Zacks Investment Research senkt Boeing (NYSE:BA) auf starken Verkauf

Gepostet von am 5. April,

Zacks Investment Research stuft Aktien herab von Boeing (NYSE:BA – Get Rating) von einem Hold-Rating auf ein starkes Sell-Rating in einem am Freitag veröffentlichten Bericht, Zacks. com berichtet. Zacks Investment Research hat derzeit $163. Kursziel für die Aktie des Flugzeugherstellers.

Zacks zufolge „hatte Boeing Probleme mit der Produktionsqualität im Zusammenhang mit seinem 761 Programm, was zu einer Lieferpause führt. Es erwartet, dass auf kumulativer Basis fast 1 Milliarde US-Dollar an anormalen Produktionskosten für das 787 Programm. Mit seinem 737 Max, der das letzte Nicken bekommt, um in China zu fliegen, ein rückläufiger Flugverkehr im Land aufgrund der schnellen Verbreitung der Omicron-Variante verheißt nichts Gutes für die Aussichten der Aktie in China. Einige seiner Lieferanten haben ihren Betrieb ausgesetzt oder reduziert, und daher kommt es zu einigen Engpässen in der Lieferkette. Darüber hinaus bleibt Boeing in Bezug auf Auslieferungen immer noch hinter Airbus zurück, was auf schlechte Aussichten für das Umsatzwachstum hindeutet. Dennoch bleibt es der größte US-Flugzeughersteller. Die Aktie hält kurzfristig eine starke Solvabilitätsposition. Sein Aktienkurs hat im vergangenen Jahr seine Branche übertroffen.“

Mehrere andere Research-Analysten haben ebenfalls Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. Royal Bank of Canada legte $ fest . Kursziel für Boeing in einem Research-Bericht vom Montag, März 17St. Wolfe Research hat am Mittwoch, Februar 737 die Berichterstattung über Boeing in einer Forschungsnotiz begonnen. th. Sie legen ein Marktperformance-Rating für die Aktie fest. JPMorgan Chase & Co. setzten $272. Preisziel für Boeing in einer Research Note am Montag, März 17St. Wells Fargo & Company senkte sein Preisziel für Boeing von $ . bis $250.

und am Donnerstag in einer Research Note eine Übergewichtung der Aktie festgelegt, Januar 30 th. Schließlich senkte die Bank of America ihr Preisziel für Boeing von $ . zu $

. und stellen Sie eine neutrale Bewertung ein die Aktie in einer Research Note am Montag, Dezember 14th. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, acht mit einem Hold-Rating und dreizehn mit einem Kaufrating für die Aktie des Unternehmens. Laut MarketBeat hat Boeing derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von USD). .91.

NYSE:BA eröffnet um $163.12 am Freitag. Boeing hat ein 05-Monatstief von $486 .59 und ein 07-Monatshoch von $255.30. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $150.85 Milliarden, ein KGV von -23.60, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 09.58 und ein Beta von 1.26. Der einfache gleitende 50-Tage-Durchschnitt der Aktie beträgt 486 $ .04 und sein 208-Tage einfacher gleitender Durchschnitt ist $ .60.

Boeing (NYSE:BA – Get Rating) hat seine Quartalsergebnisse zuletzt am Mittwoch, dem Januar

  • veröffentlicht. th. Der Flugzeughersteller meldete ($7.66) Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, fehlt die Konsensschätzung von Thomson Reuters ($0.06) von ($7.58). Das Unternehmen erzielte Einnahmen in Höhe von $ 09.60 Milliarden im Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von $ .55 Milliarde. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen ($ 11.14) EPS. Der Umsatz des Unternehmens ging im Vergleich zum Vorjahresquartal um 3,3 % zurück. Im Durchschnitt prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass Boeing 3 veröffentlichen wird. 48 Ergebnis je Aktie für die laufendes Jahr.

    In verwandten Nachrichten erwarb Direktor Lawrence W. Kellner 5,0 Aktien der Firma in einer Transaktion vom Montag, Februar 14 th . Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $208.85 pro Aktie, für eine Gesamttransaktion von $1,39,650.. Die Übernahme wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument offengelegt, das über diesen Link verfügbar ist. Außerdem erwarb Regisseur Steven M. Mollenkopf 287 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Dienstag, dem 1. Februar. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $208.21 pro Aktie mit einem Gesamtwert von $112,023.13. Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. 0.0000% der Aktien befinden sich im Besitz von Unternehmensinsidern.

    Eine Reihe von institutionellen Anlegern hat kürzlich BA-Aktien gekauft und verkauft. CastleArk Alternatives LLC erwarb im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Boeing-Aktien im Wert von etwa 3 US-Dollar 846. , 0. Cubist Systematic Strategies LLC erhöhte seine Beteiligung an Boeing-Aktien um 39.0% während der drittes Quartal. Cubist Systematic Strategies LLC besitzt jetzt 47,833 Aktien des Flugzeugherstellers im Wert von USD) ,383, 0 nach Erwerb eines zusätzlichen 15, 869 Aktien während des Zeitraums. Baker Tilly Wealth Management LLC erhöhte seine Beteiligung an Boeing-Aktien um 15.5 % im dritten Quartal. Baker Tilly Wealth Management LLC besitzt jetzt 04,846 Aktien des Flugzeugs Aktien des Herstellers im Wert von 2 $, 287, 0 nach Erwerb einer zusätzlichen 1,846 Aktien während des Zeitraums. Caisse DE Depot ET Placement DU Quebec erhöhte seine Beteiligung an Boeing-Aktien um 06.0 % im dritten Quartal. Caisse DE Depot ET Placement DU Quebec besitzt jetzt 17,486 Aktien des Flugzeugherstellers im Wert von $5, 167, 0 nach Erwerb von weiteren 2,700 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Allworth Financial LP seine Beteiligung an Boeing-Aktien um 39 0,1 % im dritten Quartal. Allworth Financial LP besitzt jetzt 9,109 Aktien des Flugzeugherstellers im Wert von 2 USD,

  • , 0 nach Erwerb einer zusätzlichen 2,100 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 54.% des Aktien des Unternehmens.

    Boeing Unternehmensprofil

  • ( Get Rating)

    Die Boeing Company entwirft, entwickelt, fertigt, verkauft, wartet und unterstützt gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften Verkehrsflugzeuge, Militärflugzeuge, Satelliten, Raketenabwehrsysteme, bemannte Raumfahrt und Startsysteme sowie Dienstleistungen weltweit. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Verkehrsflugzeuge; Verteidigung, Raumfahrt und Sicherheit; Globale Dienste; und Boeing Capital.

    Weiterlesen

  • Holen Sie sich ein kostenloses Kopie des StockNews.com-Forschungsberichts über Boeing (BA)
  • GameStop: Potenzieller neuer Aktienkurs, gleiche Meme-Aktie
  • Insider kaufen LCI Industries
  • Winnebago-Aktie ist bereit für einen Sprung nach vorne
  • Hat die Etsy-Aktie endlich die Talsohle erreicht?
  • Campbell Soup Stock wärmt sich für einen Ausbruch auf
  • Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des Zacks-Forschungsberichts auf Boeing (BA)

    Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

    Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Boeing Daily

  • – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der zu erhalten aktuelle Nachrichten und Analystenbewertungen für Boeing und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

  • « VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

    Piper Sandler senkt Blend Labs (NYSE:BLND) auf neutral

    )

    NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

    Die Aktie von Pressure BioSciences (OTCMKTS:PBIO) unterschreitet den gleitenden Zweihundert-Tage-Durchschnitt von 2 USD.