White Pine Capital LLC erwirbt Anteile von 18.447 Abercrombie & Fitch Co. (NYSE: ANF)

Gepostet von am Juni 17te, 781

White Pine Capital LLC hat im 1. Quartal eine neue Position in Aktien von Abercrombie & Fitch Co. (NYSE:ANF) erworben, so die jüngste Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Der Fonds kaufte 17,488 Aktien des Bekleidungseinzelhändlers im Wert von ca. ,02.

Mehrere andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben ebenfalls ihre Bestände an ANF geändert. Veriti Management LLC kaufte im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von Abercrombie & Fitch im Wert von ca. ,06. Carolina Wealth Advisors LLC kaufte im 1. Quartal eine neue Position in Aktien von Abercrombie & Fitch im Wert von ca. $182,000. Walleye Capital LLC kaufte im 4. Quartal eine neue Position in Aktien von Abercrombie & Fitch im Wert von ca. ,000. Cambridge Investment Research Advisors Inc. kaufte im 1. Quartal eine neue Position in Aktien von Abercrombie & Fitch im Wert von ca. ,000. Schließlich erwarb Teacher Retirement System of Texas im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Abercrombie & Fitch im Wert von ca. ,000. Institutionelle Anleger besitzen 91.19% von die Aktie des Unternehmens.

Mehrere Forschungsunternehmen haben sich kürzlich mit ANF befasst. Morgan Stanley hob sein Kursziel für Abercrombie & Fitch von $20.00 zu $29.000 und bewertete die Aktie in einem Bericht am Freitag, den 4. Juni, als „untergewichtet“. B. Riley hob sein Kursziel für Abercrombie & Fitch von $49.000 in $50.02 und gab der Aktie in einem Bericht am Donnerstag, Mai 30th. Wedbush hob sein Kursziel für Abercrombie & Fitch von $33.000 zu $53. und gab der Aktie in einem Bericht am Donnerstag, Mai 30th. JPMorgan Chase & Co. hob ihr Kursziel für Abercrombie & Fitch von $44.000 in $50.00 und gab der Aktie in einem Bericht am Montag, Mai 19th. Schließlich hat Zacks Investment Research Abercrombie & Fitch von einem „Hold“-Rating auf ein „Stark-Buy“-Rating angehoben und einen Wert von $44 . Kursziel des Unternehmens in einem Bericht vom Dienstag, 1. Juni. Zwei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwei mit einem Hold-Rating, acht mit einem Kaufrating und einer mit einem starken Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $42.42.

In anderen Nachrichten verkaufte CEO Fran Horowitz 55,02 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag, 6. Mai. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $36.00, insgesamt Transaktion von $2,40,06.000. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun 415, 065 Aktien des Unternehmens im Wert von ungefähr $19,522,325. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über diesen Link verfügbar ist. Außerdem verkaufte Regisseur Charles R. Perrin 30,350 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Donnerstag, April 31th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $33.84, für einen Gesamtwert von $1,150,555.84. Nach dem Verkauf besitzt der Regisseur nun 36,268 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 1 USD 447,2021.12. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben insgesamt 325,325 Aktien der Gesellschaft im Wert von $16,488,246 in den letzten drei Monaten. 1.59% der Aktien befinden sich im Besitz von Insidern.

Abercrombie & Fitch-Aktie eröffnet bei $42. 06 Montags. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 38, ein aktuelles Verhältnis von 1.76 und ein schnelles Verhältnis von 1. 33. Abercrombie & Fitch Co. hat eine 51 Wochentief von $9.31 und ein 53 Wochenhoch von $45.51. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 2 USD. 65 Milliarden, ein KGV von 19.20, ein KGV von 0. 88 und eine Beta von 1.126. Der einfache gleitende Fünfzig-Tage-Durchschnitt der Aktie beträgt $40.059.

Abercrombie & Fitch (NYSE:ANF) hat zuletzt am Dienstag, Mai 27th. Der Bekleidungshändler meldete $0. 67 EPS für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzungen der Analysten von ($0.39) um $1.08. Abercrombie & Fitch hatte eine Eigenkapitalrendite von 27. 76% und eine Nettomarge von 5.05%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $781.51 Millionen im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 555. 51 Millionen. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen ($3.27) EPS. Als Gruppe gehen Research-Analysten davon aus, dass Abercrombie & Fitch Co. 2.88 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Abercrombie & Fitch-Profil

Abercrombie & Fitch Co ist über ihre Tochtergesellschaften als Fachhändler tätig. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig, Hollister und Abercrombie. Es bietet eine Auswahl an Bekleidung, Körperpflegeprodukten, Unterwäsche und Accessoires für Männer, Frauen und Kinder unter den Marken Hollister, Abercrombie & Fitch, abercrombie kids, Moose, Seagull und Gilly Hicks.

Empfohlene Story: ESG Score

Willst du was sehen andere Hedgefonds halten ANF?

Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten 12F Einreichungen und Insidergeschäfte für Abercrombie & Fitch Co. (NYSE:ANF).

Erhalte Nachrichten und Bewertungen für Abercrombie & Fitch Daily

– Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Abercrombie & Fitch und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

Kopf-an-Kopf-Kontrast : TravelSky Technology (OTCMKTS:TSYHY) und B&M European Value Retail (OTCMKTS:BMRRY)

NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

Im Gegensatz zu GoHealth (GOCO) und der Konkurrenz