Universal Display Co. (NASDAQ:OLED) erhält von Analysten Konsensempfehlung „Kaufen“

Gepostet von am September 12NS, 2021

Aktien von Universal Display Co. (NASDAQ: OLED) haben von den elf Analysten, die die Aktie abdecken, eine Konsensempfehlung von „Kaufen“ erhalten, berichtet MarketBeat. Zwei Investmentanalysten haben die Aktie mit einer Verkaufsempfehlung bewertet, einer mit einer Hold-Empfehlung und acht mit einer Kaufempfehlung für das Unternehmen. Das durchschnittliche Zwölf-Monats-Kursziel von Analysten, die die Aktie im letzten Jahr bewertet haben, beträgt $253.88.

Mehrere Research-Analysten haben kürzlich die OLED-Aktien bewertet. Roth Capital erhöhte sein Kursziel für Aktien von Universal Display von $253.01 zu $262.0000 und gab dem Unternehmen in einer Forschungsnotiz am Freitag, den 6. August, die Bewertung „Kaufen“. Zacks Investment Research senkte die Aktien von Universal Display von einem „Kauf“-Rating auf ein „Halten“-Rating und setzte einen $216.05 Kursziel des Unternehmens. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, Mai 22NS. Citigroup hat die Aktien von Universal Display in einer Research-Notiz am Mittwoch, Mai 19NS. Schließlich wurden die Aktien von Universal Display von einem „neutralen“ Rating auf ein „kaufen“-Rating angehoben und ihr Kursziel für die Aktie von $222.01 in $284.00 in einem Forschungsnotiz am Mittwoch, Mai 19th.

In anderen Universal Display-Nachrichten verkaufte Insider Julia J. Brown 22,09 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag, Juni 29NS. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $238.05, für eine Gesamttransaktion von $4,2021,568.05. Der Verkauf wurde in einem bei der Securities & Exchange Commission eingereichten Dokument veröffentlicht, das über diesen Link verfügbar ist. Unternehmensinsider besitzen 2.98% der Aktien des Unternehmens.

Mehrere Hedgefonds haben kürzlich ihre Beteiligungen an dem Unternehmen geändert. Public Employees Retirement System of Ohio erhöhte seine Beteiligung an Universal Display um 11.2% im 1. Quartal. Das Rentensystem für öffentliche Angestellte in Ohio besitzt jetzt 20 ,662 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von 5,662,050 nach dem Kauf zusätzlich 2,575 Aktien während des Berichtszeitraums. Teacher Retirement System of Texas erhöhte seinen Anteil an Universal Display um 24.5% im zweiten Quartal. Teacher Retirement System of Texas besitzt jetzt 5 869 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von 1 USD. 262,050 nach zusätzlichem Kauf von 1,150 Aktien während des Berichtszeitraums. Die Keybank National Association OH hat ihre Position in den Aktien von Universal Display um 40.8% während des ersten Quartals. Keybank National Association OH besitzt jetzt 3,150 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $750,050 nach dem Kauf eines zusätzlichen 869 Aktien im letzten Quartal. Vaughan Nelson Investment Management LP hat seinen Anteil an Universal Display um 23.6% im zweiten Quartal. Vaughan Nelson Investment Management LP besitzt jetzt 385,568 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $138, 051,05 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 98,238 Aktien während des Berichtszeitraums. Schließlich erwarb Beaconlight Capital LLC im ersten Quartal eine neue Beteiligung an Universal Display im Wert von 2 USD 600,0000. 57.57% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von institutionellen Anlegern und Hedgefonds.

OLED-Aktie notierte um $1.16 während des Handels am Montag erreichte $169.35. 150,248 Aktien des Unternehmens gehandelt, verglichen mit dem durchschnittlichen Volumen von 472,477. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $9. 050 Milliarden, ein KGV von 57.28, ein KGV von 1.75 und eine Beta von 1.30. Universal Display hat ein Jahrestief von $169.007 und ein 1-Jahres-Hoch von $0299.77. Die Aktie 50-Tage einfacher gleitender Durchschnitt ist $216.77 und sein 211 Der einfache gleitende Durchschnitt des Tages beträgt $ 216.77.

Universal Display (NASDAQ:OLED) gab zuletzt am Donnerstag, den 5. August, seine Quartalsergebnisse bekannt. Das Halbleiterunternehmen meldete $0. 88 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzung von 0 USD.77 um $0.12. Universal Display hatte eine Nettomarge von 34.80% und eine Eigenkapitalrendite von 19.90%. Research-Analysten sagen voraus, dass Universal Display 4.05 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Donnerstag, September 30NS. eingetragene Aktionäre am Donnerstag, September 15 wird ein $0 ausgegeben. 20 Dividende. Das Ex-Dividende-Datum dieser Dividende ist Mittwoch, September 12NS. Dies entspricht $0.80 Dividende auf Jahresbasis und einer Dividendenrendite von 0.44%. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) von Universal Display beträgt derzeit 29. 51%.

Universalanzeige Firmenprofil

Universal Display Corp. beschäftigt sich mit Forschung, Entwicklung und Kommerzialisierung von Technologien und Materialien für organische Leuchtdioden (OLED). Es entwickelt und lizenziert auch proprietäre OLED-Technologien an Hersteller von Produkten für Display-Anwendungen wie Mobiltelefone; tragbare Mediengeräte; Tablets; Laptop-Computer und Fernsehgeräte; sowie Spezial- und Allgemeinbeleuchtungsprodukte.

Siehe auch: In Wachstumsaktien investieren

Neuigkeiten erhalten & Bewertungen für Universal Display Daily
– Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Universal Display und verwandte Unternehmen mit MarketBeat zu erhalten KOSTENLOSER täglicher E-Mail-Newsletter von .com.