UnitedHealth Group Inc (NYSE: UNH) erklärt vierteljährliche Dividende von 1,25 USD » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

UnitedHealth Group Inc (NYSE: UNH) erklärt vierteljährliche Dividende von 1,25 USD

UnitedHealth Group Inc (NYSE: UNH) gab am Mittwoch, dem 5. August, eine vierteljährliche Dividende bekannt , RTT News berichtet. Am Montag, September, eingetragene Aktionäre 000 th wird eine Dividende von 1 ausgezahlt. 10 je Aktie des Gesundheitskonglomerats am Dienstag, September 000 nd. Dies entspricht einem $ 5. Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 1 49%. Der Ex-Dividendentag ist Freitag, September th.

Die UnitedHealth Group hat ihre Dividende um erhöht) 3% in den letzten drei Jahren und hat seine Dividende in den letzten Jahren jährlich erhöht aufeinanderfolgende Jahre. Die UnitedHealth Group hat eine Ausschüttungsquote von 25 2%, was darauf hinweist, dass die Dividende ausreichend durch das Ergebnis gedeckt ist. Analysten erwarten, dass UnitedHealth Group $ verdient 10. 044 pro Aktie im nächsten Jahr, die bedeutet, dass das Unternehmen weiterhin in der Lage sein sollte, seine 5 USD zu decken. jährliche Dividende mit einer erwarteten zukünftigen Ausschüttungsquote von 11. 0%.

Aktien der UNH-Aktie eröffneten bei $ 291. am Donnerstag. UnitedHealth Group hat eine 46 – Wochentief von $ 117. 57 und ein 52 – Wochenhoch von $ 321. 044. Das Unternehmen hat eine 45 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt von $ 311 39 und ein zweihundert Tage einfacher gleitender Durchschnitt von $ 250. . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 271. Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 02. 50, ein PEG-Verhältnis von 1. 28 und eine Beta von 0. 54. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. 57, ein schnelles Verhältnis von 0. 72 und ein aktuelles Verhältnis von 0. 72.

Die UnitedHealth Group (NYSE: UNH) hat zuletzt am Mittwoch, den Juli, ihre Ergebnisse veröffentlicht 00 th. Das Gesundheitskonglomerat meldete 7 US-Dollar. Gewinn pro Aktie für das Quartal, der die Konsensschätzung von Zacks von 5 USD übertrifft 12 um $ 1. 84. UnitedHealth Group hatte eine Nettomarge von 6. 74% und eine Eigenkapitalrendite von 22. 12%. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 58. Milliarden im Quartal im Vergleich zum Konsens Schätzung von $ 52. 48 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 3 US-Dollar. 57 EPS. Der Umsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 2,5%. Im Durchschnitt prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass die UnitedHealth Group 02. 50 EPS für den aktuellen Fiskaljahr.

UNH war Gegenstand einer Reihe von Forschungsberichten. Die Credit Suisse Group erhöhte ihr Kursziel für Aktien der UnitedHealth Group von $ 325.

bis $ 335. und bewertete das Unternehmen in einem Forschungsbericht mit „Outperform“ am Donnerstag, Juli 12 th. Raymond James erhöhte sein Kursziel für Aktien der UnitedHealth Group von $ 312. 985 bis $ 350. und bewertete das Unternehmen in einem Research Note am mit „Kaufkraft“ Donnerstag, Juli th. Die Jefferies Financial Group erhöhte ihr Kursziel für Aktien der UnitedHealth Group von $ 187. bis $ . und gab dem Unternehmen am Freitag, Juli, in einem Research Note ein „Hold“ -Rating 295 th. Die Bank of America erhöhte ihr Kursziel für Aktien der UnitedHealth Group von $ 351. 885 bis $ 365. und gab dem Unternehmen am Freitag, August in einem Research Note ein Kaufrating th. Schließlich senkte ValuEngine am Donnerstag, dem 2. Juli, die Aktien der UnitedHealth Group in einem Research Note von einem „Hold“ -Rating auf ein „Sell“ -Rating. Ein Analyst hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei haben ein Hold-Rating vergeben, einundzwanzig haben ein Kaufrating vergeben und einer hat der Aktie des Unternehmens ein starkes Kaufrating verliehen. Die UnitedHealth Group hat ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 339. 46 .

In anderen Nachrichten verkaufte Regisseur Stephen J. Hemsley 59, 0 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Donnerstag, Juli th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 295 verkauft. , für einen Gesamtwert von $ 04, 84, 25. 39. Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Direktor nun 909, 0 325 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $

, 117, 475. 18. Die Transaktion wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die unter diesem Hyperlink verfügbar ist. Auch EVP Marianne D. Leerverkäufe , 0 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Dienstag, August 885 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 321 verkauft. 909 , für einen Gesamtwert von $ 3, 856, 0 80. . Nach Abschluss des Verkaufs besitzt der Executive Vice President nun direkt 080, 885 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 30, 271, 985. 74. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 90, Aktien des Unternehmens im Wert von $ 25, 886, 448 im letzten Quartal. Firmeninsider besitzen 0. 59% der Aktien des Unternehmens.

Unternehmensprofil der UnitedHealth Group

UnitedHealth Group Incorporated ist tätig als ein diversifiziertes Gesundheitsunternehmen in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen ist in vier Segmenten tätig: UnitedHealthcare, OptumHealth, OptumInsight und OptumRx. Das Segment UnitedHealthcare bietet verbraucherorientierte Krankenversicherungspläne und -dienstleistungen für nationale Arbeitgeber, Arbeitgeber des öffentlichen Sektors, mittelständische Arbeitgeber, kleine Unternehmen und Einzelpersonen. Gesundheits- und Wohlbefindensdienste für Personen im Alter 45 und älter, um ihren Bedarf an präventiven und akuten Gesundheitsdiensten sowie an Diensten für chronische Krankheiten und andere spezielle Probleme für ältere Menschen zu decken; und Medicaid-Pläne, Kinderkrankenversicherungsprogramm und Gesundheitsprogramme; sowie gesundheitliche und zahnärztliche Vorteile.

Besondere Geschichte: Beispiel für Betriebsergebnis, EBIT und EBITDA

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für UnitedHealth Group Daily – Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein Im Folgenden erhalten Sie eine kurze tägliche Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für UnitedHealth Group und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.