Wexford Capital LP erwirbt neue Position bei General Electric (NYSE: GE) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Wexford Capital LP erwirbt neue Position bei General Electric (NYSE: GE)

Wexford Capital LP hat im zweiten Quartal eine neue Position bei General Electric (NYSE: GE) gemäß der jüngsten Form

erworben F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Der institutionelle Investor erwarb 11, 264 Aktien des Konglomerats im Wert von ca. $ , .

Andere institutionelle Anleger haben kürzlich ebenfalls Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. Die Capital Advisory Group Advisory Services LLC hat im 1. Quartal eine neue Beteiligung an General Electric im Wert von rund USD erworben 75 , . Balentine LLC hat im ersten Quartal eine neue Position in Aktien von General Electric im Wert von ca. USD erworben 51 , . Harwood Advisory Group LLC hat im ersten Quartal eine neue Position in Aktien von General Electric im Wert von ca. USD erworben 75 , . Lake Point Wealth Management erwarb im ersten Quartal eine neue Position in Aktien von General Electric im Wert von ca. USD 75 , . Schließlich erwarb Watson Rebecca im zweiten Quartal eine neue Position in Aktien von General Electric im Wert von ca. USD 75 , . 51. 95% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

In anderen Nachrichten verkaufte Regisseur Edward P. Garden 3, 264, 481 Aktien von General Electric in einer Transaktion am Freitag, Juli 31 st. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von 6 USD verkauft. 000, für eine Gesamttransaktion von $ 14, 880, 689. 24. Die Transaktion wurde in einer Meldung bei der Securities & Exchange Commission veröffentlicht, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Auch Director Trian Fund Management, LP verkauft 11, 569, 158 Aktien von General Electric in einer Transaktion am Dienstag, den 4. August. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von 6 USD verkauft. , für eine Gesamttransaktion von $ 95, 594, 630. 06. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. 0. 60% der Aktien sind im Besitz von Insidern.

GE handelte $ 0. 15 während des Handels am Mittwoch und erreichte $ 6. 43. Die Aktie hatte ein Handelsvolumen von 2 598, 783 Aktien im Vergleich zu ihrem durchschnittlichen Volumen von 55, 782, 768. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 43. Milliarden, ein PE-Verhältnis von – 02 55 und eine Beta von 0. 91. General Electric hat ein Zwölfmonats-Tief von 5 US-Dollar 43 und ein Zwölfmonatshoch von $ 09. 19. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 2. , ein schnelles Verhältnis von 1. 95 und ein aktuelles Verhältnis von 2. 14. Die Aktie hat einen 38 Tag einfachen gleitenden Durchschnitt von 6 $. 50 und ein einfacher gleitender Durchschnitt von zweihundert Tagen von 7 USD. 31.

General Electric (NYSE: GE) gab zuletzt am Mittwoch, den Juli, seine Ergebnisse bekannt 29 th. Das Konglomerat berichtete ($ 0. 05) Gewinn pro Aktie für das Quartal, wobei die Thomson Reuters-Konsensschätzung von (0 USD) fehlt. 000) von ($ 0. ). Die Firma hatte einen Umsatz von $ 12. 75 Milliarden im Quartal im Vergleich zum Analysten Schätzungen von $ 06. 21 Milliarde. General Electric hatte eine negative Nettomarge von 5. 02% und eine positive Eigenkapitalrendite von 7. 94%. Der Umsatz von General Electric war rückläufig 35. 4% im Jahresvergleich. Im selben Quartal des vergangenen Jahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. 12 Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt rechnen Aktienanalysten damit, dass General Electric einen Wert von -0 erzielen wird. EPS für das laufende Jahr.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben kürzlich Kommentare zur GE-Aktie abgegeben. ValuEngine hat die Aktien von General Electric in einem Research-Bericht am Montag, dem 3. August, von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben. Die Bank of America bestätigte ein Kaufrating und setzte ein $ . Kursziel für Aktien von General Electric in einem Research-Bericht am Montag, Juni 12 th. Oppenheimer bestätigte in einem Research-Bericht am Montag, dem 3. August, ein „Hold“ -Rating für Aktien von General Electric. Die Deutsche Bank hat ihr Kursziel für Aktien von General Electric von 6 USD gesenkt. 41 bis $ 6. 13 und setzen Sie in einem Research-Bericht am Donnerstag, Juli, ein „Hold“ -Rating für die Aktie 91 th. Schließlich bestätigte die UBS Group ein Kaufrating und setzte einen Wert von 7 USD fest. 38 Kursziel für Aktien von General Electric in einem Research-Bericht am Freitag, Mai 24 th. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sieben mit einem Hold-Rating und neun mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein Konsensziel von 9 USD. .

Profil der General Electric Company

Die General Electric Company ist weltweit als High-Tech-Industrieunternehmen tätig. Das Unternehmen ist in den Segmenten Strom, Erneuerbare Energien, Luftfahrt, Öl und Gas, Gesundheitswesen, Transportwesen, Beleuchtung und Kapital tätig. Das Segment Power bietet Technologien, Lösungen und Dienstleistungen im Zusammenhang mit der Energieerzeugung, einschließlich Gas- und Dampfturbinen, Generatoren und Hochspannungsanlagen. und Stromerzeugungsdienste.

Empfohlener Artikel: Was ist die Elliott-Wellentheorie?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für General Electric Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung zu erhalten der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für General Electric und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.