Viking Therapeutics, Inc. (NASDAQ: VKTX) wird voraussichtlich einen Gewinn von – 0,18 USD je Aktie bekannt geben

Aktienanalysten erwarten, dass Viking Therapeutics, Inc. (NASDAQ: VKTX) einen Gewinn von (0 USD) ausweisen wird. 994 ) pro Aktie für das laufende Quartal laut Zacks. Null-Analysten haben Schätzungen für die Einnahmen von Viking Therapeutics vorgelegt, wobei die höchste EPS-Schätzung bei (0 USD) liegt. 12) und die niedrigste Schätzung bei ($ 0.

). Viking Therapeutics erzielte einen Gewinn je Aktie von (0 USD). ) im selben Quartal des vergangenen Jahres, was eine negative Wachstumsrate von gegenüber dem Vorjahr bedeuten würde . 5%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Donnerstag, den April, seinen nächsten Gewinnbericht veröffentlichen 22 th.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass Viking Therapeutics einen Jahresgewinn von ( $ 0. 68 pro Aktie für das laufende Jahr, mit EPS-Schätzungen von ($ 0. 68) bis ( $ 0. 57). Für das nächste Geschäftsjahr rechnen Analysten mit einem Gewinn von (1 USD). ) pro Aktie, mit EPS-Schätzungen im Bereich von (1 USD). 058) bis ($ 0. 065). Die EPS-Durchschnittswerte von Zacks basieren auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Analysten, die Viking Therapeutics abdecken.

Viking Therapeutics (NASDAQ: VKTX) veröffentlichte zuletzt seine Quartalsergebnisse am Mittwoch, Februar 02 th. Das Biotechnologieunternehmen berichtete ($ 0. 00) Gewinn pro Aktie für das Quartal, womit die Konsensschätzung von (0 USD 994 erreicht wird ).

Mehrere Analysten haben das Unternehmen kommentiert. Stifel Nicolaus wiederholte seine Kaufempfehlung und setzte ein $ 04. Kursziel für Aktien von Viking Therapeutics in einem Research Note am Freitag, Januar 16 nd. Zacks Investment Research hat Viking Therapeutics in einem Bericht am Dienstag, dem Februar, von einem Verkaufsrating auf ein Hold-Rating angehoben 357 rd. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, neun mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Das Unternehmen hat derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 102 . 29.

Mehrere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. BlackRock Inc. erhöhte seine Beteiligung an Viking Therapeutics um 9% im vierten Quartal. BlackRock Inc. besitzt jetzt 5, 316, 337 Aktien des Biotechnologieunternehmens im Wert von $ 18, 931, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 605, 585 Aktien im letzten Quartal. State Street Corp erhöhte seine Beteiligung an Viking Therapeutics um 13. 3% im dritten Quartal. State Street Corp besitzt jetzt 5, 52, 77 Aktien des Biotechnologieunternehmens im Wert von $ 16, 342, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 781, 337 Aktie im letzten Quartal. Park West Asset Management LLC hat seine Beteiligung an Viking Therapeutics im vierten Quartal um 2,3% erhöht. Park West Asset Management LLC besitzt jetzt 1, 491, 065 Aktien des Biotechnologieunternehmens im Wert von 8 USD , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 23, 558 Aktien im letzten Quartal. Die LP-Serie C der Deerfield Management Company hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Viking Therapeutics im Wert von 2 USD erworben. , 0. Schließlich erhöhte Morgan Stanley seine Beteiligung an Viking Therapeutics um 77. 3 % im dritten Quartal. Morgan Stanley besitzt jetzt 295, 724 Aktien der Aktien des Biotechnologieunternehmens im Wert von 1 USD, 994, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 84, 320 Aktien im letzten Quartal. 028. 000% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Aktien der Viking Therapeutics-Aktie gaben um 0 USD nach. 22 während des Mittagshandels am Montag und erreichte $ 6. 028. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 1, 164, 518 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 1, 618, 357. Das Unternehmen hat eine 23 Tag gleitender Durchschnitt von $ 7. 44 und ein 86 gleitender Durchschnitt von 6 USD . 50. Viking Therapeutics hat eine 38 – Wochentief von $ 3. 18 und ein 52 – Wochenhoch von $ 00. . Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 476. 585 Millionen, ein KGV von – . 74 und eine Beta von 2. .

Über Viking Therapeutics

Viking Therapeutics, Inc, eine klinische Das biopharmazeutische Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung neuartiger Therapien für Stoffwechsel- und endokrine Störungen. Sein Hauptmedikamentkandidat ist VK 2809, ein oral verfügbarer Gewebe- und Rezeptor-Subtyp-selektiver Agonist des Schilddrüsenhormonrezeptors Beta, der sich in klinischen Phase-2b-Studien zur Behandlung von Patienten mit bestätigter Biopsie befindet alkoholfreie Steatohepatitis.

Siehe auch: Was ist im Bruttoinlandsprodukt enthalten?

Holen Sie sich eine kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über Wikinger Therapeutics (VKTX)

Weitere Informationen zu Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

)

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Viking Therapeutics Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein Mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com erhalten Sie täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Viking Therapeutics und verwandte Unternehmen.