Warum der jüngste Bericht von Emerson Electric Co. (EMR) einige Hinweise auf seine Zukunft enthält » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Warum der jüngste Bericht von Emerson Electric Co. (EMR) einige Hinweise auf seine Zukunft enthält

Emerson Electric Co. (NYSE: EMR) stieg um 1. 63% vom letzten Schlusskurs im Vergleich zum letzten 1-Jahres-Hoch von $ 79. 04. Der Aktienkurs des Unternehmens hat 5 gesammelt. 77% der Gewinne in den letzten fünf Handelssitzungen. Pressemitteilung berichtet am / / 11 dass Emerson Exchange sich darauf konzentriert, Unternehmen zu befähigen, die digitale Transformation schnell zu beschleunigen

Jeden Tag vor Marktöffnung die heißesten Aktien zum Handel zu bringen

% kostenlos. Klicken Sie jetzt hier.

Lohnt es sich, jetzt in Emerson Electric Co. (NYSE: EMR) zu investieren?

Emerson Electric Co. (NYSE: EMR) erzielte ein Preis-Leistungs-Verhältnis über seinem Durchschnittsverhältnis und verzeichnete

. 82 x von seiner gegenwärtige Gewinnquote. Plus, die 24 – Der monatliche Beta-Wert für EMR liegt bei 1. 44. Die Meinungen der Aktie sind interessant als Analysten aus 13, der Bewertungen für Emerson Electric Co. abgegeben hat, erklärte, die Aktie sei ein „Kauf“, während 0 die Aktie als „übergewichtet“ bewertete

bewertete es als „Halten“ und 0 als „Verkaufen“.

Der Durchschnittspreis von Analysten ist $ 80. 11, das ist – $ 1. 35 unter dem aktuellen Preis. EMR derzeit öffentlicher Float von 593. M und derzeit Shorts halten eine 1. 35% Verhältnis dieses Schwimmers. Heute betrug das durchschnittliche Handelsvolumen von EMR 2. 68 M Aktien.

Die Marktleistung von EMR

Die EMR-Aktien stiegen um 5. 77% für die Woche, mit ein monatlicher Sprung von 3. % und eine vierteljährliche Leistung von . 52%, während die jährliche Leistungsrate 8 erreichte. 41%. Das Volatilitätsverhältnis für die Woche liegt bei 2. 63%, während die Volatilitätsniveaus für die Vergangenheit 17 Tage sind auf 2 eingestellt. 26% für Emerson Electric Co .. Der einfache gleitende Durchschnitt für den Zeitraum des letzten 14 Tage ist 4. % für EMR-Aktien mit einem einfachen gleitenden Durchschnitt von 17. 39% für das letzte 200 Tage.

Analystenmeinung zur EMR

Stephens andererseits Hand, angegeben in ihrer Forschungsnotiz, dass sie erwarten, dass EMR ein Kursziel von $ erreicht 81. Das Rating, das sie für EMR-Aktien abgegeben haben, ist laut dem im Oktober veröffentlichten Bericht „übergewichtet“ 01 th, 2020.

Berenberg bewertete EMR mit „Kaufen“ und setzte das Kursziel auf $ in dem am August veröffentlichten Bericht 10 des Vorjahres.

EMR-Handel um 8. % von dem 50 – Day Moving Average

Nach einem Stolpern auf dem Markt, das EMR brachte sein niedriger Preis für den Zeitraum des letzten 42 Wochen konnte sich das Unternehmen erholen und sich vorerst mit 0 abfinden. 96% der Gewinne für den angegebenen Zeitraum.

Die Volatilität wurde bei 2 belassen.

    %, jedoch, über die letzten 18 Tage erhöhte sich die Volatilitätsrate um 2. %, da die Aktien um +1 steigen. 88% für den gleitenden Durchschnitt über den letzten 10 Tage. In den letzten 36 Tage, im Gegensatz dazu handelt die Aktie + 18. 20% höher derzeit.

    Während der letzten 5 Handelssitzungen stieg die EMR um +5. 81%, wodurch sich der gleitende Durchschnitt für den Zeitraum von 200 – Tage bis + 84. % im Vergleich zu 10 – gleitender Tagesdurchschnitt, der sich bei $ 2021 niederließ . 76. Darüber hinaus sah Emerson Electric Co. 4. 35% im Umsturz über ein einziges Jahr mit der Tendenz, weitere Gewinne zu reduzieren.

    Insiderhandel

    Aus Berichten geht hervor, dass es bei EMR mehr als mehrere Insiderhandelsaktivitäten gab, beginnend mit DELLAQUILA FRANK J, die bye