Zacks: Analysten gehen davon aus, dass Greif, Inc. (NYSE: GEF) einen Gewinn von 1,00 USD je Aktie bekannt geben wird

Aktienanalysten erwarten, dass Greif, Inc. (NYSE: GEF) einen Gewinn von 1 USD bekannt gibt. pro Aktie für das laufende Quartal nach Angaben von Zacks Investment Research. Zwei Analysten haben das Ergebnis von Greif geschätzt. Die niedrigste EPS-Schätzung liegt bei 0 US-Dollar am höchsten ist $ 1. . Greif erzielte einen Gewinn von 0 USD je Aktie im selben Quartal des vergangenen Jahres, was eine positive Wachstumsrate von 5,3% gegenüber dem Vorjahr bedeuten würde. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Mittwoch, dem 2. Juni, seinen nächsten Quartalsbericht veröffentlichen.

Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Greif einen Jahresgewinn von 3 USD ausweisen wird.

pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr mit EPS-Schätzungen im Bereich von 3 US-Dollar. 45 bis $ 3. 66. Für das nächste Jahr prognostizieren Analysten einen Gewinn von 4 US-Dollar. 00 pro Anteil , mit EPS-Schätzungen im Bereich von 3 US-Dollar. bis $ 4. 18. Die EPS-Berechnungen von Zacks basieren im Durchschnitt auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Analysten, die Greif folgen.

Greif (NYSE: GEF) gab zuletzt am Mittwoch, Februar

seine Ergebnisse bekannt th. Das Unternehmen für Industrieprodukte meldete 0 US-Dollar. Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 0 USD. 625 von $ 0. . Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 1 USD.

Milliarde. Greif hatte eine Eigenkapitalrendite von 01. % und eine Nettomarge von 2. 30%.

Unabhängig davon erhöhte BMO Capital Markets das Kursziel für Greif von $ 386 . bis $ 64. in einem Forschungsbericht am Mittwoch. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, einer mit einem Hold-Rating und drei mit einem Kaufrating. Greif hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 35. 25.

Die Greif-Aktie notierte bei 1 USD. 46 während der Handelszeiten am Freitag und trifft $ 53. . 625, 339 Aktien der gehandelten Hände im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 75, 685. Greif hat ein 1-Jahres-Tief von $ 16. 000 und ein 1-Jahres-Hoch von $ . 40. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 70, ein aktuelles Verhältnis von 1. 16 und ein schnelles Verhältnis von 1. . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 2 USD. 74 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 18. 75, ein P / E / G-Verhältnis von 1. 26 und eine Beta von 1. 01. Die Firma 35 Tag gleitender Durchschnittspreis ist $ 45. 72 und sein 200 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 35. 75.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Donnerstag, dem 1. April, ausgezahlt wird. Registrierte Investoren am Freitag, März 03 th wird ein $ 0 ausgegeben. 24 Dividende. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, März 03 th. Dies entspricht einem $ 1. 61 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 3. %. Die Auszahlungsquote von Greif beträgt 44. 57%.

In verwandten Nachrichten verkaufte SVP Timothy Bergwall 1 384 Aktien der Aktie in eine Transaktion, die am Mittwoch, März, stattfand 000 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 21 für einen Gesamtwert von $ 75, 950. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Senior Vice President nun 19, 228 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD 502, 864. 19. Die Transaktion wurde in einer legalen Anmeldung bei der SEC bekannt gegeben, die über die SEC-Website verfügbar ist. Auch CFO Lawrence A. Hilsheimer kaufte 5, 0 Aktien der Unternehmensaktien in einer Transaktion, die am Montag, Dezember, stattfand 06 st. Die Aktie wurde zu einem durchschnittlichen Preis von $ gekauft 41. pro Aktie mit einem Gesamtwert von $ 238, 700. . Nach der Übernahme besitzt der Finanzvorstand nun 74 , 386 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 5 USD, 556, 649. 48. Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. Insider haben erworben 10, 400 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 238, 70 in den letzten drei Monaten. Insider besitzen 000. 51% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von institutionellen Anlegern hat kürzlich ihre Aktienbestände geändert. Punkt72 Hong Kong Ltd hat seine Position in Greif um 19. 2% im dritten Quartal. Punkt72 Hong Kong Ltd besitzt nun 3 116 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte Wert $ 82, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 665 Aktien während des Zeitraums. CI Investments Inc. erhöhte seine Position in Greif-Aktien um 8% im vierten Quartal. CI Investments Inc. besitzt jetzt 8 96 Aktien der Industrie Aktien des Produktunternehmens im Wert von $ 250, 0 nach dem Kauf zusätzlicher 800 Aktien während des Zeitraums. Janney Montgomery Scott LLC erhöhte seine Position in Greif-Aktien im dritten Quartal um 8,2%. Janney Montgomery Scott LLC besitzt jetzt , 648 Aktien des Industrieproduktunternehmens im Wert von $ 386, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 809 Aktie während der Phase. Die Comerica Bank erhöhte ihre Position in Greif-Aktien im vierten Quartal um 3,7%. Die Comerica Bank besitzt jetzt 16, 337 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von 1 USD, 186, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 859 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erwarb die USA Financial Portformulas Corp im vierten Quartal eine neue Position in Aktien von Greif im Wert von USD 264 , 0. Institutionelle Anleger besitzen . 26% der Aktien des Unternehmens.

Greif Firmenprofil

Greif, Inc produziert und verkauft Industrieverpackungen Produkte und Dienstleistungen weltweit. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Rigid Industrial Packaging & Services; Papierverpackung & Dienstleistungen; Flexible Produkte und Dienstleistungen; und Landmanagement. Das Segment Rigid Industrial Packaging & Services bietet starre Industrieverpackungsprodukte an, darunter Stahl-, Faser- und Kunststofftrommeln. starre Zwischenschüttgutbehälter; Verschlusssysteme für industrielle Verpackungsprodukte; Transitschutzprodukte; Wasserflaschen sowie überholte und überholte Industriebehälter; und Dienstleistungen wie Container-Lebenszyklusmanagement, Abfüllung, Logistik, Lagerung und andere Verpackungsdienstleistungen.

Lesen Sie mehr: Beispiel für Betriebsergebnis, EBIT und EBITDA

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Research-Berichts über Greif (GEF)

. Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

)

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Greif Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für zu erhalten Greif und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.