Vonage (NASDAQ: VG) Kursziel von Analysten der Citigroup auf 16,00 USD angehoben

Vonage (NASDAQ: VG) hatte sein Kursziel von Aktienanalysten der Citigroup abgehoben $ 02. zu $ ​​03. in einem Research-Hinweis, der am Freitag an Investoren ausgegeben wurde, berichtet The Fly. Das Kursziel der Citigroup weist auf eine mögliche Aufwärtsbewegung von 20. 35% vom vorherigen Abschluss des Unternehmens.

Eine Reihe anderer Analysten haben ebenfalls Berichte über veröffentlicht die Firma. Oppenheimer leitete am Donnerstag, Februar, eine Berichterstattung über Vonage ein. th. Sie gaben eine Kaufempfehlung und ein $ 69 ab . Kursziel für das Unternehmen. Zacks Investment Research hat Vonage in einem Bericht am Samstag, Februar, von einem Verkaufsrating auf ein Hold-Rating angehoben 300 th. Needham & Company LLC erhöhte das Kursziel für Vonage von $ 08. bis $ 12. „Kaufen“ -Rating in einem Bericht am Donnerstag, Februar 18 th. Summit Insights hat in einem Bericht am Donnerstag, dem Februar, ein „Hold“ -Rating für Vonage-Aktien bestätigt th. Schließlich erhöhten Rosenblatt Securities ihr Kursziel für Vonage von $ 03. bis $ 05. und bewertete die Aktie in einem Bericht am Freitag, dem 6. November, mit „neutral“. Fünf Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und sieben mit einem Buy-Rating bewertet. Vonage hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 04. 86.

Aktien von VG-Aktien notierten bei 0 USD.

während der Handelszeiten am Freitag $ 03. 29. Die Aktie hatte ein Handelsvolumen von 131, 716 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 3, 50, 577. Vonage hat ein Jahrestief von 4 US-Dollar. 14 und ein Jahreshoch von $ 08. 63. Die Aktie 23 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 04. 63 und sein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen beträgt $ 00. . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 3 USD. 02 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von – 123. 62, ein PEG-Verhältnis von 000. 23 und eine Beta von 0. 29. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 83 , ein aktuelles Verhältnis von 0. 76 und ein schnelles Verhältnis von 0. 76.

Vonage (NASDAQ: VG) gab zuletzt am Mittwoch, Februar, seine Quartalsergebnisse bekannt 13 th. Das Unternehmen meldete 0 US-Dollar. Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, fehlende Konsensschätzungen der Analysten von 0 USD von ($ 0. ). Vonage hatte eine negative Nettomarge von 1% und eine positive Rendite Eigenkapital von 9. 067%. Aktienanalysten sagen voraus, dass Vonage als Gruppe einen Wert von 0 erreichen wird. 16 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

In anderen Vonage-Nachrichten verkaufte Regisseur Jeffrey A. Citron 300, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Freitag, Februar th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 04, Für ein Gesamtwert von $ 4, 511, . . Nach dem Verkauf besitzt der Direktor nun direkt 8, 734, 542 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 99, 367, 511. 58. Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die über die SEC-Website verfügbar ist. Auch Regisseur Jeffrey A. Citron verkaufte 32, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Mittwoch, Januar 00 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 49, für eine Gesamttransaktion von $ 674, 500. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Direktor nun direkt 8, 734, 542 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 89, 828, 971. 58. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten drei Monaten haben Insider verkauft 425, 734 Aktien des Unternehmens im Wert von 6 USD, 255, . 6. 23% der Aktien sind im Besitz von Insidern.

Großinvestoren haben kürzlich Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. Jeppson Wealth Management LLC hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Vonage im Wert von $ 21, . Harel Insurance Investments & Financial Services Ltd. hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Vonage im Wert von 68, . Die Vantage Consulting Group Inc hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Vonage im Wert von 86, . Veriti Management LLC hat im 4. Quartal einen neuen Anteil an Vonage-Aktien im Wert von ca. USD erworben. , . Schließlich erwarb Klingman & Associates LLC im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Vonage-Aktien im Wert von rund USD 95, . 81. 83% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

Über Vonage

Vonage Holdings Corp. bietet Cloud-Kommunikationsdienste für Unternehmen und Verbraucher. Es ist in zwei Segmenten tätig: Business und Consumer. Das Geschäftsfeld bietet Cloud-basierte Anwendungen, die integrierte Sprach-, Text-, Video-, Daten-, Kollaborations- und Mobilanwendungen über ein SIP-basiertes VoIP-Netzwerk umfassen. API-Lösungen zur Verbesserung der Kommunikation von Unternehmen mit ihren Kunden durch Einbettung der Kommunikation in Apps, Websites und Geschäftsprozesse. und Vonage Business Cloud- und Vonage Enterprise-Services.

Weiterführende Literatur: Eigenkapitalkosten

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Vonage Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analysten zu erhalten ‚Bewertungen für Vonage und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.