Von Diamond Hill Capital Management Inc. verkaufte Medtronic PLC (NYSE: MDT) -Aktien. » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Von Diamond Hill Capital Management Inc. verkaufte Medtronic PLC (NYSE: MDT) -Aktien.

Diamond Hill Capital Management Inc. reduzierte seinen Anteil an Medtronic PLC (NYSE: MDT) im vierten Quartal um 2,8%, so das Unternehmen in seine jüngste Einreichung bei der SEC. Der Fonds besaß danach 3 657, 518 Aktien des Medizintechnikunternehmens Verkauf 81, 592 Aktien während des Quartals. Medtronic umfasst rund 2,1% des Portfolios von Diamond Hill Capital Management Inc. und ist damit die neuntgrößte Beteiligung der Aktie. Diamond Hill Capital Management Inc. besaß ungefähr 0. % von Medtronic im Wert von $ 414, 945, 0 ab dem letzten Einreichung bei der SEC.

Andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ebenfalls Aktien der Gesellschaft gekauft und verkauft. Private Ocean LLC erhöhte seinen Anteil an Medtronic im 3. Quartal um 147 um 5%. Private Ocean LLC besitzt jetzt 188 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von $

, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 147 Aktien im letzten Quartal. Manchester Financial Inc. hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Medtronic-Aktien im Wert von rund USD erworben 17, 0. Gables Capital Management Inc. erhöhte seinen Anteil an Medtronic im 3. Quartal um 904 8%. Gables Capital Management Inc. besitzt jetzt 1 166 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von $ , 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 122 Aktien im letzten Quartal. Barnett & Company Inc. hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Medtronic-Aktien im Wert von rund USD erworben 147 , 0. Schließlich erwarb Stonebridge Financial Planning Group LLC im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Medtronic-Aktien im Wert von rund USD 157 , 0. Institutionelle Anleger besitzen 71 000% der Aktien des Unternehmens.

MDT-Aktie eröffnet bei $ 103. 25 am Dienstag. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 2. 19, ein aktuelles Verhältnis von 2. 77 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 33. Medtronic PLC hat eine 000 Monatstief von $ 82. 77 und ein Monatshoch von $ 122. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 157. 13 Milliarden, ein KGV von 17. 91, ein P / E / G-Verhältnis von 2. 84 und eine Beta von 0. 49. Die Firmen 50 – Der gleitende Tagespreis beträgt $ 103. 44 und sein gleitender Durchschnittspreis von zweihundert Tagen beträgt $ 84. 52.

Medtronic (NYSE: MDT) hat zuletzt am Dienstag, Februar, seine Ergebnisse veröffentlicht 246 th. Das Medizintechnikunternehmen meldete 1 US-Dollar. 29 EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung von 1 USD übertrifft. 28 um $ 0. . Medtronic hatte eine Nettomarge von 11. % und eine Eigenkapitalrendite von 06. 38%. Die Firma hatte einen Umsatz von 7 US-Dollar. 60 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 7 US-Dollar. 68 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. 20 EPS. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 2,3%. Aktienanalysten sagen voraus, dass Medtronic PLC für das laufende Jahr ein EPS von 5,6 erzielen wird.

In anderen Medtronic-Nachrichten verkaufte EVP Robert John White 52, 166 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag, dem 2. Dezember. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) ). 34, für einen Gesamtwert von $ 5, 770, 602. 81. Nach der Transaktion besitzt der Executive Vice President nun direkt 62, 510 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 8 USD, 574, 147. 11. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Anmeldung bei der SEC veröffentlicht, die über diesen Link verfügbar ist. Auch Regisseur Richard H. Anderson kaufte 5, 0 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Freitag, Dezember 6 .. Die Aktie wurde zu einem durchschnittlichen Preis von $ gekauft 91 pro Aktie für eine Gesamttransaktion von $ 555, 650. . Die Offenlegung für diesen Kauf finden Sie hier. 0. 14% der Aktien sind im Besitz von Insidern.

Mehrere Analysten haben die Aktie bewertet. JPMorgan Chase & Co. hob das Kursziel für Medtronic-Aktien von $ 116 an. bis $ 128. und gab der Aktie ein „Übergewicht“ -Rating in eine Forschungsnotiz am Freitag, Dezember 11 th. Morgan Stanley hob sein Kursziel für Medtronic-Aktien von $ 92 an ). bis $ 123. und gab der Aktie ein „gleich“ Gewicht ”Bewertung in einem Research Note am Dienstag, Dezember 12 th. Die Royal Bank of Canada hob ihr Kursziel für Medtronic-Aktien von $ 110 an ). bis $ 122. und gab der Aktie ein “ Outperform ”-Rating in einem Research Note am Mittwoch, November 15 th. Die Citigroup hat am Donnerstag, dem 2. Januar, die Aktien von Medtronic in einem Research Note von einem „Kauf“ -Rating auf ein „neutrales“ Rating gesenkt. Schließlich hoben Piper Jaffray Companies ihr Kursziel für Medtronic-Aktien auf $ 120 an. und gab der Aktie am Dienstag, November in einem Research Note ein „Übergewicht“ -Rating th. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sechs haben ein Hold-Rating abgegeben und neunzehn haben der Aktie ein Kaufrating gegeben. Die Aktie hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 111. 57.

Über Medtronic

Medtronic plc entwickelt sich , produziert, vertreibt und verkauft gerätebasierte medizinische Therapien an Krankenhäuser, Ärzte, Kliniker und Patienten weltweit. Es ist in vier Segmenten tätig: Herz- und Gefäßgruppe, Gruppe für minimalinvasive Therapien, Gruppe für restaurative Therapien und Gruppe für Diabetes.

Siehe auch: Welche Vorteile bietet ein Portfolio-Tracker?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Medtronic Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Medtronic und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.