Warren Averett Asset Management LLC erhöht Position in Walt Disney Co (NYSE: DIS) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Warren Averett Asset Management LLC erhöht Position in Walt Disney Co (NYSE: DIS)

Warren Averett Asset Management LLC erhöhte seine Beteiligung an Walt Disney Co (NYSE: DIS) um 900 . 4% im zweiten Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Mitteilung an die SEC. Die Firma besaß 3 653 Aktien des Unterhaltungsgiganten nach dem Kauf eines zusätzlichen 465 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Warren Averett Asset Management LLC an Walt Disney waren $ 240 wert am Ende des letzten Quartals.

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger und Hedgefonds haben ihre Positionen in DIS ebenfalls geändert. Die Vanguard Group Inc. erhöhte ihre Position in Walt Disney im zweiten Quartal um 7,8%. Vanguard Group Inc. besitzt jetzt 114, 531, 900 Aktien des Unterhaltungsgiganten Aktien im Wert von $ 08, 567, 587, nach dem Kauf eines zusätzlichen , 757, 398 Aktien während des Zeitraums. Coatue Management LLC erhöhte seine Position in Aktien von Walt Disney um , 729 5% im 2. Quartal. Coatue Management LLC besitzt jetzt 9, 148, 97 Aktien des Unterhaltungsgiganten im Wert von 1 USD 08, 795, nach dem Kauf einer zusätzlichen 9 , 131, 731 Aktien während des Zeitraums. Der Public Investment Fund kaufte im 1. Quartal einen neuen Anteil an Walt Disney-Aktien im Wert von USD 398. , 802, . Fisher Asset Management LLC erhöhte seine Position in Aktien von Walt Disney um 79. 7% im 2. Quartal. Fisher Asset Management LLC besitzt jetzt 9, 74, 495 Aktien des Unterhaltungsgiganten Aktien im Wert von $ 1,0 , 239, nach dem Kauf von weiteren 4, 574, 961 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte Morgan Stanley seine Position in Aktien von Walt Disney um 07 7% im 1. Quartal . Morgan Stanley besitzt jetzt 16, 471, 086 Aktien des Unterhaltungsgiganten im Wert von 2 USD, 653 , 710, nach dem Kauf von weiteren 3 939, 992 Aktien während des Zeitraums. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 50. 62% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Broker haben kürzlich zu DIS Stellung genommen. Consumer Edge stufte die Aktien von Walt Disney von einem „Übergewicht“ -Rating auf ein „Gleichgewicht“ -Rating herab und setzte ein $ 574 . Kursziel für die Aktie. in einem Forschungsbericht am Dienstag, 9. Juni. Cowen senkte die Aktien von Walt Disney von einem „Outperform“ -Rating auf ein „Market Perform“ -Rating und senkte das Kursziel für das Unternehmen von $ 653 . bis $ 97. in einem Forschungsbericht am Donnerstag, Juli 07 th. Barclays bestätigte eine Kaufempfehlung und setzte ein $ 80. Ziel Kurs auf Aktien von Walt Disney in einem Research Note am Donnerstag, den 6. August. Guggenheim erhöhte die Aktien von Walt Disney von einem „neutralen“ Rating auf ein „Kauf“ Rating und setzte ein $ 471 . Kursziel für das Unternehmen in einem Research Note am Mittwoch, 5. August. Schließlich bestätigte Tigress Financial in einem Research Note am Sonntag, dem August, ein Kaufrating für Walt Disney-Aktien 10 rd. Ein Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwölf mit einem Hold-Rating und siebzehn mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 240 . 16.

Aktien von DIS-Aktien fielen um 1 USD. 29 während der Handelszeiten am Freitag und erreicht $ 127. 62. 7, 135, 547 Aktien der Aktie wurden ausgetauscht, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 8, 652, 127. Walt Disney Co hat eine – Monatstief von $ 58. und ein – Monatshoch von $ 153. 27. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 200. 50 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von – 153. 27, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von . 62 und eine Beta von 1. . Die Firmen 50 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 127. 50 und sein 152 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 80. 58. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 13, ein schnelles Verhältnis von 1. 013 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 34.

Walt Disney (NYSE: DIS) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Dienstag, dem 4. August. Der Unterhaltungsriese meldete $ 0. Ergebnis je Aktie (EPS) für das Quartal, das die Konsensschätzung von Thomson Reuters von (0 USD) übertrifft. 51) um $ 0. 60. Walt Disney hatte eine negative Nettomarge von 1. 47% und eine positive Eigenkapitalrendite von 6. 34%. Die Firma hatte einen Umsatz von $ . 80 Milliarde während des Quartals im Vergleich zu den Erwartungen der Analysten von $ . 025 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 025 Gewinn je Aktie. Walt Disneys Einnahmen waren rückläufig 29. 7% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im Durchschnitt erwarten Sell-Side-Analysten, dass Walt Disney Co im laufenden Jahr ein EPS von 1,7 erzielen wird.

Walt Disney-Profil

Die Walt Disney Company, zusammen mit ihrer Tochterunternehmen, arbeitet als Unterhaltungsunternehmen weltweit. Das Segment Media Networks des Unternehmens betreibt Kabelprogrammierungsgeschäfte unter den Marken ESPN, Disney und Freeform. Rundfunkunternehmen, darunter ABC TV Network und acht eigene Fernsehsender; und Radiounternehmen.

Lesen Sie mehr: Wirtschaftsblase

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds DIS halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F. Anmeldungen und Insidergeschäfte für Walt Disney Co (NYSE: DIS).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Walt Disney Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Walt Disney zu erhalten und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.