Westlake Chemical Co. (NYSE: WLK) erklärt eine vierteljährliche Dividende von 0,27 USD

Westlake Chemical Co. (NYSE: WLK) gab am Freitag, Februar, eine vierteljährliche Dividende bekannt 006 th, berichtet Fidelity. Am Dienstag, dem 2. März, wird den eingetragenen Investoren eine Dividende von 0 gewährt. 19 pro Aktie des Spezialchemieunternehmens am Dienstag, März 865 th. Dies entspricht einem $ 1. 00 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 1. 16 %. Der Ex-Dividendentag ist Montag, der 1. März.

Westlake Chemical hat seine Dividendenzahlung um erhöht) 9% in den letzten drei Jahren und hat seine Dividende in den letzten Jahren jährlich erhöht 01 aufeinanderfolgende Jahre. Westlake Chemical hat eine Ausschüttungsquote von 25 4%, was darauf hinweist, dass die Dividende ausreichend durch das Ergebnis gedeckt ist. Aktienanalysten erwarten, dass Westlake Chemical 2 US-Dollar verdient. 34 pro Aktie im nächsten Jahr, was bedeutet, dass das Unternehmen weiterhin in der Lage sein sollte, seine 1 USD zu decken. 00 jährliche Dividende mit einer erwarteten zukünftigen Ausschüttungsquote von 33 5%.

NYSE: WLK handelte mit 0 USD. während der Handelszeiten am Freitag, Erreichen von $ 75. 49. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 601, 96 Aktien, im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 443, 249. Westlake Chemical hat ein 1-Jahres-Tief von $ 22. 99 und eine 1- Jahreshoch von $ 91. 83. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 04. 93 Milliarden, ein PE-Verhältnis von 22. 34, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von . 38 und eine Beta von 1. 40. Das Geschäft ist 32 Der gleitende Tagespreis beträgt $ 84. 71 und sein 200 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 65. 28. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 34, ein aktuelles Verhältnis von 2. 75 und ein schnelles Verhältnis von 2. 04.

Westlake Chemical (NYSE: WLK) gab zuletzt am Montag, Februar, seine Ergebnisse bekannt nd. Das Spezialchemieunternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 87 und lag damit an der Spitze von Thomson Reuters ‚Konsensschätzung von $ 0. 58 um $ 0 04. Das Unternehmen erzielte im Quartal einen Umsatz von 1 Mrd. USD 97, verglichen mit der Konsensschätzung von 1 Mrd. USD.

Milliarde. Westlake Chemical erzielte eine Eigenkapitalrendite von 4. 65% und eine Nettomarge von 5. 00%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 4,4%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 US-Dollar. 43 EPS. Im Durchschnitt erwarten Analysten, dass Westlake Chemical den 1. Platz belegen wird. 65 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

In anderen Nachrichten verkaufte CEO Lawrence E. Teel 26, 449 Aktien von die Aktie in einer Transaktion am Donnerstag, Februar 14 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 79 verkauft. 96, für eine Gesamttransaktion von $ 2, 908, 725. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun direkt , 865 Aktien des Unternehmens , im Wert von ungefähr $ 1, 205, 700. 32. Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über die SEC-Website zugänglich ist. Auch CAO Johnathan Stevan Zoeller verkaufte 1, Aktien der Aktie in einer Transaktion am Donnerstag, Februar 08 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 79 verkauft. 94, für einen Gesamtwert von $ 87, 461. 64. Nach der Transaktion besitzt der Chief Accounting Officer nun 1 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 87, 461. 56. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. 64. % der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

WLK war Gegenstand mehrerer Forschungsberichte. Zacks Investment Research hat Westlake Chemical von einem „Hold“ -Rating auf ein „Strong Buy“ -Rating angehoben und ein $ 97 festgelegt. Kursziel für das Unternehmen in einem Research-Bericht am Freitag. Die Scotiabank hat Westlake Chemical am Mittwoch, dem 4. November, in einem Forschungsbericht von einem Rating für „Sektorleistung“ auf ein Rating für „Sektorperformance“ gesenkt. Die Bank of America erhöhte ihr Kursziel für Westlake Chemical von $ 58. bis $ 71. und gab der Aktie am Montag, November, in einem Research-Bericht ein „Underperform“ -Rating 25 th. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für Westlake Chemical von $ 40. bis $ 75. und gab Die Aktie wurde am Montag, den Dezember, in einem Research-Bericht mit dem Rating „Gleichgewichtig“ bewertet 74 th. Schließlich senkte die Goldman Sachs Group Westlake Chemical von einem „Kauf“ -Rating auf ein „neutrales“ Rating und erhöhte ihr Kursziel für die Aktie von $ 249 . zu $ ​​85. in einem Forschungsbericht am Sonntag, Dezember 00 th. Drei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, neun haben ein Hold-Rating vergeben, vier haben ein Kaufrating vergeben und einer hat der Aktie ein starkes Kaufrating gegeben. Westlake Chemical hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 79 . 26.

Über Westlake Chemical

Die Westlake Chemical Corporation produziert und vermarktet zusammen mit ihren Tochtergesellschaften weltweit Grundchemikalien, Vinyls, Polymere und Bauprodukte. Es arbeitet in zwei Segmenten, Olefins und Vinyls. Das Segment Olefine bietet Polyethylen, Styrolmonomere und verschiedene Ethylen-Nebenprodukte sowie Propylen-, Rohbutadien-, Pyrolysebenzin- und Wasserstoffprodukte an.

Featured Story: What is Liquidität?

) Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Westlake Chemical Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Westlake Chemical und verwandte Unternehmen mit der KOSTENLOSEN täglichen E-Mail von MarketBeat.com zu erhalten Newsletter.