Von Radnor Capital Management LLC gekaufte Aktien von Veeva Systems Inc (NYSE: VEEV)

Radnor Capital Management LLC erhöhte seine Beteiligung an Aktien von Veeva Systems Inc (NYSE: VEEV) um 4% im ersten Quartal gemäß der neuesten Form F Einreichung bei der SEC. Das Unternehmen besaß nach dem Kauf eines weiteren 850 3 600 Aktien des Technologieunternehmens Aktien während des Zeitraums. Die Beteiligungen von Radnor Capital Management LLC an Veeva Systems beliefen sich auf $ 515, 0 am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Mehrere andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben ihre Beteiligungen an der Gesellschaft ebenfalls geändert. Voya Financial Advisors Inc. erhöhte seine Beteiligung an Veeva Systems um 2% im dritten Quartal. Voya Financial Advisors Inc. besitzt jetzt 6 978 Aktien des Technologieunternehmens im Wert von 1 USD 22, 0 nach dem Kauf zusätzlicher 814 Aktien im letzten Quartal. Redpoint Investment Management Pty Ltd hat seine Position in Veeva Systems um ausgebaut) 6% im 3. Quartal. Redpoint Investment Management Pty Ltd besitzt jetzt 6 515 Aktien des Technologieunternehmens im Wert von $

, 0 nach dem Erwerb von weiteren 2 285 Aktien während des Zeitraums. Die State Street Corp hat ihre Position in Veeva Systems im 3. Quartal um 1,3% ausgebaut. State Street Corp besitzt jetzt 2, 836, 391 Aktien des Technologieunternehmens im Wert von $ 400, 72, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 03, 850 Aktien während des Zeitraums. Mascoma Wealth Management LLC hat seine Position in Veeva Systems im 3. Quartal um 6,7% ausgebaut. Mascoma Wealth Management LLC besitzt jetzt 1 600 Aktien des Technologieunternehmens im Wert von $ 995 , 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen Aktien während des Zeitraums. Schließlich erwarb Evoke Wealth LLC im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Aktien von Veeva Systems im Wert von etwa 1 USD 440 , 0. 56. 30% von Die Aktie befindet sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern.

In anderen Nachrichten verkaufte CMO Eleni Nitsa Zuppas 3, 0 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Freitag, Januar th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 56 für einen Gesamtwert von $ 440, 160. . Nach der Transaktion besitzt der Chief Marketing Officer nun , 789 Aktien des Unternehmens im Wert von 2 USD, 169, 842. . Die Transaktion wurde in einer legalen Anmeldung bei der SEC veröffentlicht, die auf der SEC-Website verfügbar ist. Außerdem hat COO Thomas D. Schwenger am Donnerstag, dem 2. April, Aktien des Unternehmens im Rahmen einer Transaktion verkauft 664. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 47 für eine Gesamttransaktion von $ 75, 643. 76. Nach Abschluss der Transaktion hält der Chief Operating Officer nun direkt 3 980 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 980 , 225. 56. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider haben insgesamt verkauft , Aktien des Unternehmens im Wert von 4 USD, 45, 568 in den letzten drei Monaten. Insider besitzen . 13% der Aktien des Unternehmens.

Eine Reihe von Research-Analysten hat kürzlich die VEEV-Aktie bewertet. Die Bank of America gab erneut ein Kaufrating ab und gab ein $ aus . Preisziel (von $ 237 . ) über Aktien von Veeva Systems in einem Research Note am Mittwoch, den 4. März. ValuEngine hat Veeva Systems in einem Bericht am Dienstag, dem 4. Februar, von einem „Verkaufs“ -Rating auf ein „Halt“ -Rating angehoben. Stifel Nicolaus senkte sein Kursziel für Veeva Systems von $ 169. bis $ 118. und setzen Sie in einem Bericht am Mittwoch, dem 4. März, ein Kaufrating für die Aktie. Robert W. Baird hob sein Preisziel für Veeva Systems von $ 170. bis $ 176. und bewertete die Aktie in einem Bericht am Mittwoch, dem 4. März, mit „Outperform“. Schließlich senkte die Deutsche Bank ihr Kursziel für Veeva Systems von $ 147. bis $ 118. und setzen Sie in einem Bericht am Dienstag, dem 7. Januar, ein „Hold“ -Rating für die Aktie. Sie stellten fest, dass der Umzug ein Bewertungsaufruf war. Acht Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, und dreizehn haben die Aktie des Unternehmens mit einem Buy-Rating bewertet. Veeva Systems hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 285 . 57.

NYSE: VEEV notierte bei 2 USD. 34 am Dienstag , $ 90. 08. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 50, 391 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 2, 237, 268. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 2. 067, ein schnelles Verhältnis von 2. 78 und ein Schulden-zu-Eigenkapital-Verhältnis von 0. . Die Aktie hat einen gleitenden 50-Tage-Durchschnitt von $ . 47 und einen gleitenden Durchschnitt von zweihundert Tagen von $ 82. 02. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ . Milliarden, ein KGV von 56. 82, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 5. 30 und eine Beta von 0. 75. Veeva Systems Inc hat ein Jahrestief von $ 78. und ein Jahreshoch von $ 160. 78.

Veeva Systems (NYSE: VEEV) hat zuletzt am Dienstag, dem 3. März, seine vierteljährlichen Gewinndaten veröffentlicht. Das Technologieunternehmen meldete 0 US-Dollar. 45 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzung von 0 USD.

um $ 0. . Die Firma hatte einen Umsatz von $ 311. 34 Millionen für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von $ 600 . Millionen. Veeva Systems erzielte eine Eigenkapitalrendite von 02. % und eine Nettomarge von 08. 08%. Der Umsatz des Unternehmens stieg im Quartal 11. 1% im Vergleich zum gleichen Quartal letztes Jahr. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 0 US-Dollar. 38 Gewinn je Aktie. Als Gruppe rechnen Sell-Side-Analysten damit, dass Veeva Systems Inc den 1. Platz belegen wird. 76 EPS für das laufende Jahr.

Über Veeva Systems

Veeva Systems Inc bietet Cloud-basierte Software an für die Biowissenschaftsbranche in Nordamerika, Europa, im asiatisch-pazifischen Raum und international. Das Unternehmen bietet Veeva Commercial Cloud an, eine Suite von Multichannel-Kundenbeziehungsmanagementanwendungen, Datenlösungen und Stammdatenverwaltungslösungen. und Veeva Vault, eine Cloud-basierte Enterprise-Content- und Datenverwaltungsanwendung zur Verwaltung kommerzieller Funktionen, einschließlich Medizin, Vertrieb und Marketing sowie Forschungs- und Entwicklungsfunktionen wie klinische, behördliche, Qualitäts- und Sicherheitsfunktionen.

Lesen Sie mehr: Day Trading – Risiko, das sich lohnt?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Veeva Systems Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Veeva Systems und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.