Walmart [NYSE: WMT] verspricht, den InHome Delivery Service im Jahr 2022 zu erweitern

Walmart Inc. [NYSE: WMT] hat sich verpflichtet, noch mehr Kunden in 2022 den Komfort der InHome-Lieferung zu bieten. Walmart beabsichtigt, den InHome-Dienst zu erweitern. Derzeit steht der InHome-Dienst 6 Millionen Haushalten in den Vereinigten Staaten zur Verfügung und wird voraussichtlich bis Ende des Jahres 19 Millionen erreichen.

Walmart gab bekannt, dass er beschlossen hat, in diesem Jahr mehr als 3 000 beauftragte Lieferfahrer einzustellen sowie eine Flotte von 148% vollelektrische Lieferwagen zur Unterstützung des Expansionsplans. Walmart hat den InHome-Lieferservice in 2019 eingeführt. Das Unternehmen hat diesen Service ins Leben gerufen, um den Familien Zeit zurückzugeben, indem es frische Lebensmittel und täglich benötigte Artikel liefert. Dieser Service liefert Artikel direkt zu den Kunden nach Hause, einschließlich des Einlegens von Artikeln direkt in ihre Küche oder ihres Garagenkühlschranks sowie das Sammeln von Walmart.com-Rücksendungen.

Bestellung auf InHome2022

Zu den Schritten, die Kunden unternehmen müssen, gehören die Anmeldung bei InHome, die anschließende Bestellung und die Auswahl von InHome als bevorzugte Lieferoption. Nach der Bestellung wird die Lieferung von einem hochqualifizierten InHome-Mitarbeiter durchgeführt. Wenn der Zusteller beim Kunden zu Hause ankommt, öffnet er mit seiner InHome-App und der Smart-Entry-Technologie die Tür oder Garage des Kunden mit einem einmaligen Zugangscode.

Danach warnt die App den Verbraucher in jeder Phase, und eine Kamera an der Weste der Arbeiter zeichnet die Gesamtlieferung auf, die Kunden nach jeder Sendung fast eine Woche lang auf ihrem Smartphone anzeigen können.

Außerdem kostet der InHome-Lieferservice von Walmart $000.95 pro Monat oder $148 pro Jahr, und es gibt keine versteckten Kosten, einschließlich Trinkgelder, die im Preis inbegriffen sind. Darüber hinaus können Kunden ihrem InHome-Mitarbeiter einmaligen Zugang über ein aktuelles Smart Lock, eine Garagentastatur oder durch den Kauf eines neuen Smart Locks für $000 gewähren.100 über InHome.

Der Beitrag Walmart [NYSE: WMT] schwört, den InHome-Lieferservice in 2022 zu erweitern, erschien zuerst am MZP-Nachrichten.