Zacks: Analysten erwarten, dass Gaming and Leisure Properties, Inc. (NASDAQ:GLPI) 0,88 USD pro Aktie ausweisen wird

Gepostet von am September 13NS, 2021

Makler gehen davon aus, dass Gaming and Leisure Properties, Inc. (NASDAQ:GLPI) einen Gewinn je Aktie von 0 USD ausweisen wird.79 für das laufende Geschäftsquartal, Zacks Investment Forschungsberichte. Sieben Analysten haben die Gewinne von Gaming and Leisure Properties geschätzt, wobei die niedrigste EPS-Schätzung bei 0 USD liegt. 79 und die höchste Schätzung liegt bei $0.90. Spiel- und Freizeitimmobilien meldeten einen Gewinn von 0 USD. 77 je Aktie im gleichen Quartal des Vorjahres, was auf eine negative Wachstumsrate von 1,1 % gegenüber dem Vorjahr schließen lässt. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Dienstag, Oktober 26th.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass Gaming and Leisure Properties für das Gesamtjahr einen Gewinn von 3 USD ausweisen wird.46 pro Aktie für das laufende Jahr, mit EPS-Schätzungen von 3 USD.44 bis $3.971 . Für das nächste Geschäftsjahr erwarten Analysten einen Gewinn von 3 USD. 57 pro Aktie, mit EPS-Schätzungen von $3.48 bis $3.67. Der durchschnittliche Gewinn pro Aktie von Zacks Investment Research basiert auf einer Umfrage unter Research-Analysten, die Spiele- und Freizeitimmobilien abdecken.

Gaming- und Freizeitimmobilien (NASDAQ .) :GLPI) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Donnerstag, Juli 29NS. Der Immobilien-Investment-Trust meldete $0. 56 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, verfehlt die Konsensschätzung von Thomson Reuters von 0 USD.61 von ($0.04). Glücksspiel- und Freizeitimmobilien hatten eine Eigenkapitalrendite von 21.93% und eine Nettomarge von 45.86%.

Mehrere Research-Analysten für Aktien haben kürzlich Berichte über die Aktie veröffentlicht. Wolfe Research hat in einem Research-Bericht am Montag, Juni 13NS. Sie haben eine „Peer-Performance“-Bewertung und eine $52.02 Kursziel des Unternehmens. Capital One Financial hat am Donnerstag, den 2. September, in einem Research-Bericht die Berichterstattung über Aktien von Gaming and Leisure Properties eingeleitet. Sie haben eine Bewertung für „Übergewicht“ und ein $54.01 Kursziel des Unternehmens. Die UBS Group hat die Aktien von Gaming and Leisure Properties von einem „neutralen“ Rating auf ein „kaufen“-Rating angehoben und ihr Kursziel für das Unternehmen von $45.000 zu $57.000 in ein Forschungsbericht am Mittwoch, 4. August. KeyCorp hat sein Kursziel für Aktien von Gaming and Leisure Properties von $50.000 in $56.00 und gab dem Unternehmen am Montag, den 7. Juni, in einem Forschungsbericht die Bewertung „Übergewicht“. Schließlich erhöhte Mizuho sein Kursziel für Aktien von Gaming and Leisure Properties von $47.02 in $ 50.01 und gab dem Unternehmen in einem Research-Bericht am Donnerstag, den 5. August, die Bewertung „Kaufen“. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, zwölf mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating für die Aktie des Unternehmens. Laut MarketBeat.com hat die Aktie derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $47 .88.

Aktien der GLPI-Aktie wurden um 0 $ gehandelt.59 während der Handelszeiten am Montag , $47.01. 2,134,597 Aktien der Gesellschaft umgetauscht wurden, im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 1, 13,0027. Das Geschäft hat eine 47 gleitender Tagesdurchschnitt von $50.88 und einem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt von $48.09. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 93, ein schnelles Verhältnis von 1. 90 und einem Verhältnis von Verschuldung zu Eigenkapital von 2.19. Gaming and Leisure Properties hat eine 52 Wochentief von $36.09 und ein 53 Wochenhoch von $53.45. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $09.25 Milliarde, ein PE Verhältnis von 24.68, ein PEG-Verhältnis von 4. 46 und eine Beta von 1. 000.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, September 25NS. eingetragene Aktionäre am Freitag, September 09 wird mit $0 bezahlt.59 Dividende. Dies entspricht einem $2.77 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 5. 59% . Der Ex-Dividende-Termin ist Donnerstag, der 9. September. Die Ausschüttungsquote von Gaming and Leisure Properties beträgt derzeit 79.68%.

In anderen Nachrichten zu Glücksspiel- und Freizeitimmobilien verkaufte EVP Brandon John Moore 11,04 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Mittwoch, 1. September. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $50.06, für einen Gesamtwert von $502,217.01. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Executive Vice President nun 183,418 Aktien des Unternehmens im Wert von $7,828,250.10. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über diesen Hyperlink zugänglich ist. Firmeninsider besitzen 5.54% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich GLPI-Aktien gekauft und verkauft. Dimensional Fund Advisors LP hat seinen Anteil an Gaming and Leisure Properties im 4. Quartal um 2,5% erhöht. Dimensional Fund Advisors LP besitzt jetzt 3,150,667 Aktien des Immobilien-Investment-Trusts Aktienwert $89,971,01 nach dem Kauf eines zusätzlichen 79,356 Aktien im letzten Quartal. Private Advisor Group LLC erwarb im 1. Quartal einen neuen Anteil an Gaming and Leisure Properties im Wert von etwa $325,01. AE Wealth Management LLC hat im 1. Quartal einen neuen Anteil an Gaming and Leisure Properties im Wert von ca. ,01. CWM LLC hat seinen Anteil an Gaming and Leisure Properties um 1 erhöht 325.8% im 1. Quartal. CWM LLC besitzt jetzt 597 Aktien des Immobilien-Investment-Trusts im Wert von . $ 027,01 nach dem Kauf eines zusätzlichen 619 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Janney Montgomery Scott LLC seinen Anteil an Gaming and Leisure Properties im 1. Quartal um 3,5 %. Janney Montgomery Scott LLC besitzt jetzt 28,828 Aktien des Immobilien-Investment-Trusts im Wert von 1 USD 250,04 nach dem Kauf eines zusätzlichen 986 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 88.09% der Aktien des Unternehmens.

Spiel- und Freizeitimmobilien Firmenprofil

Gaming & Leisure Properties, Inc. beschäftigt sich mit dem Erwerb, der Finanzierung und dem Besitz von Immobilien, die an Glücksspielbetreiber in Dreifach-Netto-Leasingvereinbarungen vermietet werden sollen . Sie ist über die Segmente GLP Capital und TRS Properties tätig. Das Segment GLP Capital besteht aus den vermieteten Immobilien und stellt den Großteil des Geschäfts dar.

Weiterführende Literatur: Inflation

Kostenlose Kopie des Zacks Research Reports zu Gaming and Leisure Properties (GLPI)

Weitere Informationen zu den Researchangeboten von Zacks Investment Research, Besuchen Sie Zacks.com

Erhalte täglich News & Bewertungen für Gaming- und Freizeitimmobilien – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Spiel- und Freizeitimmobilien und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

Bounty0x trifft Marktkapitalisierung $250,828.90 (BNTY)



2021