Zacks: Makler gehen davon aus, dass Waste Management, Inc. (NYSE:WM) einen Gewinn von 1,25 $ pro Aktie bekannt geben wird

Gepostet von

am Januar 26 th ,

Equity-Analysten sagen voraus, dass Waste Management , Inc. (NYSE:WM) wird einen Gewinn von 1 $ melden. 25 je Aktie für das aktuelle Geschäftsquartal, berichtet Zacks Investment Research. Fünf Analysten haben Schätzungen für die Gewinne von Waste Management herausgegeben, wobei die niedrigste EPS-Schätzung bei 1 US-Dollar liegt. 250 und der höchste Schätzpreis liegt bei 1 $. 26. Waste Management meldete einen Gewinn pro Aktie von 1 $. 13 während im gleichen Quartal des Vorjahres, was auf eine positive Wachstumsrate von im Jahresvergleich hinweist) .6%. Es wird erwartet, dass das Unternehmen seine nächsten Gewinnergebnisse bekannt gibt, bevor die Märkte am Mittwoch, den 2. Februar, öffnen.

Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Waste Management das Gesamtjahr melden wird Einnahmen von $4.94 pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr, mit EPS-Schätzungen von 4 $. 82 bis $4.

. Für das nächste Jahr gehen Analysten davon aus, dass das Unternehmen einen Gewinn von 5 US-Dollar melden wird. 37 pro Aktie, mit EPS-Schätzungen von 5 $.17 bis $5.

. Die EPS-Durchschnittswerte von Zacks Investment Research sind ein mittlerer Durchschnitt, der auf einer Umfrage unter Research-Unternehmen basiert, die sich mit Waste Management befassen.

Waste Management (NYSE:WM) gab zuletzt seine Quartalsgewinne bekannt Ergebnisse am Dienstag, Oktober 26 th. Der Unternehmensdienstleister hat 1$ gemeldet. 25 Ergebnis je Aktie für das Quartal, fehlender Konsens der Analysten Schätzungen von $1.37 von ($0.

). Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 4 USD. 63 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 4,

Milliarde . Waste Management hatte eine Nettomarge von 04. 10% und einer Eigenkapitalrendite von 28.

%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 20.8 % im Vergleich zum Vorjahresquartal . Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 0000 ENV.

Separat erhöhte Raymond James sein Kursziel für Waste Management von USD) .
bis $
. und bewertete das Unternehmen in einem Bericht am Mittwoch, Oktober

mit „outperform“. th. Vier Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und vier mit einem Buy-Rating bewertet. Basierend auf Daten von MarketBeat.com hat das Unternehmen ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein Konsens-Kursziel von $
. .
.

In anderen Waste Management News verkaufte Direktor John C. Pope 195 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Dienstag, Januar

stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 150.36, für einen Gesamtwert von $26, 250. 95. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission offengelegt, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Unternehmensinsider besitzen 0.17 % der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von institutionellen Anlegern hat kürzlich Aktien von WM gekauft und verkauft. Parisi Grey Wealth Management erwarb im 2. Quartal eine neue Position in Aktien von Waste Management im Wert von ca. , . D Orazio & Associates Inc. baute seine Position in der Abfallwirtschaft um aus .1% im 3. Quartal. D Orazio & Associates Inc. besitzt jetzt 184 Aktien des Unternehmens Aktien des Dienstleisters im Wert von $ 30, nach Erwerb eines zusätzlichen 52 Aktien im letzten Quartal. Bell Investment Advisors Inc kaufte im 3. Quartal eine neue Position im Abfallmanagement im Wert von 26, . SRS Capital Advisors Inc. verstärkte seine Position in der Abfallwirtschaft um 155.3% im 3. Quartal. SRS Capital Advisors Inc. besitzt nun 184 Aktien des Unternehmensdienstleisters Aktie im Wert von $34, nach dem Kauf eines zusätzlichen 109 Aktien im letzten Quartal. Schließlich, SOA Wealth Advisors LLC. verstärkte seine Position in der Abfallwirtschaft um 50.5% im 4. Quartal. SOA Wealth Advisors LLC. besitzt jetzt 184 Aktien des Unternehmensdienstleisters im Wert von $28, nach Kauf eines weiteren 73 Aktien im letzten Quartal. 77.% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Investoren.

NYSE:WM stieg um $1.650 während des mittäglichen Handels am Mittwoch und erreichte $
. .
. Die Aktien des Unternehmens hatten ein Handelsvolumen von 19,838 Aktien, verglichen mit seinem durchschnittlichen Volumen von 2,184, 26. Der einfache gleitende 50-Tage-Durchschnitt des Unternehmens beträgt 158 $ .43 und sein einfacher gleitender Zweihundert-Tage-Durchschnitt beträgt $157.
. Das Unternehmen hat einen Verschuldungsgrad von 1.73, ein aktuelles Verhältnis von 0.82 und ein schnelles Verhältnis von 0.77 . Waste Management hat ein Zwölf-Monats-Tief von $109.00 und ein Zwölf-Monats-Hoch von $168.0000. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $67.
Milliarde, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 035.84, ein P/E/G-Verhältnis von 2.27 und ein Beta von 0.82.

Das Unternehmen kündigte außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende an, die am Freitag, den Dezember

ausgezahlt wurde. th. Am Freitag, den 3. Dezember, wurde den eingetragenen Investoren eine Dividende von 0,00 $ 250 pro Aktie gezahlt. Das Ex-Dividende-Datum war Donnerstag, der 2. Dezember. Dies stellt 2 $ dar. 34 annualisierte Dividende und eine Rendite von 1. %. Die Auszahlungsquote von Waste Management beträgt 63.69%.

Waste Management gab bekannt, dass sein Vorstand am Donnerstag, den 9. Dezember, einen Aktienrückkaufplan genehmigt hat, der es dem Unternehmen ermöglicht, 1 $ zurückzukaufen. 37 Milliarden in Aktien. Diese Rückkaufermächtigung ermöglicht es dem Unternehmensdienstleister, bis zu 2,2 % seiner Aktien durch Käufe auf dem freien Markt zurückzuerwerben. Aktienrückkaufpläne sind im Allgemeinen ein Hinweis darauf, dass die Unternehmensführung der Ansicht ist, dass ihre Aktien unterbewertet sind.

Über Abfallwirtschaft

)

Waste Management, Inc ist eine Holdinggesellschaft, die sich mit der Bereitstellung von Umweltdienstleistungen für die Abfallwirtschaft beschäftigt. Es ist in den folgenden Segmenten tätig: Tier 1, Tier 2 und Tier 3. Das Segment Tier 1 umfasst Gebiete im Süden der Vereinigten Staaten. Das Segment Tier 2 umfasst Gebiete im Mittleren Westen und Nordosten der Vereinigten Staaten.

Weiterführende Literatur: Erzeugerpreisindex (PPI)

Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des Forschungsberichts von Zacks zur Abfallwirtschaft (WM)

Weitere Informationen zu den Forschungsangeboten von Zacks Investment Recherchieren Sie, besuchen Sie Zacks.com

Erhalte News & Bewertungen für Waste Management Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Abfallwirtschaft und verwandte Unternehmen zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

Jetcoin-Handel um 5,6 % höher als letzte Woche (JET)

NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

Kebab-Token (KEBAB) erreicht 1-Tages-Handelsvolumen von $

.

Das könnte Sie interessieren: