Was war der Grund für den Aktienanstieg von Harpoon Therapeutics (HARP) um 16,50 %?

Harpoon Therapeutics Inc. (HARP) hat Fortschritte gemacht 16.75 % zu $4.48 im aktuellen Markt am letzten Scheck-Mittwoch. Die Aktie von Harpoon Therapeutics (HARP) beendete die vorherige Handelssitzung bei 4 $ . Die Preisspanne der Aktien des Unternehmens lag zwischen 3,00 $ 75 und 4,00 $15. Es wurden 0,75 Millionen Aktien gehandelt, was über seinem Tagesdurchschnitt von 0,75 lag. Millionen Aktien über 75 Tage. Die Aktien von HARP sind um -16.

gefallen. % in den letzten fünf Tagen, während sie – verloren haben ).48% im letzten Monat. Die Aktien von HARP steigen, nachdem sie die Zulassung von der Arzneimittelbehörde erhalten haben.

Welche Bestätigung muss Harpoon Therapeutics tatsächlich erhalten?

Harpoon Therapeutics (HARP) ist eine Organisation für Immuntherapie in der klinischen Phase, die eine einzigartige Klasse von T-Zell-Engagatoren fördert, die die Kraft des Körpers in einen sicheren Rahmen zur Behandlung von Patienten mit dieser Krankheit ausstatten bösartiges Wachstum und verschiedene Krankheiten. Immunsystem-Mikroorganismus-Angreifer sind entworfene Proteine, die die eigenen T-Zellen eines Patienten anweisen, Zielzellen zu töten, die explizite Proteine ​​oder Antigene exprimieren, die von den Zielzellen übermittelt werden. Unter Verwendung seines exklusiven Tri-explicit T cell Activating Construct (TriTAC)-Stadiums fördert HARP eine Pipeline neuartiger TriTACs, die sich zunächst auf die Behandlung von starkem Wachstum und hämatologischen Malignomen konzentriert.

Harpoon Therapeutics (HARP) berichtete heute, dass die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) HPN217, einem BCMA mit Fokus auf TriTAC, eine Fast-Track-Zuweisung zugesprochen hat.

  • HARP fördert dieses Medikament zur Behandlung von Patienten mit rückfälligem, hartnäckigem Myelom (RRMM), die nicht weniger als vier Behandlungslinien erhalten haben.
  • Ein klinischer Vorlauf der Phase 1/2 wird ab sofort bei HARP für HPN vorangetrieben 217 in der RRMM-Patientenpopulation.
  • HARPߣs HPN217 hat die FDA Fast Track-Zuweisung erhalten, da es die wirklich vernachlässigten klinischen Anforderungen für Patienten mit rückfälligem, hartnäckigem, zahlreichen Myelom erfüllt, die verschiedene Behandlungslinien erhalten haben.
    • HARP konzentriert sich auf die Auswahl eines zugrunde liegenden Teils, der in der Verlängerungsphase des kontinuierlichen klinischen Vorlaufs der Phase 1/2 in der Haupthälfte dieses laufenden Jahres untersucht werden soll, während HPN vorangetrieben wird217 vorw rd als kreative neue Behandlungsoption für diese Patienten.
    • Fast Track ist ein Zyklus, der darauf abzielt, mit der Wendung der Ereignisse zu arbeiten und die Behandlung zu beschleunigen Prüfung von Medikamenten zur Behandlung schwerwiegender Umstände und zur Erfüllung eines vernachlässigten klinischen Bedarfs.
    • Wenn ein Medikament einen Fast-Track-Auftrag erhält, erfolgt eine frühzeitige und unaufhörliche Korrespondenz zwischen die FDA und der Support ist während des gesamten Medikationsverbesserungs- und Auditprozesses befugt.
    • 2019

      HARP’s weitere Pläne für HPN217?

      Im November 2019 erklärten Harpoon Therapeutics (HARP) und AbbVie eine Genehmigungsvereinbarung und Entscheidung, HPN 75 voranzutreiben und zu erweitern aktuelle Offenlegungskooperation. Unter den Bedingungen der Vereinbarung könnte AbbVie seine Entscheidung praktizieren, HARPߣs HPN75 nach fr