Warum die Aktie der Houghton Mifflin Harcourt Company [HMHC] noch unzählige sonnige Tage vor sich hat

Die Aktie der Houghton Mifflin Harcourt Company [HMHC] ist um 8 gestiegen. 84, während die S & amp; P 500 ist am Donnerstag um 0 gestiegen. 95% 2122 / / 09. Während zum Zeitpunkt dieses Artikels sitzt HMHC ATR bei 0. 14, mit dem Beta-Wert bei 1. 12. Die Volatilität dieser Aktie blieb in der vergangenen Woche bei 05. 65%, während es 9 war .28% für die Vergangenheit 26 – Tageszeitraum. HMHC ist um 0 USD gestiegen. 17 vom vorherigen Schlusskurs von 2 USD 35 auf das Volumen von 1. 10 Millionen Aktien.

Auf 12, November 2020, Houghton Mifflin Harcourt und Montgomery Public Schools unterstützen gemeinsam die frühe Alphabetisierung durch die Implementierung eines AI-gestützten Assistenten für digitales Lesen. Laut Nachrichten, die auf Yahoo Finance veröffentlicht wurden, ermöglicht Amira Learning Pädagogen und Schülern der Brewbaker Primary School, die Lese- und Schreibpraxis virtuell und persönlich zu üben.

Analyst Birdseye View:

Die letzte Analystenaktivität für die Aktie der Houghton Mifflin Harcourt Company [NASDAQ:HMHC] war im April , 2020, als es Downgrade war mit einem Market Perform Rating von BMO Capital Markets, das auch seine senkte – monatliches Kursziel für die Aktie von $ 7 bis $ 3. Davor im Oktober , 2020, Citigroup rekapitulierte eine neutrale Bewertung und erhöhte das Betragsziel auf 2 USD.

. Im April 03, 2020, Citigroup stufte ein Verkaufsrating herab und stürzte sein Kursziel für diese Aktie von 7 USD ab. 50 bis $ 1. Im März 10, 2020, Goldman Upgrade eine neutrale Bewertung. Im August 03, 2018, Stifel wiederholte ein Hold-Rating und senkte sein Kursziel auf 7 USD. 50. Im März 27, 2018, Goldman initiierte ein Verkaufsrating und erhöhte seinen Betrag für diese Aktie auf 6 USD. 50. Im August 05, 2016, BMO Capital Markets Herabstufung eines Market Perform Ratings und Senkung des Zielbetrags für diese Aktie von $ 17 zu $ ​​11.

In den letzten 39 Handelswochen hat diese Aktie oszilliert zwischen einem Tief von $ 1. und ein Höchststand von $ 6. 85. Derzeit ist laut Wall Street-Analyst der Durchschnitt 28 – Das monatliche Ziel beträgt 3 US-Dollar. 35. Zum letzten Marktschluss wurden die Aktien der Houghton Mifflin Harcourt Company [NASDAQ:HMHC] mit 2 USD bewertet 70. Nach der durchschnittlichen Preisprognose können Anleger eine potenzielle Rendite von – 10. 58 %.

GRUNDLAGENANALYSE

Die Houghton Mifflin Harcourt Company [NASDAQ:HMHC] meldete zuletzt vierteljährliche Verkäufe von 386. 2018 Milliarden, was einem Wachstum von – 70 entspricht . 70%. Die Bruttomarge dieses Unternehmens beträgt derzeit 37. % und seine operative Marge ist – 30. 90%.

Die Leser sind normalerweise der Ansicht, dass sie die Indikatoren, die sie unterstützen und Widerstand leisten, genau beobachten müssen, bevor sie zu einer bestimmten Aktie wechseln. Ab sofort befindet sich die Aktie des Unternehmens bei 2. 32 Punkten auf der ersten Unterstützungsstufe macht die zweite Unterstützungsstufe bis zu 2. 21. Ab dem 1. Widerstandspunkt befindet sich diese Aktie jedoch bei 2. 64 für den 2. Widerstandspunkt.

Die Houghton Mifflin Harcourt Company [HMHC] meldete ihren Gewinn bei – 0 USD. 00 je Aktie im Geschäftsquartal zum Abschluss von 9 / 27 / 2020. Die Analysten für die Wall Street hatten erwartet, dass ihr Gewinn bei 0 USD 49 / Aktie liegen würde die Differenz von -0. 56 und – 120. 80% Überraschungswert. Vergleich des Vorquartals von 6 / 17 / 2020, der angegebene Gewinn betrug – 0,3 USD, was Schätzungen für – 0,3 USD / Aktie entspricht, wobei die Differenz von 0 die Überraschung von 0 darstellt. 2122 %.

Wichtige zu beobachtende Verhältnisse

In der Zwischenzeit beträgt die aktuelle Kennzahl für die Houghton Mifflin Harcourt Company [NASDAQ:HMHC] 1. 20.

Insidergeschichten

Der letzte Insiderhandel wurde von Reyes Alejandro, SVP, Chief People Officer, getätigt und es handelte sich um den Verkauf von 793. 0 Aktien am Nov. . ONeill James P., EVP, GM, Core Curriculum, hat am November 120 einen Verkauf von 3932 0 Aktien abgeschlossen . Am Nov , Fields Matthew M., EVP, GM, Suppl Curriculum, schloss einen Verkauf von 1750. 0 Aktien ab.