Zacks Investment Research hat die Aktien von MGIC aufgewertet » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Zacks Investment Research hat die Aktien von MGIC aufgewertet

Die Aktien von MGIC wurden von den bei Zacks Investment Research tätigen Analysten in einem am vergangenen Mittwoch veröffentlichten Bericht von einem Hold-Rating auf ein Buy-In-Rating heraufgestuft. Im Research Note ist deutlich zu erkennen, dass der Broker dem Unternehmen ein Kursziel von $ 17 vorgelegt hat – was auf ein positives Ergebnis hinweist jährliche Wachstumsrate von etwa 13. 09% in der Firma.

Das vierteljährliche Ergebnis von MGIC

Es gab einige Unternehmen, die sich zu den Aktien von MGIC geäußert haben. BidaskClub hat die Aktien des Unternehmens bereits in einem Research Note, der am 17 herausgegeben wurde, von einem Hold-Rating auf ein Sell-Rating gesenkt November. ValuEngine hat auch die Aktien des Unternehmens von einem Hold-Rating auf ein Sell-Rating in einem gesenkt Forschungsbericht Dezember. Am Ende hat William Blair in einem am 16 veröffentlichten Bericht auch die Bewertungen der Outperformance der Aktien des Unternehmens wiederholt von November.

Zwei der Analysten haben den Aktien bereits ein Verkaufsrating gegeben, während drei andere Analysten ein Kaufrating erhalten haben. Derzeit hat das Unternehmen ein Hold-Rating mit einem Kursziel von $ 17.

Die Aktien von MGIC wurden zuletzt bei $ 13 gehandelt. 90. Die Marktkapitalisierung der Aktie beträgt $ 729. 17 Millionen, wobei die PE-Quote auf festgelegt ist 42. 57 und eine Beta von ungefähr 1. 31. Das Unternehmen hat ein Jahrestief von 6 USD 31 und ein Jahrestief von 6 USD 59 . 87. Der gleitende Durchschnitt des Unternehmens über 50 – Tage beträgt $ 15. 34, während der gleitende Durchschnitt des Unternehmens über 200 – Tage $ beträgt 13. 59. Das Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital des Unternehmens beträgt 0. , wobei das aktuelle Verhältnis auf festgelegt ist 2. 51.