VBI Vaccines Inc. (VBIV) Aktien sind für Einzelpersonen risikofrei

Jefferies erhöhte das Kursziel für die Aktie von VBI Vaccines Inc. (NASDAQ: VBIV) auf „a Buy“. Die Bewertung wurde am Februar veröffentlicht 11, 2021. Wir haben bereits in einem anderen Forschungsbericht vermerkt, der im August veröffentlicht wurde 19, 2020 von Raymond James, der die Aktie von einem Outperform zu einem starken Kauf mit einem Kursziel von 9 USD für VBIV-Aktien aufgewertet hat. Der Research-Bericht von Oppenheimer hat die Aktie zu Outperform mit einem Kursziel von 9 USD veranlasst. Die Aktie wurde von Canaccord Genuity initiiert, der im November in einem Research Note 39 bekannt gab , 2017, um zu kaufen und das Preisziel auf $ zu setzen) . In ihrem im Oktober veröffentlichten Forschungsbericht , 2016, Analysten von Laidlaw initiierten die Aktie von VBI Vaccines Inc. zum Kauf mit einem Kursziel von 6 USD.

Historische Gewinnüberraschungen und Umsatzprognosen

Der Gewinn ist das kritischste Maß für die finanzielle Leistung. Jeder Investor in ein Unternehmen freut sich darauf, dass der Gewinnbericht als Aktienkurs steigt, wenn die Gewinne die Markterwartungen übertreffen, und schrittweise sinkt, wenn die Gewinne nicht den Erwartungen entsprechen. Das Unternehmen meldete einen Gewinn je Aktie (EPS) von – 0 USD. im letzten Quartal im Gegensatz zu einer Konsensschätzung von – $ 0. 06, was darauf hinweist, dass das Unternehmen seine Schätzung um 0 USD verfehlt hat, was impliziert, dass das Unternehmen den Markt überrascht hat 0. %. Es scheint, dass der durchschnittliche Gewinn pro Aktie für das laufende Quartal (Ende März 2021) – 0 USD 200 beträgt . Dies ist ein Durchschnitt von 4 Analystengewinnen, wobei der geschätzte hohe Gewinn pro Aktie – 0 USD beträgt. 01 und der geschätzte niedrige Gewinn pro Aktie beträgt – $ 0. 00. Nach Schätzungen von 4 Analysten wird für das laufende Quartal eine durchschnittliche Umsatzschätzung von $ 480 k mit einer hohen Umsatzschätzung von $

prognostiziert k und eine niedrige Schätzung von $ 420 k.

Die neuesten Handels-, Performance- und gleitenden Durchschnitte geben uns das folgende Bild

Der Aktienkurs von VBI Vaccines Inc. (NASDAQ: VBIV) fiel um -6. 27%, um die Marktsitzung am Freitag bei 2 USD zu schließen. 71, niedriger als gestern. Der Aktienkurs schwankte zwischen 2 USD 60 und 2 USD 2020 während der gesamten Handelssitzung, wobei der Volumenhandel 3414480 Aktien waren, was eine signifikante Variation im Vergleich zum durchschnittlichen 3-Monats-Volumen von 6 darstellte 39 Millionen Aktien. Der Aktienkurs des Unternehmens schwankte innerhalb der letzten fünf Trades um -3. 90% und – 2017 . 45% innerhalb der letzten 30 Trades, was eine bedeutende Veränderung gegenüber Anfang dieses Jahres war. Trotz der Tatsache, dass der Aktienkurs in den letzten 6 Monaten um -4% 90 und – 2020 gesunken ist . 84% wurde in den letzten 3 Monaten von seinem Wert abgezogen. Die VBIV-Aktie notiert mit einer Marge von – 05. 25%, – 10. 19% und -07. 96% neben dem 20 – Tag, 46 – Tag und 200 – Tag einfache gleitende Durchschnittspreise.

Zum Handelsschluss handelt VBIV im Bereich Gesundheitswesen. Die Aktie handelt – 46. 89 Prozent unter seiner 46 – Woche hoch und 165. 49 Prozent über seinem 46 – Wochentief. Wenn Sie zum Beispiel sowohl den Preis als auch die hohen und niedrigen Maße von 45 Wochen betrachten, werden Sie dies tun Geben Sie ein klareres Bild der Richtung, in die sich der Preis bewegt. Das gewichtete Alpha der Firma beträgt -0 60. Ein positiv gewichtetes Alpha zeigt an, dass sich das Unternehmen im Laufe des Jahres gut entwickelt hat, während ein unter 0 anzeigt, dass das Unternehmen schlecht abgeschnitten hat.

Was sagen die Rentabilitäts- und Bewertungsverhältnisse von VBI Vaccines Inc. über die Aktie aus?

Die Marktkapitalisierung der Aktie erreichte einen Gesamtwert von USD 735. 20 Millionen seit der letzten Handelssitzung. Die Marktkapitalisierung ist der Gesamtwert aller ausstehenden Aktien eines Unternehmens und wird zur Messung des Marktwerts eines Unternehmens verwendet. Das Forward-Kurs-Gewinn-Verhältnis wird anhand des prognostizierten Gewinns für die KGV-Ermittlung des nächsten Geschäftsjahres berechnet. Die Aktie hat ein effektives Kurs-Umsatz-Verhältnis von 668 erreicht. 45, der die Kosten widerspiegelt, die für den Verkauf durch den Markt anfallen. Das Unternehmen verwaltete ein Kurs-Buch-Verhältnis von 3. 69, was dem Marktwert einer Aktie entspricht sein Buchwert.

Ist Insiderhandel eine echte Sache?

Fast alle Anleger und Händler bevorzugen es, in Aktien zu investieren, die von der Geschäftsführung eines Unternehmens als Verwaltungsgesellschaft kontrolliert werden wird eher das Geschäft selbst führen und niemals Dinge gegen die Wünsche des Managements führen und wird immer versuchen