Warum Peabody Energy Corporation [BTU] nach einem neuen Kursziel von 3,65 USD eine gute Wahl für Anleger ist

Peabody Energy Corporation [NYSE: BTU] stieg am Montag um 0,6 Punkte, während der Aktienkurs bei 4 USD lag. 40 am Ende der Sitzung, up 02. 43%. Der Unternehmensbericht vom Februar , 2021 dass Peabody das Angebot zum Kauf von bis zu $ ​​09 5 Millionen im Gesamtwert seiner 8 . 500% Senior Secured Notes Due 2024.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag, bevor der Markt öffnet 100% frei. Klicken Sie jetzt hier.

Peabody (NYSE: BTU) gab sein Kaufangebot (das „Angebot“) für Bargeld bis zu $ ​​500 bekannt 5 Millionen (der „maximale Ausschreibungsbetrag“) im Gesamtwert des 8. 500% Senior Secured Schuldverschreibungen 2024 (die „2024 Schuldverschreibungen“) zu einem Kaufpreis von

% des akkumulierten Wertes von 2024 Rückkauf von Schuldverschreibungen zuzüglich aufgelaufener und nicht gezahlter Zinsen, wie im Indenture für die 2024 Schuldverschreibungen angegeben, jedoch ohne das Abrechnungsdatum, zu den Bedingungen und vorbehaltlich der Bedingungen, die im Kaufangebot vom Februar festgelegt sind , 2021 (das „Kaufangebot“). Das Angebot wird gemacht, um die Anforderungen des Indentures für die 2024 Schuldverschreibungen zu erfüllen.

Das Angebot läuft um 5 Uhr ab: Uhr, New Yorker Zeit, am März 00, 2021, sofern nicht von Peabody verlängert oder früher gekündigt (die „Ablaufzeit“). Vorbehaltlich des maximalen Angebotsbetrags für jeden US-Dollar 0 erworbener Wert von 2024 Schuldverschreibungen, die vor Ablauf der Gültigkeitsdauer gültig eingereicht (und nicht gültig zurückgezogen) und von Peabody, Inhaber von 4921527, akzeptiert wurden Notizen erhalten $ 800. in bar zuzüglich aufgelaufener und nicht gezahlter Zinsen, wie im Indenture für die 2024 Schuldverschreibungen angegeben, jedoch ohne , das Abrechnungsdatum. Angebotene 2024 Schuldverschreibungen können jederzeit vor Ablauf der Gültigkeitsdauer gültig zurückgezogen werden, es sei denn, Peabody hat sie verlängert oder früher gekündigt. Das Abrechnungsdatum wird derzeit voraussichtlich der zweite Geschäftstag nach der Ablaufzeit sein.

Peabody Energy Corporation Aktie ist jetzt 78 33% gegenüber dem Handelswert seit Jahresbeginn (YTD). BTU Stock verzeichnete das Intraday-Hoch von 4 USD. 62 und niedrigster Wert von 3 USD 80 pro Aktie . Die Firmen 52 – Wochenhochpreis ist 7. 79, was bedeutet, dass der aktuelle Preis + ist ). 30% über dem Allzeithoch, das berührt wurde / 17 / 07.

Im Vergleich zum durchschnittlichen Handelsvolumen von 4. 31 M Aktien, BTU erreichte ein Handelsvolumen von 4921527 am letzten Handelstag, weshalb Marktbeobachter die Aktie als aktiv betrachten.

Was sagen Top-Marktgurus über Peabody Energy Corporation [BTU]?

Basierend auf sorgfältigen und fundierten Analysen von Wall Street-Experten liegt der aktuelle Konsens über das Kursziel für BTU-Aktien bei 3 USD. 758 pro Anteil. Die Analyse des Kursziels und der Wertentwicklung von Aktien wird normalerweise von Marktexperten sorgfältig untersucht, und der aktuelle Wall Street-Konsens über BTU-Aktien ist eine Empfehlung von 3. 758 . Diese Bewertung stellt eine starke Kaufempfehlung auf der Skala von 1 bis 5 dar, wobei 5 einen starken Verkauf bedeuten würde, 4 für Verkauf steht, 3 für Halten und 2 für Kaufen.

Vertical Research hat eine Schätzung für die Aktien der Peabody Energy Corporation vorgenommen und ihre Meinung zu der Aktie als Hold beibehalten. Die vorherige Empfehlung wurde bereits im August veröffentlicht 916 , 2020. Der neue Hinweis zum Kursziel wurde im Mai veröffentlicht , 2020, was das offizielle Kursziel für die Aktie der Peabody Energy Corporation darstellt. Zuvor hatte das Kursziel erneut auf 4 USD angehoben, während die Analysten der Deutschen Bank das Hold-Rating für BTU-Aktien beibehalten hatten.

Die durchschnittliche wahre Reichweite (Average True Range, ATR) für Peabody Energy Corporation ist auf 0 festgelegt. 51, mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis für BTU-Aktien im Zeitraum des letzten 00 Monate in Höhe von 0. 02. Das Preis-Leistungs-Verhältnis für das letzte Quartal betrug 0. 33, wobei der Preis für Bargeld pro Aktie für dasselbe Quartal auf 8 festgelegt wurde. 17.

Wie hat sich die BTU-Aktie in letzter Zeit entwickelt?

