Wipro [NYSE: WIT] hat eine Kooperationsvereinbarung mit Uptake geschlossen

Die Aufnahme ergab, dass das Unternehmen mit Wipro Limited [NYSE: WIT] zusammengearbeitet hat. Die Unternehmen unterzeichneten die Vereinbarung, industrielle Informationen für Versorgungsunternehmen, chemische Verarbeitungsunternehmen sowie Öl- und Gasunternehmen bereitzustellen. Die Zusammenarbeit kombiniert die fortschrittliche Analysesoftware von Uptake mit den Beratungs- und Implementierungsservices von Wipro, um ressourcenkonzentrierten Betreibern die computergestützten Geräte für verbesserten Support und vorausschauende Analyse bereitzustellen.

Arnab Sarkar sagte: „Die Integration verschiedener Informationsquellen und die Schaffung bedeutender Erkenntnisse sind für Unternehmen von grundlegender Bedeutung, um intelligente Unternehmen zu entwickeln und zu werden. Wir werden das Know-how von Wipro mit RCM und Asset Performance Management (APM) mit der restriktiven Asset Strategy Library von Uptake zusammenführen. Diese Zusammenlegung wird Kunden mit hoher Verarbeitung und Energie dabei helfen, ihre Bewertungs- und Wartungsmaßnahmen zu verbessern.

Global Head, Energy Manufacturing Practice, Wipro Limited hinzugefügt. „Wir gehen davon aus, dass wir mit unseren gemeinsamen Kunden zusammenarbeiten werden, um Verbesserungen des Wohlbefindens, der Ressourcenqualität, der Gefahrenminderung und der Verringerung der Gesamtkosten anzuerkennen.“

Die Asset Strategy Library (ASL) vermittelt Einblicke, wie und warum kritische Ressourcen und ihre Komponenten flach fallen. Es bietet auch Verfahren zur vorbeugenden Wartung (PM), um Enttäuschungen vorzubeugen. Die ASL und die damit verbundenen Ausrüstungsverfahren ermöglichen Administratoren den Zugriff auf von Experten kuratierte Vorschläge und Best Practices. Beide Segmente treiben somit die Wartungsstrategie-Engine Uptake Compass an, die folglich die Arbeitsauftragsinformationen bereinigt, um die Wartungsprogramme zu verbessern.

Der Beitrag Wipro [NYSE: WIT], der eine Kooperationsvereinbarung mit Uptake geschlossen hat, erschien zuerst auf The Dwinnex.