Zacks: Makler erwarten, dass Tyson Foods, Inc. (NYSE: TSN) einen Quartalsumsatz von 10,82 Milliarden US-Dollar erzielen wird

Wall Street-Analysten erwarten, dass Tyson Foods, Inc. (NYSE: TSN) $ bekannt gibt) . 80 Umsatz in Milliardenhöhe für das laufende Quartal, berichtet Zacks. Drei Analysten haben Schätzungen zum Ergebnis von Tyson Foods vorgelegt. Die niedrigste Umsatzschätzung ist $ . Milliarden und der höchste ist $ . 28 Milliarde. Tyson Foods meldete einen Umsatz von $ . Milliarden im gleichen Quartal des vergangenen Jahres, Dies bedeutet eine negative Wachstumsrate von 0,6% gegenüber dem Vorjahr. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Montag, dem 3. Mai, seinen nächsten Gewinnbericht bekannt geben.

Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Tyson Foods einen Gesamtjahresumsatz von ausweisen wird. . 88 Milliarden für das laufende Geschäftsjahr mit Schätzungen im Bereich von 23. Milliarden bis $ 31. Milliarde. Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten, dass das Unternehmen einen Umsatz von $ 99 ausweisen wird . Milliarden, mit Schätzungen im Bereich von $ 25. 26 Milliarden bis $ 32. 18 Milliarde. Der durchschnittliche Umsatz von Zacks basiert auf einer Umfrage unter Sell-Side-Analysten, die Tyson Foods abdecken.

Tyson Foods (NYSE: TSN) hat zuletzt am Donnerstag seine Ergebnisse veröffentlicht. Februar th. Das Unternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 1 USD und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 45 um $ 0. 41 . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ . 38 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $ 741 . Milliarde. Tyson Foods hatte eine Nettomarge von 4. 86% und eine Eigenkapitalrendite von . 74%. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. EPS.

Mehrere Broker haben TSN kommentiert. JPMorgan Chase & Co. senkte die Aktien von Tyson Foods von einem „übergewichteten“ Rating auf ein „neutrales“ Rating und senkte das Kursziel für das Unternehmen von $ 741 . bis $ 66. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, Dezember 10 th. Piper Sandler hat die Aktien von Tyson Foods von einem „neutralen“ Rating auf ein „übergewichtiges“ Rating heraufgestuft und das Kursziel für das Unternehmen von $ angehoben) . bis $ 072. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, den 3. Dezember. Schließlich erhöhte Stephens die Aktien von Tyson Foods von einem „gleichgewichtigen“ Rating auf ein „übergewichtiges“ Rating und hob das Kursziel für das Unternehmen von $ 637 an . bis $ . in einem Bericht am Montag, den 8. Februar. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, fünf mit einem Hold-Rating und fünf mit einem Kaufrating. Tyson Foods hat eine durchschnittliche Bewertung von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 69. 67.

In anderen Nachrichten verkaufte Insider Jason Nichol 1, 94 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Montag, den 8. März. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . , für eine Gesamttransaktion von $ 77, 341. . Nach Abschluss des Verkaufs hält der Insider nun 3 338 Aktien des Unternehmens im Wert von $

, 338. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Anmeldung bei der Securities & Exchange Commission veröffentlicht, die über diesen Link verfügbar ist. 1. 74% von Die Aktie ist im Besitz von Unternehmensinsidern.

Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Farmers Trust Co. erhöhte seine Position in Aktien von Tyson Foods im 4. Quartal um 3,0%. Farmers Trust Co. besitzt jetzt 47, 858 Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, , 0 nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 880 Aktien während des letztes Vierteljahr. Strategic Wealth Designers erhöhte seine Position in Tyson Foods um . 0% im vierten Quartal. Strategic Wealth Designers besitzt jetzt 000, 741 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 162, 0 nach dem Kauf von weiteren 2 988 Aktien im letzten Quartal. BKD Wealth Advisors LLC erhöhte seine Position in Tyson Foods um 04 9% in das vierte Quartal. BKD Wealth Advisors LLC besitzt jetzt 19, 162 Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD, 70, 0 nach dem Kauf von weiteren 6, 204 Aktien im letzten Quartal. Foster & Motley Inc. erhöhte seine Position in Tyson Foods im vierten Quartal um 7,0%. Foster & Motley Inc. besitzt jetzt 020,771 Anteile der Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD 756, 0 nach dem Kauf von weiteren 2 806 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte das California Public Employees Retirement System seine Position in Tyson Foods im vierten Quartal um 3,1%. Das California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 1 637, 903 Aktien des Unternehmens im Wert von bei $ 88, 546, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 41, 681 Aktien im letzten Quartal. 47. 57% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

TSN-Aktie notierte bei 0 USD. 19 während des Handels am Donnerstag und erreichte $ 66. 13. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 2, , 145 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 2, 341, 518. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 57, ein schnelles Verhältnis von 0. 88 und ein aktuelles Verhältnis von 1. 86. Tyson Foods hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 31. 57 und ein Zwölfmonatshoch von $ 70. 88. Die Firma hat eine 43 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 68. 38 und ein 114 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 47. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 16. Milliarden), ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . , ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 3. 45 und eine Beta von 0. 70.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Dienstag, Juni, ausgezahlt wird 518 th. Am Dienstag, dem 1. Juni, wird den eingetragenen Anlegern eine Dividende von 0 USD 338 ausgeschüttet. Dies entspricht einem $ 1. 072 annualisierte Dividende und eine Rendite von 2. 020%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Freitag, Mai 16 th. Die Ausschüttungsquote von Tyson Foods beträgt derzeit 27. 43%.

Über Tyson Foods

Tyson Foods, Inc, zusammen mit seiner Tochterunternehmen, ist weltweit als Lebensmittelunternehmen tätig. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Rindfleisch, Schweinefleisch, Hühnchen und Fertiggerichte. Das Unternehmen verarbeitet lebende Rinder und lebende Marktschweine. stellt gekleidete Rind- und Schweinefleischkadaver zu ursprünglichen und subprimären Fleischschnitten sowie kartonfertigem Rind- und Schweinefleisch und vollständig gekochtem Fleisch her; züchtet und verarbeitet Hühner zu frischen, gefrorenen und wertschöpfenden Hühnerprodukten; und liefert Geflügelzuchtbestand; verkauft Spezialprodukte wie Häute und Fleisch.

Siehe auch: Schatzanweisungen

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über Tyson Foods

TSN)

Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Tyson Foods Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine zu erhalten Kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Tyson Foods und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.