Von Laidlaw Wealth Management LLC verkaufte Aktien von CVS Health Corp (NYSE: CVS) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Von Laidlaw Wealth Management LLC verkaufte Aktien von CVS Health Corp (NYSE: CVS)

Laidlaw Wealth Management LLC hat seinen Anteil an CVS Health Corp (NYSE: CVS) im zweiten Quartal gemäß seiner jüngsten Form um 6,6% gesenkt F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission. Der institutionelle Investor besaß 03, 904 Aktien des Apothekenbetreibers nach dem Verkauf von 1, 059 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Laidlaw Wealth Management LLC an CVS Health beliefen sich auf $ 968, seit seiner letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission.

Mehrere andere Hedge-Fonds haben kürzlich ihre Anteile an CVS aufgestockt oder reduziert. Hoover Financial Advisors Inc. hat im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an CVS Health im Wert von ca. USD erworben 72 , 000. Exchange Traded Concepts LLC hat im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an CVS Health im Wert von ca. USD erworben 72 , . Keebeck Wealth Management LLC hat im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an CVS Health im Wert von ca. USD erworben 72 , . Balentine LLC hat im ersten Quartal eine neue Beteiligung an CVS Health im Wert von ca. USD erworben 67 , . Schließlich erwarb Campbell Wealth Management im zweiten Quartal eine neue Beteiligung an CVS Health im Wert von ca. USD 72 , . 75. 88% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

CVS handelte mit 0 USD. 42 am Montag und trifft $ 47. 93. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 558, 426 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 8, 558. , 209. Der gleitende 50-Tage-Durchschnittspreis des Unternehmens beträgt $ 059. 26 und sein 200 Tag gleitender Durchschnittspreis ist $ 62. 53 . CVS Health Corp hat ein 1-Jahres-Tief von $ 26. und ein 1-Jahres-Hoch von $ 71. . Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0 93, eine aktuelle Quote von 0 und ein schnelles Verhältnis von 0. 64. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 75. Milliarden, ein Preis- zu-Gewinn-Verhältnis von 9. 000, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 1. 29 und eine Beta von 0. 67.

CVS Health (NYSE: CVS) hat zuletzt am Mittwoch, dem 5. August, seine Ergebnisse veröffentlicht. Der Apothekenbetreiber meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 2 USD 64 und übertraf damit den Gewinn Thomson Reuters ‚Konsensschätzung von 1 USD 93 um 0 USD 250 . CVS Health erzielte eine Eigenkapitalrendite von 04. 24% und eine Nettomarge von 3. 000%. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 64. Milliarden im Quartal, verglichen mit Schätzungen von Analysten von $ 60. 29 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD 77 EPS. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 2,9%. Im Durchschnitt prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass CVS Health Corp 7 veröffentlichen wird. 12 EPS für das laufende Jahr.

Eine Reihe von Analysten hat kürzlich die CVS-Aktie bewertet. Die Deutsche Bank hat ihr Kursziel für Aktien von CVS Health von $ 109 gesenkt. 250 zu $ ​​104. und legen Sie am Donnerstag, den 6. August, in einem Forschungsbericht eine Kaufempfehlung für das Unternehmen fest. SVB Leerink erhöhte sein Preisziel für CVS Health von $ 64. bis $ 65. 00 und gab Die Aktie wurde am Donnerstag, dem 6. August, in einem Research Note mit dem Rating „Market Perform“ bewertet. Die Royal Bank of Canada hat am Donnerstag, dem 9. Juli, in einem Research Note ein Kaufrating für Aktien von CVS Health angepasst. Schließlich erhöhte die Credit Suisse Group ihr Preisziel für CVS Health von $ 71. bis $ 90. und gab der Aktie eine „Outperformance ”Bewertung in einem Research Note am Freitag, den 7. August. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating, zwölf mit einem Kaufrating und zwei mit einem starken Kaufrating. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 82. 52.

CVS Health Company-Profil

CVS Health Corporation bietet Gesundheitsdienste und -pläne in den USA an. Das Segment Pharmacy Services bietet Lösungen für das Leistungsmanagement in der Apotheke, wie z. B. Planentwurf und -verwaltung, Formularverwaltung, Verwaltung des Apothekennetzwerks im Einzelhandel, Versandapotheke, Spezialapotheke und Infusion, Medicare Part D, klinische Verwaltung, Verwaltung von Krankheiten und Verwaltung der medizinischen Ausgaben.

Empfohlene Geschichte: Verschiedene Arten von Derivaten

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für CVS Health Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen zu erhalten für CVS Health und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.