Warby Parker (NYSE:WRBY) verzeichnet einen großen Volumenanstieg

Gepostet von am 4. April, 2022

Warby Parker Inc (NYSE: WRBY – Get Rating) verzeichnete am Montag ein starkes Handelsvolumen. 78, 150 Aktien gehandelt Hände während des mittäglichen Handels, ein Rückgang von 109% vom Volumen der vorherigen Sitzung von 1,
, 651 Aktien. Die Aktie wurde zuletzt bei $ gehandelt .71 und hatte zuvor bei $
geschlossen .71.

Eine Reihe von Research-Analysten haben kürzlich die WRBY-Aktie bewertet. Die Goldman Sachs Group senkte ihr Kursziel für Warby Parker von USD) . zu $36. in einem Bericht vom Freitag, März 12th. Loop Capital senkte sein Kursziel für Warby Parker von USD) . zu $ 30. in einem Bericht vom Freitag, März 08th. Stifel Nicolaus begann mit der Berichterstattung über Warby Parker in einem Bericht am Mittwoch, März 18th. Sie gaben ein „Hold“-Rating und ein $41. Kursziel der Aktie. Zacks Investment Research senkte Warby Parker in einem Bericht vom Dienstag, März
von einem „Halten“-Rating auf ein „Verkaufen“-Rating. th. Schließlich senkte die Citigroup ihr Kursziel für Warby Parker von $ . bis $33. und setzen Sie eine „Kauf“-Bewertung auf die Aktie in einem Bericht am Freitag, März 12th. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vier mit einem Hold-Rating und fünf mit einem Kaufrating. Laut MarketBeat hat das Unternehmen ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von USD). ..

Die Aktie hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnittspreis von $25.

.

Warby Parker (NYSE:WRBY – Get Rating) hat seine vierteljährlichen Gewinndaten zuletzt am Donnerstag, dem März

veröffentlicht. th. Das Unternehmen meldete ($0.000) Gewinn pro Aktie für das Quartal, was die Konsensschätzung von ($0,2022 übertrifft ) um $0.. Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 132.87 Millionen im Quartal verglichen zu Analystenschätzungen von $ 144.29 Millionen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen ($0.) Gewinn je Aktie. Der Umsatz des Unternehmens für das Quartal war gestiegen 12.8 % im Jahresvergleich. Im Durchschnitt erwarten Aktienanalysten, dass Warby Parker Inc -0 erreichen wird. EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Weitere Neuigkeiten: CFO Steven Clive Miller verkaufte 5,767 Aktien der Firma in einer Transaktion, die am Donnerstag, März
stattfand th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 13., für einen Gesamtwert von $150, 250. . Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der SEC offengelegt, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Außerdem verkaufte CEO David Abraham Gilboa 5, 303 Aktien der Firma in einer Transaktion, die am Donnerstag, März
stattfand th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ ., für einen Gesamtwert von $150, 850.0000. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten erwarben Insider 2,651, 262 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 90,284, 89 und verkauft 30,466 Anteile wert $857,857.

Eine Reihe von institutionellen Anlegern hat kürzlich ihre Positionen in der Aktie geändert. D1 Capital Partners LP erhöhte seine Position in Warby Parker um 54.4 % im vierten Quartal. D1 Capital Partners LP besitzt jetzt 0000, 404, 08 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 563,87,00000 nach dem Kauf von weiteren 5,250,943 Aktien im letzten Quartal. General Catalyst Group Management LLC erwarb im dritten Quartal eine neue Position in Warby Parker im Wert von ca. , 284, 0. Baillie Gifford & Co. erhöhte seine Position in Warby Parker um 00.1 % im vierten Quartal. Baillie Gifford & Co. besitzt jetzt 5, 642, 284 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 175, 713, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 642, 354 Aktien im letzten Quartal. Capital Research Global Investors erhöhte seine Position in Warby Parker um 150.2 % im vierten Quartal. Capital Research Global Investors besitzt jetzt 4,624, 269 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 857 , 466, 0 nach dem Kauf von weiteren 2,850, 767 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb Suvretta Capital Management LLC im dritten Quartal eine neue Position in Warby Parker im Wert von ca. , 0 45, 0. Hedgefonds und andere institutionelle Anleger besitzen 78.

% der Aktien des Unternehmens.

Firmenprofil von Warby Parker

(NYSE :WRBY)

Warby Parker Inc ist eine Brillenmarke für den Direktvertrieb. Warby Parker Inc hat seinen Sitz in NEW YORK.

Empfohlene Geschichten

Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des StockNews.com-Forschungsberichts auf Warby Parker (WRBY)

Winnebago Stock ist bereit, nach vorne zu springen

Hat die Etsy-Aktie endlich die Talsohle erreicht?

Campbell Soup Stock wärmt sich für einen Ausbruch auf

Brombeere hat Wachstumsschmerzen, die es im Penny Stock-Sortiment halten werden

3 Aktien unter $

eine Aktie zum Sofortkauf

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Warby Parker Daily

– Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Adresse unten, um mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Warby Parker und verwandte Unternehmen zu erhalten.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

Navitas Semiconductor (NASDAQ:NVTS) verzeichnet ungewöhnlich hohes Handelsvolumen

Das könnte Sie interessieren: