Whirlpool Co. (NYSE:WHR) wird voraussichtlich einen Gewinn von 5,97 USD pro Aktie erzielen

Gepostet von am Juli 15th, 2021

Makler prognostizieren, dass Whirlpool Co. (NYSE:WHR) einen Gewinn von 5 USD ausweisen wird.128 pro Aktie für das laufende Geschäftsquartal, berichtet Zacks Investment Research. Drei Analysten haben Schätzungen zu den Gewinnen von Whirlpool abgegeben. Die höchste EPS-Schätzung beträgt $6.30 und der niedrigste ist $5. 62. Whirlpool erzielte einen Gewinn je Aktie von 2 USD. 15 im gleichen Quartal des Vorjahres, was auf eine positive Wachstumsrate im Jahresvergleich von 177.7%. Es wird erwartet, dass das Unternehmen seine nächsten Gewinnergebnisse nach Börsenschluss am Mittwoch, Juli 730 bekannt gibt. st.

Laut Für Zacks erwarten Analysten, dass Whirlpool für das Gesamtjahr einen Gewinn von $26. pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr, mit EPS-Schätzungen von $24.22 in $29. 65. Für das nächste Jahr erwarten Analysten, dass das Unternehmen einen Gewinn von $22.60 pro Aktie, mit EPS-Schätzungen von $20.22 zu $30.38. Der durchschnittliche Gewinn je Aktie von Zacks Investment Research basiert auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Unternehmen, die Whirlpool folgen.

Whirlpool (NYSE: WHR) hat zuletzt seine Ergebnisergebnisse am Dienstag, April 21th. Das Unternehmen meldete $7. 22 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzungen der Analysten von 5 USD. 37 von $1.086. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 5 USD. 36 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 4 USD. 78 Milliarde. Whirlpool hatte eine Eigenkapitalrendite von 32.25% und eine Nettomarge von 6.60%. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal stieg 22.9 % im Jahresvergleich. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 2 USD. 82 EPS.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben kürzlich Berichte über WHR-Aktien veröffentlicht. JPMorgan Chase & Co. erhöht ihr Kursziel für Whirlpool von $261.000 in $293.02 und bewertete die Aktie am Mittwoch, den 7. April, in einer Research-Note mit „Übergewichten“. Die Royal Bank of Canada hat ihr Preisziel für Whirlpool von $197. zu $210.0000 und gab die Aktie a Bewertung „Sektorleistung“ in einem Bericht vom Freitag, April 22rd. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating und zwei mit einem Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $205.20.

In anderen Whirlpool-Nachrichten verkaufte EVP Gilles Morel 5,086 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Freitag, April 25rd. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $240.24, für eine Gesamttransaktion von $1,230,887.82. Nach der Transaktion besitzt der Executive Vice President nun 2 261 Aktien des Unternehmens im Wert von ungefähr $550,887.41. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Außerdem verkaufte CEO Marc R. Bitzer 41,730 Aktien der Aktie in einer Transaktion am Montag, Mai 14th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $253.38, für einen Gesamtwert von $15,609,97.48. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Im letzten Quartal haben Insider verkauft 205,609 Aktien der Gesellschaft im Wert von $49,730,2021. 1.35% der Aktien befinden sich im Besitz von Insidern.

Mehrere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Bestände an WHR geändert. Amundi Pioneer Asset Management Inc. erhöhte seine Position in Whirlpool-Aktien um 255.8% im 1. Quartal. Amundi Pioneer Asset Management Inc. besitzt jetzt 114,560 Aktien des Unternehmens im Wert von $20,550,07 nach dem Kauf eines zusätzlichen 90,609 Aktien während des Berichtszeitraums. Wells Fargo & Company MN erhöhte seine Position in Whirlpool-Aktien um 156.8% im 4. Quartal. Wells Fargo & Company MN besitzt jetzt 325,311 Aktien des Unternehmens im Wert von $51 ,311 ,09 nach dem Kauf eines zusätzlichen 210,197 Aktien während des Berichtszeitraums. Korea Investment CORP erhöhte seine Position in Whirlpool-Aktien um 177.3% im 4. Quartal. Korea Investment CORP besitzt jetzt 45 ,609 Aktien des Unternehmens im Wert von $7,909,02 nach dem Kauf eines zusätzlichen 26,02 Aktien während des Berichtszeitraums. Aviva PLC hat seine Position in Whirlpool-Aktien im 4. Quartal um 1,7% erhöht. Aviva PLC besitzt jetzt 20,36 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD 650,09 nach dem Kauf eines zusätzlichen 345 Aktien während des Berichtszeitraums. Schließlich erwarb Assetmark Inc. im vierten Quartal eine neue Position in Whirlpool im Wert von etwa $114,09. 87.76% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz institutioneller Anleger.

Anteile der WHR-Aktie wurden um 5 USD gehandelt.21 während der Handelszeiten am Freitag und erreicht $240.09. 462,520 Aktien der Gesellschaft wurden getauscht, verglichen zu seinem durchschnittlichen Volumen von 560,650. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $11.07 Milliarde, ein KGV von 11.60, ein KGV von 1.24 und eine Beta von 1.92. Das Geschäft 50 Der einfache gleitende Durchschnitt des Tages ist $250.68. Whirlpool hat ein 1-Jahres-Tief von $131.92 und ein 1-Jahres-Hoch von $257.62. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 114, ein schnelles Verhältnis von 0.97 und ein aktuelles Verhältnis von 1. 25.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Dienstag, Juni 18 th. Aktieninhaber am Freitag, Mai 21st wurde eine Dividende von 1 USD ausgegeben. 39 pro Anteil. Dies entspricht 5 $. 62 Dividende auf Jahresbasis und eine Ausbeute von 2. 43%. Das Ex-Dividendendatum war Donnerstag, Mai 22th. Dies ist eine Steigerung gegenüber der vorherigen Quartalsdividende von Whirlpool von 1 USD. 24. Die Ausschüttungsquote von Whirlpool beträgt 033.20%.

Whirlpool Firmenprofil

Whirlpool Corporation produziert und vertreibt Haushaltsgeräte und verwandte Produkte. Es ist in vier Segmenten tätig: Nordamerika; Europa, Mittlerer Osten und Afrika; Lateinamerika; und Asien. Zu den Hauptprodukten des Unternehmens gehören Kühlschränke, Gefriergeräte, Eiswürfelbereiter und Wasserfilter für Kühlschränke; Wäschereigeräte und zugehöriges Wäschezubehör; Koch- und andere kleine Haushaltsgeräte; und Geschirrspülmaschinen und zugehöriges Zubehör sowie Mixer.

Siehe auch: Wie wirken sich Steuern auf die Gesamtrendite einer CD aus?

Kostenlose Kopie des Zacks Research-Berichts zu Whirlpool (WHR)

Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research, Besuchen Sie Zacks.com

Erhalte News & Bewertungen für Whirlpool Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Whirlpool und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.


Das könnte Sie interessieren:



887