Von der M & amp; T Bank Corp.

Die M & T Bank Corp hat ihre Beteiligung an Exelon Co. (NASDAQ: EXC) im vierten Quartal um 1,0% erhöht, so das Unternehmen in seiner höchsten Form kürzlich bei der Securities & Exchange Commission eingereicht. Der institutionelle Anleger besaß 122, 370 Aktien des Unternehmens, nachdem er eine weitere Aktie gekauft hatte 1, 223 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen der M & T Bank Corp an Exelon beliefen sich auf 5 USD

Andere institutionelle Anleger haben ihre Anteile an der Gesellschaft ebenfalls aufgestockt oder reduziert. Princeton Global Asset Management LLC erhöhte seine Beteiligung an Exelon im 4. Quartal um 294 0%. Princeton Global Asset Management LLC besitzt jetzt 587 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 69 , nach dem Kauf eines zusätzlichen 438 Aktien im letzten Quartal. Summit X LLC hat im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Exelon im Wert von ca. USD erworben. , . Advisory Alpha LLC hat im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Exelon im Wert von ca. USD erworben. , . Fortis Group Advisors LLC hat im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Exelon im Wert von ca. USD erworben. , . Schließlich erwarb Catalyst Capital Advisors LLC im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Exelon im Wert von ca. , . Institutionelle Anleger besitzen 69. 59% der Aktien des Unternehmens.

EXC-Aktie eröffnet bei $ 37. 29 am Dienstag. Exelon Co. hat ein Jahrestief von $ 23. 19 und ein Jahreshoch von $ 42. . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 36. Milliarden, ein PE-Verhältnis von 000. 84, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 5. 25 und eine Beta von 0. 33. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. , ein schnelles Verhältnis von 0. 94 und ein aktuelles Verhältnis von 1. 00. Das Unternehmen hat einen gleitenden Durchschnitt von fünfzig Tagen von $ 33.58 und ein 200 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 29. 96.

Exelon (NASDAQ: EXC) hat zuletzt am Dienstag, Februar, seine Ergebnisse veröffentlicht 83 rd. Das Unternehmen meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 76 und übertraf damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 0 USD . um $ 0. . Exelon hatte eine Nettomarge von 7. 09% und eine Eigenkapitalrendite von 9. 15%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 8 US-Dollar. Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 8 USD. 30 Milliarde. Im selben Quartal des vergangenen Jahres erzielte das Unternehmen einen Gewinn von 0 USD. Aktienanalysten prognostizieren, dass Exelon Co. im laufenden Geschäftsjahr ein Ergebnis je Aktie von 3,1 erzielen wird.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Montag, dem März, ausgezahlt wurde 09 th. Am Montag, dem 8. März, wurde den eingetragenen Aktionären eine Dividende von 0 USD 3825 ausgezahlt. Dies entspricht einer annualisierten Dividende von 1 USD %. Der Ex-Dividendentag war Freitag, der 5. März. Dies ist eine Steigerung von Exelons vorheriger vierteljährlicher Dividende von 0 USD. 31. Die Ausschüttungsquote (DPR) von Exelon beträgt 43. 52%.

Eine Reihe von Aktienanalysten haben kürzlich die EXC-Aktie bewertet. Die Bank of America hat in einem Bericht am Mittwoch, dem 6. Januar, die Aktien von Exelon von einem neutralen Rating auf ein Kaufrating heraufgestuft. Die Credit Suisse Group hat ihr Kursziel für Exelon-Aktien von $ 44 gesenkt. bis $ 47. und setzen Sie in einem Bericht am Montag, dem 1. März, ein „Outperform“ -Rating für die Aktie. Mizuho reduzierte sein Kursziel für Exelon-Aktien von $ 24. bis $ . und setzen Sie in einem Bericht am Donnerstag, November ein „Underperform“ -Rating für die Aktie th. Argus erhöhte sein Kursziel für Exelon-Aktien von $ 29. bis $ 41. und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Freitag, dem Dezember, eine Kaufempfehlung 200 th. Schließlich senkte Morgan Stanley das Kursziel für Exelon-Aktien von $ 49. bis $ 49. und setzen Sie in einem Research-Bericht am Donnerstag, Februar, ein „Übergewicht“ -Rating für die Aktie 25 th. Ein Aktien-Research-Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, zwei mit einem Hold-Rating und zehn mit einem Kaufrating. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsenspreisziel von $ 45 . 00.

Exelon-Profil

Die Exelon Corporation, eine Holdinggesellschaft für Versorgungsdienstleistungen, befasst sich mit der Erzeugung und Vermarktung von Energie in den USA und Kanada. Es besitzt Kernkraftwerke, fossile Anlagen, Windkraftanlagen, Wasserkraftwerke, Biomasseanlagen und Solaranlagen. Das Unternehmen verkauft auch Strom an Groß- und Einzelhandelskunden. und verkauft Erdgas, erneuerbare Energien und andere energiebezogene Produkte und Dienstleistungen.

Empfohlener Artikel: Die Risiken des Besitzes von Anleihen

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Exelon Daily – Geben Sie ein Ihre E-Mail-Adresse unten, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Exelon und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.