Von Cypress Asset Management Inc. TX verkaufte Boeing Co (NYSE: BA) -Aktien » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Von Cypress Asset Management Inc. TX verkaufte Boeing Co (NYSE: BA) -Aktien

Cypress Asset Management Inc. TX senkte seine Position in Aktien von Boeing Co (NYSE: BA) um 840 . 2% im 4. Quartal, gemäß der jüngsten Offenlegung gegenüber der Securities & Exchange Commission. Der institutionelle Investor besaß 755 Aktien des Flugzeugherstellers nach dem Verkauf 675 Aktien während des Quartal. Die Beteiligungen von Cypress Asset Management Inc. TX an Boeing beliefen sich auf $ 195, 0 at das Ende des letzten Quartals.

Eine Reihe anderer Hedgefonds hat kürzlich ihre Positionen in BA geändert. Johanson Financial Advisors Inc. erhöhte seinen Anteil an Boeing um 29, 366. 3% im 4. Quartal. Johanson Financial Advisors Inc. besitzt jetzt 2, 840, 91 Aktien des Flugzeugherstellers im Wert von 8 USD, 716, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 2, , 081 Aktien im letzten Quartal. BlackRock Inc. erhöhte im zweiten Quartal seinen Anteil an Boeing-Aktien um 0,8%. BlackRock Inc. besitzt jetzt 26, 081, 637 Aktien des Flugzeugherstellers im Wert von $ 000, 406, , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 264, 410 Aktien während des Zeitraums. Newport Trust Co erhöhte im vierten Quartal seinen Anteil an Boeing-Aktien um 0,7%. Newport Trust Co besitzt jetzt 22, 713, 375 Aktien des Flugzeugherstellers im Wert von $ , , 115, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 93, 80 Aktien während des Zeitraums. Das California Public Employees Retirement System erhöhte seine Beteiligung an Boeing-Aktien um 005 5% im dritten Quartal. Das California Public Employees Retirement System besitzt jetzt 1, 137, 375 Aktien des Flugzeugherstellers im Wert von $ 454, 821, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 192, 244 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erhöhte State Street Corp im vierten Quartal seine Position in Boeing-Aktien um 0,7%. State Street Corp besitzt jetzt 19, 302, 874 Aktien des Flugzeugherstellers im Wert von 8 USD, 568, 424, 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen , 667 Aktien im letzten Quartal. 41. 76% der Aktien gehören institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

BA war das Thema einer Reihe von jüngsten Analystenberichten. Benchmark hat in einem Bericht am Freitag, dem 7. Februar, die Berichterstattung über Boeing-Aktien eingeleitet. Sie setzen eine Kaufempfehlung und ein $ 349. Kursziel für die Aktie. Die Citigroup senkte ihr Kursziel für Boeing-Aktien von $ 419. bis $ 420. und setze a Kaufrating für das Unternehmen in einem Research Note am Donnerstag, Oktober 11 th. Canaccord Genuity senkte sein Kursziel für Boeing-Aktien von $ 337. bis $ 340. und setzen Sie in einem Research-Bericht am Donnerstag, Januar 832 ein „Hold“ -Rating für die Aktie th. Zacks Investment Research erhöhte das Kursziel für Boeing-Aktien auf $ 264. 33 in einem Forschungsbericht am Donnerstag, den 6. Februar. Schließlich senkte Robert W. Baird das Kursziel für Boeing von $ 322 ). bis $ 246. und setzen Sie in einem Bericht am Dienstag, Dezember eine „neutrale“ Bewertung für das Unternehmen th. Vier Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, sechzehn haben ein Hold-Rating vergeben, sieben haben ein Kaufrating vergeben und einer hat dem Unternehmen ein starkes Kaufrating gegeben. Die Aktie hat derzeit ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 342 . .

NYSE BA eröffnet bei $ 264. 30 am Freitag. Boeing Co hat ein 1-Jahres-Tief von $ 244. 41 und ein 1-Jahres-Hoch von $ 446. . Der einfache gleitende Durchschnitt der Firma von fünfzig Tagen beträgt $ 19 und sein 200 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 349. 03 .

Boeing (NYSE: BA) veröffentlichte zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Mittwoch, Januar 13 th. Der Flugzeughersteller berichtete ($ 2. 115 ) Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, fehlende Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. 26 von ($ 3. 056). Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 005. Milliarden im Quartal im Vergleich zu Erwartungen der Analysten an $ . 76 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des vergangenen Jahres erzielte das Unternehmen 5 US-Dollar. 35 Gewinn je Aktie. Der Umsatz des Unternehmens war rückläufig 30 8% im Jahresvergleich. Im Durchschnitt sagen Sell-Side-Analysten voraus, dass Boeing Co 4 veröffentlichen wird. EPS für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Freitag, dem 6. März, ausgezahlt wird. Aktuelle Aktionäre am Freitag, Februar 01 wird eine Dividende von 2 USD ausgezahlt. 34 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 8. 14 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 2. 24%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, Februar 00 th.

Boeing-Profil

Die Boeing Company zusammen mit ihren Tochtergesellschaften, entwirft, entwickelt, produziert, verkauft, wartet und unterstützt kommerzielle Jetliner, Militärflugzeuge, Satelliten, Raketenabwehr, menschliche Raumfahrt- und Startsysteme sowie Dienstleistungen weltweit. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: Verkehrsflugzeuge; Verteidigung, Raumfahrt & Sicherheit; Globale Dienstleistungen; und Boeing Capital.

Weiterführende Literatur: Was ist ein Aktienrückkauf?

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Boeing Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung der zu erhalten Aktuelle Nachrichten und Analystenbewertungen für Boeing und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.