Warum der jüngste Bericht der Arbutus Biopharma Corporation (ABUS) einige Hinweise auf ihre Zukunft enthält

Arbutus Biopharma Corporation (NASDAQ:ABUS) stieg um 15.21% seit der letzten Schließung Preis im Vergleich zum jüngsten 1-Jahres-Hoch von $5. 80. Der Aktienkurs des Unternehmens hat sich 12.50% der Gewinne in den letzten fünf Handelssitzungen. Pressemitteilung berichtet am 03/09/21, dass Arbutus teilnehmen in bevorstehenden Investorenkonferenzen

Lohnt es sich gerade jetzt in die Arbutus Biopharma Corporation (NASDAQ:ABUS) zu investieren?

Plus, die 37-Monats-Beta-Wert für ABUS ist um 2.89. Die Meinungen zur Aktie sind interessant, da 3 von 5 Analysten, die Bewertungen für die Arbutus Biopharma Corporation abgegeben haben, die Aktie als „kaufen“ erklärten, während 0 die Aktie als „übergewichtet“, 2 als „halten“ und 0 als „ verkaufen.”

Der durchschnittliche Preis von Analysten beträgt $5.90 , was $ 2 ist. 07 über dem aktuellen Preis. ABUS derzeit öffentliches Schwimmer von 80.18 M und Shorts halten derzeit eine 5. 15 %-Verhältnis dieses Floats. Heute betrug das durchschnittliche Handelsvolumen von ABUS 1.61M Aktien .

ABUS-Marktentwicklung

ABUS-Aktien stiegen um 14.52% für die Woche, mit einem monatlichen Sprung von 20.25% und eine Quartalsperformance von 15.50%, während die jährliche Leistungsrate 57.36%. Die Volatilitätsquote für die Woche liegt bei 6. 36% während die Volatilitätsniveaus für die Vergangenheit 032 Tage sind auf 6 eingestellt. 61% für Arbutus Biopharma Corporation. Der einfache gleitende Durchschnitt für den Zeitraum des letzten 20 Tage sind 21.27% für ABUS-Aktien mit einem einfachen gleitenden Durchschnitt von 14.79% für das letzte 307 Tage.

Analystenmeinung von ABUS

Viele Maklerfirmen haben bereits ihre Berichte für ABUS-Aktien eingereicht, wobei Jefferies die Bewertung für ABUS wiederholt, indem er sie mit „Halten“ auflistet. Der prognostizierte Preis für ABUS in der kommenden Periode beträgt laut Jefferies 5 USD, basierend auf dem im Februar veröffentlichten Forschungsbericht 23 des laufenden Jahres 2020.

HC Wainwright hingegen gab in ihrer Forschungsnotiz an, dass sie erwarten, dass ABUS ein Kursziel von $07. Das Rating, das sie für ABUS-Aktien abgegeben haben, lautet laut dem im Dezember veröffentlichten Bericht 15NS, 2020.

JMP Securities bewertete ABUS mit „Mkt Outperform“ und legte das Kursziel in dem im Juli veröffentlichten Bericht auf 8 USD fest 27 des Vorjahres.

ABUS Trading bei 27.93% von dem 52-Tagesgleitender Durchschnitt

Nach einem Stolpern auf dem Markt, der ABUS für den Zeitraum des letzten 50 Wochen konnte sich das Unternehmen nicht erholen und begnügte sich vorerst mit -34.09% des Verlustes für den angegebenen Zeitraum.

Die Volatilität wurde bei 6 belassen. 58% jedoch in den letzten 30 Tagen erhöhte sich die Volatilitätsrate um 6. 40%, wenn die Aktien steigen +20.30% für den gleitenden Durchschnitt der letzten 18 Tage. In den letzten 50 Tagen, in Opposition, die Aktie wird gehandelt +23.80% derzeit höher.

Während der letzten 5 Handelssitzungen stieg ABUS um +09.45%, was den gleitenden Durchschnitt für den Zeitraum von 200-Tage von +12.20% im Vergleich zum 22-Tages-Gleitender Durchschnitt, der sich bei $3 einstellte. 22. Darüber hinaus sah Arbutus Biopharma Corporation 9. 03% im Umschwung über ein einziges Jahr, mit einer Tendenz, weitere Gewinne zu reduzieren.

Insiderhandel

Berichten zufolge gab es bei ABUS mehr als mehrere Insiderhandelsaktivitäten, angefangen bei McElhaugh Michael J., der 21,00 0 Aktien zum Preis von $5.00 zurück am Feb 03. Nach dieser Aktion besitzt McElhaugh Michael J. jetzt 1,307,828 Aktien der Arbutus Biopharma Corporation im Wert von $100,030 unter Verwendung des letzten Schlusskurses.

McElhaugh Michael J., Chief Business Officer der Arbutus Biopharma Corporation, Verkauf 45,00 0 Aktien zu $5.00 während eines Handels, der im Dezember 16, was bedeutet, dass McElhaugh Michael J. 1,327,828 Aktien zu $100,34 basierend auf dem letzten Schlusskurs.

Aktiengrundlagen für ABUS

Aktuelle Rentabilitätsniveaus für die Unternehmen sitzen um:

    -457.28 für die gegenwärtige operative Marge

Die Nettomarge der Arbutus Biopharma Corporation beträgt -327.90. Die Gesamtkapitalrendite beträgt -50 .12, während die Renditen des investierten Kapitals berührten -61.22. Die Eigenkapitalrendite entspricht jetzt dem Wert 100.30, mit -74.27 für Vermögensrenditen.

Basierend auf Arbutus Biopharma Corporation (ABUS), der Kapitalstruktur des Unternehmens generiert 23.03 zeigt auf Gesamtschulden zu Eigenkapital, während die Gesamtschulden auf Eigenkapital 20.14.

>> 7 Top-Picks für die Post-Pandemie-Wirtschaft 2021

Wenn wir umstellen und das Unternehmen auf den Vertrieb schauen, wir sehen ein Verhältnis von 50.100, mit der Firma