Western Wealth Management LLC hält Aktienbestände in Höhe von 514.000 USD an Altria Group Inc (NYSE: MO) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Western Wealth Management LLC hält Aktienbestände in Höhe von 514.000 USD an Altria Group Inc (NYSE: MO)

Western Wealth Management LLC reduzierte seine Beteiligung an Aktien der Altria Group Inc (NYSE: MO) um 21. 5% im 4. Quartal nach der jüngsten Einreichung bei der SEC. Der Fonds besaß , 293 Aktien des Unternehmens nach dem Verkauf von 5, 147 Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen von Western Wealth Management LLC an der Altria Group beliefen sich auf $ 376, am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Mehrere andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben ebenfalls MO-Aktien gekauft und verkauft. FMR LLC erhöhte seine Position in Aktien der Altria Group um 6% im 4. Quartal. FMR LLC besitzt jetzt 68, 320, 891 Aktien des Unternehmens Wert $ 3, 963, 88, nach dem Kauf eines zusätzlich 000, 543, Aktien im letzten Quartal. Die State Street Corp hat ihren Anteil an der Altria Group im dritten Quartal um 6,6% erhöht. State Street Corp besitzt jetzt 67, 832, 89 Aktien des Unternehmens im Wert von 3 USD, 188, 972, nach dem Erwerb von weiteren 4, 850, 215 Aktien während des Zeitraums. Die American International Group Inc. erhöhte ihren Anteil an der Altria Group um 000 2% im vierten Quartal. American International Group Inc. besitzt jetzt 7, 535, 447 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 300, 80, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 320, 300 Aktien während des Zeitraums. Lido Advisors LLC erhöhte seinen Anteil an der Altria Group im vierten Quartal um 3 545 um 4%. Lido Advisors LLC besitzt jetzt 1, 215, 795 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 58, 304, nach dem Erwerb einer zusätzlichen 1, 176, 496 Aktien während des Zeitraums. Schließlich kaufte Voloridge Investment Management LLC im dritten Quartal eine neue Position in der Altria Group im Wert von rund USD 32, 300, . 39. 65% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

Mehrere Makler haben kürzlich Berichte über MO veröffentlicht. ValuEngine senkte die Altria Group am Mittwoch, dem Januar, in einem Research Note von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating 405 th. Die Jefferies Financial Group hat am Freitag, dem Januar, in einem Research Note ein „Hold“ -Rating für Aktien der Altria Group angepasst 370 st. Die Royal Bank of Canada wiederholte ihre Kaufempfehlung und setzte ein $ 60. Kursziel für Aktien der Altria Group in einem Research Note am Donnerstag, Januar 23 th. Die Citigroup hat die Altria Group von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating angehoben und ein $ festgelegt) . Kursziel für die Aktie in einem Research Note am Montag, den 2. Dezember. Schließlich senkte die Deutsche Bank ihr Kursziel für die Altria Group von $ 55. bis $ 47. und setzen Sie am Freitag, Januar 545 in einem Research Note ein Kaufrating für die Aktie fest st. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sechs haben ein Hold-Rating abgegeben und neun haben der Aktie ein Kaufrating gegeben. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 250 . .

MO handelte mit 0 USD. am Freitag und traf $ 38. 24. 02, 808, 628 Aktien der gehandelten Hände, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 9, 769, 496. Altria Group Inc hat eine Wochentief von $ 28. 50 und ein 52 Wochenhoch von $ 50. 88. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 62. 79 Milliarden, ein PE-Verhältnis von – . , ein P / E / G-Verhältnis von 1. 31 und eine Beta von 0. 36. Das Unternehmen hat einen gleitenden Durchschnittspreis von 50 Tagen von $ . 67 und ein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen von $ 32. 52. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 55, ein schnelles Verhältnis von 0. 19 und eine Schuld -zu-Eigenkapital-Verhältnis von 4. 13.

Die Altria Group (NYSE: MO) hat zuletzt ihre vierteljährlichen Gewinndaten am Donnerstag, Januar, veröffentlicht 535 th. Das Unternehmen meldete $ 1. Ergebnis je Aktie für das Quartal, Sitzung die Konsensschätzung von $ 1. . Die Altria Group erzielte eine positive Eigenkapitalrendite von 59. 62% und eine negative Nettomarge von 5. %. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 4 US-Dollar. 74 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von 4 US-Dollar. 79 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 US-Dollar. 84 EPS. Der Umsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 0,3%. Im Durchschnitt prognostizieren Aktienanalysten, dass Altria Group Inc 4 verbuchen wird. 31 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Donnerstag, dem April, ausgezahlt wird 535 th. Aktuelle Aktionäre am Mittwoch, März 20 th wird ein $ 0. 84 Dividende. Der Ex-Dividendentag ist Dienstag, März 07 th. Dies entspricht einem $ 3. 30 annualisierte Dividende und eine Dividendenrendite von 8. 20%. Die Ausschüttungsquote der Altria Group beträgt derzeit 60. 57%.

Über die Altria Group

Altria Group, Inc, über ihre Tochtergesellschaften , produziert und verkauft Zigaretten, rauchfreie Produkte und Wein in den Vereinigten Staaten. Es bietet Zigaretten hauptsächlich unter der Marke Marlboro an; Zigarren hauptsächlich unter der Marke Black & Mild; und feuchte rauchfreie Tabakprodukte unter den Marken Kopenhagen, Skoal, Red Seal und Husky.

Besondere Geschichte: Welche Wirtschaftsberichte sind für Anleger am wertvollsten?

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Altria Group – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für die Altria Group und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.