Peabody Energy Corporation [BTU] steigt Ende der letzten Woche in die grüne Zone ein, gewinnt einen positiven Trend und gewinnt um 5. 2020 . Mit dieser neuesten Performance gewannen BTU-Aktien durch 24. % in den letzten vier Wochen, zusätzlich durch 65. 93% in den letzten 6 Monaten – ganz zu schweigen von einem Rückgang von – 026. 51% im letzten Handelsjahr.

Überkaufte und überverkaufte Aktien können leicht mit dem Relative Strength Index (RSI) zurückverfolgt werden, wobei ein RSI-Ergebnis von über 64 wäre überkauft, und jedenfalls darunter 758 würde auf überverkaufte Konditionen hinweisen. Eine RSI-Rate von 35 würde eine neutrale Marktdynamik darstellen. Der aktuelle RSI für BTU-Aktien in den letzten zwei Wochen ist auf 53. 51, mit dem RSI für den letzten Handelstreffer

. , und der dreiwöchige RSI ist auf eingestellt) . 73 für Peabody Energy Corporation [BTU]. Der aktuelle gleitende Durchschnitt für den letzten 34 Handelstage für diese Aktie 3. , während es bei 4 aufgezeichnet wurde. für die letzte einzelne Handelswoche und 2. 65 für den letzten 200 Tage.

Peabody Energy Corporation [BTU]: Tieferer Einblick in die Grundlagen

Die operative Marge für eine Aktie gibt an, wie rentabel eine Investition wäre, und die Peabody Energy Corporation [BTU] -Aktien haben derzeit eine operative Marge von -4. 2020 und eine Bruttomarge von -1. 10. Die Nettomarge der Peabody Energy Corporation wird derzeit bei – aufgezeichnet . 34.

Die Gesamtkapitalrendite für BTU beträgt jetzt -4. , angesichts der jüngsten Dynamik, und die Kapitalrendite für das Unternehmen beträgt – 50. 48. Die Eigenkapitalrendite für diese Aktie ging auf – , mit Return on Assets bei – 23. 00. In Bezug auf die Kapitalstruktur dieses Unternehmens hat Peabody Energy Corporation [BTU] ein Verhältnis von Gesamtverschuldung zu Eigenkapital von 500 . . Zusätzlich wird die Gesamtverschuldung von BTU gegenüber dem Gesamtkapital unter . , mit Gesamtverschuldung zu Total Assets, die am enden . . Die langfristige Verschuldung des Unternehmens gegenüber dem Eigenkapital wird unter 92 erfasst. 17, mit der langfristigen Verschuldung des Gesamtkapitals jetzt bei 57. .

Der Umsatz der Forderungen für das Unternehmen beträgt . mit einem Gesamtvermögensumsatz von 0 [NYSE:BTU] Die Liquiditätsdaten der Peabody Energy Corporation sind mit einem Quick Ratio von 0 ähnlich interessant. 43 und ein aktuelles Verhältnis auf 0 gesetzt. 52.

Ergebnisanalyse für Peabody Energy Corporation [BTU]

Mit den neuesten Finanzberichten des Unternehmens veröffentlichte Peabody Energy Corporation -1. 28 / Aktie EPS, während das durchschnittliche EPS war Von Analysten prognostiziert, dass sie bei -1 gemeldet werden. / Aktie. Im Vergleich zeigen die beiden Werte, dass das Unternehmen die Schätzungen um einen Überraschungsfaktor von – 24. 64%. Der Fortschritt des Unternehmens kann durch das Prisma der EPS-Wachstumsrate beobachtet werden, während sich Wall Street-Analysten darauf konzentrieren, die 5-Jahres-EPS-Wachstumsrate für BTU vorherzusagen.

Insiderhandelspositionen für Peabody Energy Corporation [BTU]

Derzeit gibt es rund Millionen) oder . % der BTU-Aktie, in den Händen von institutionellen Anlegern. Die drei wichtigsten institutionellen Inhaber von BTU-Aktien sind: ELLIOTT INVESTMENT MANAGEMENT LP mit Eigentümer von 15, 916, 201, was ungefähr 0% der Marktkapitalisierung des Unternehmens und ungefähr 1% entspricht. 48% des gesamten institutionellen Eigentums; SUSQUEHANNA INTERNATIONAL GROUP, LLP, hält 6, 104, 572 Aktien mit einem ungefähren Wert von $ 013 7 Millionen in BTU-Aktien Anteile; und BLACKROCK INC., derzeit mit $ 09. 91 Millionen BTU-Aktien mit einem Besitz von fast 0. 12% der Marktkapitalisierung des Unternehmens.

Holen Sie sich die heißesten Aktien jeden Tag vor Marktöffnung zum Handel 100% frei. Klicken Sie jetzt hier.

Die Positionen in Aktien der Peabody Energy Corporation, die von institutionellen Anlegern gehalten werden, nahmen Ende Februar und zum Zeitpunkt des Berichtszeitraums Februar zu, in dem institutionelle Inhaber erhöhten ihre Position in der Peabody Energy Corporation [NYSE:BTU] von um , 247,979 Anteile. Darüber hinaus gingen die Anleger zurück 62 Positionen um 09, 0 85, 01 Aktien, während 02 Investoren hielten Positionen bei 35 ,425,664 Anteile. Durch die genannten Änderungen wurden institutionelle Beteiligungen an 66, 758, 656 Aktien, gemäß dem neuesten SEC-Bericht fil