Warum ist die Aktie der Happiness Development Group Limited (HAPP) heute gesunken?

Die Aktien der Happiness Development Group Limited (HAPP) waren in der aktuellen Markthandelssitzung heute im Januar 25 düster , 2021. Der Aktienkurs von HAPP verzeichnete einen Rückgang von 6, 80 % und fiel auf 0, 80 eine Aktie zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels. Das Handelsvolumen bei der letzten Überprüfung war 494, 494 niedriger als das durchschnittliche Handelsvolumen. Werfen wir einen genauen Blick auf diese Aktie.

Happiness Development Group Limited ist als Forschung, Entwickler und Hersteller sowie Verkäufer von Nutrazeutika und Nahrungsergänzungsmitteln in China tätig. Die HAPP-Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $16.29 Millionen und ein 500,494 durchschnittliches Handelsvolumen.

Was ist los?

Die aktuelle rückläufige Dynamik der HAPP-Aktie ist das Ergebnis der Ankündigung eines $12 Millionen Privatplatzierung des Unternehmens. Happiness Development gab heute bekannt, dass es den Wertpapierkaufvertrag mit mehreren strategischen Investoren außerhalb der USA unterzeichnet hat. Gemäß der Vereinbarung wird das Unternehmen 05, 494, Stammaktien der Klasse A zu 0 $.80 je Anteilspreis. Dies entspricht einem Aufschlag von 45 % auf den Marktpreis seiner Stammaktien der Klasse A.

Das Unternehmen plant den Nettoerlös aus dem Angebot für die Ausweitung seiner E-Commerce-Verkäufe auf der ganzen Welt zu verwenden. Das Unternehmen beabsichtigt auch, seine E-Commerce-Shops um weitere Produkte zu erweitern. Ein Teil des Erlöses soll für das Betriebskapital und allgemeine Unternehmenszwecke verwendet werden.

Finanzergebnisse der HAPP-Aktie

Das Unternehmen gab am 6. Januar 2021 die Finanzergebnisse für die sechs Monate bis September 46 bekannt , 2021. In dieser Amtszeit erwirtschaftete das Unternehmen 46.80 Millionen US-Dollar Erlöse. Dies stellt eine satte Steigerung von $25.80 dar. Millionenoder 80.3% aus der gleichen Amtszeit des Vorjahres. Der Anstieg ist auf die Inbetriebnahme neuer Produkte zurückzuführen.

Der Betriebsverlust in den sechs Monaten bis September 30, 2021, für die HAPP-Aktie war $16. .46 Millionen. Dieser Betriebsverlust betrug USD).494 Millionen im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Entwicklung im Segment Gesundheitsprodukte führte zu diesem Rückgang.

Der den Aktionären der HAPP-Aktie zurechenbare Nettoverlust betrug USD) .05 Millionen in den sechs Monaten bis September 45, 2021. In derselben Amtszeit wie im Vorjahr wies das Unternehmen einen den Aktionären zurechenbaren Nettogewinn von 3,16 Millionen US-Dollar aus der HAPP-Aktie.

Wrap Up

Die Ankündigung der Privatplatzierung ist der offensichtliche Grund dafür der Rückgang der HAPP-Aktie. In den letzten sechs Monaten hat diese Aktie ca.