Tucows (NASDAQ: TCX) Rating bei BidaskClub auf starken Verkauf gesenkt » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Tucows (NASDAQ: TCX) Rating bei BidaskClub auf starken Verkauf gesenkt

BidaskClub senkte die Anteile an Tucows (NASDAQ: TCX) (TSE: TC) von a BidAskClub berichtet, dass das Verkaufsrating in einem am Dienstagmorgen veröffentlichten Research Note ein starkes Verkaufsrating aufweist.

Mehrere andere Research-Unternehmen haben kürzlich ebenfalls Berichte über TCX veröffentlicht. Zacks Investment Research senkte die Aktien von Tucows am Dienstag, Februar, in einem Research Note von einem Hold Rating auf ein starkes Sell Rating 201 th. TheStreet hat die Aktien von Tucows am Freitag, dem Januar, in einem Research Note von einem c + Rating auf ein b- Rating heraufgestuft 161 th. Schließlich hat ValuEngine am Samstag, Februar 201 die Aktien von Tucows in einem Research Note von einem Kauf-Rating auf ein starkes Kauf-Rating heraufgestuft th. Zwei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, einer mit einem Hold-Rating und einer mit einem starken Kaufrating. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von Hold und ein Konsenspreisziel von $ 90. .

TCX eröffnet bei $ 42. am Dienstag. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 1. 19, ein aktuelles Verhältnis von 0. 85 und ein schnelles Verhältnis von 0. 79. Die Firma hat einen gleitenden Durchschnittspreis von 50 Tagen von $ 51.89 und ein 200 Tag gleitender Durchschnittspreis von $ 56. 82. Tucows hat ein 1-Jahres-Tief von $ 34. und ein 1-Jahres-Hoch von $ . 21. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 527. 59 Millionen, ein KGV von 21. 75 und eine Beta von 1. .

Tucows (NASDAQ: TCX) (TSE: TC) hat zuletzt am Mittwoch, Februar 615 seine Ergebnisse veröffentlicht th . Der Informationsdienstleister meldete 0 US-Dollar. 45 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, der die Konsensschätzung von 0 USD übertrifft. 36 um $ 0. 12. Tucows hatte eine Nettomarge von 4. 50% und eine Eigenkapitalrendite von 09. 94%. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 82. 90 Millionen im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $

. Millionen. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verzeichnete das Unternehmen einen Wert von 0 USD. 31 EPS. Der Umsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 0,4%. Aktienanalysten erwarten, dass Tucows im laufenden Jahr ein EPS von 1,3 erzielen wird.

In verwandten Nachrichten verkaufte CEO Elliot Noss 1 500 Aktien des Unternehmens in eine Transaktion am Mittwoch, den 8. Januar. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 59, für einen Gesamtwert von $ 86, 685. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Chief Executive Officer nun direkt 555, 161 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. $ 21, 303, 326. 09. Die Transaktion wurde in einem bei der SEC eingereichten Dokument veröffentlicht, das über die SEC-Website zugänglich ist. Insider besitzen . 50% der Aktien des Unternehmens.

Großinvestoren haben kürzlich Aktien des Unternehmens gekauft und verkauft. Die Great West Life Assurance Co. Can hat im vierten Quartal eine neue Position in Tucows im Wert von $ 24, . Citigroup Inc. erhöhte seine Position in Tucows um 36. 0% im vierten Quartal. Citigroup Inc. besitzt jetzt 1 924 Aktien des Informationsdienstleisters im Wert von $ 500 , nach dem Erwerb eines zusätzlichen 615 Aktien während des Zeitraums. AQR Capital Management LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Tucows im Wert von $ 200 erworben. . Die Royal Bank of Canada erhöhte ihre Position in Tucows um 18. 6% im zweiten Quartal. Die Royal Bank of Canada besitzt jetzt 4 60 Aktien von die Aktie des Informationsdienstleisters im Wert von $ 201, nach dem Erwerb zusätzlicher 806 Aktien während des Zeitraums. Schließlich erwarb Russell Investments Group Ltd. im vierten Quartal eine neue Position in Tucows im Wert von $ 326, . Institutionelle Anleger besitzen 54. 09% der Aktien des Unternehmens.

Tucows Firmenprofil

Tucows Inc bietet Netzwerkzugriff, Registrierung von Domainnamen, E-Mail, Mobiltelefonie und andere Internetdienste in Kanada, den USA und Deutschland. Das Unternehmen ist in zwei Segmenten tätig: Network Access Services und Domain Services. Das Segment Network Access Services befasst sich mit der Bereitstellung von Mobilfunkdiensten unter dem Namen Ting Mobile, einschließlich des Verkaufs von Telefoniediensten für den Einzelhandel, Mobiltelefonhardware und zugehörigem Zubehör.

Empfohlene Geschichte: Penny Stocks, Risiko- und Belohnungsfaktoren

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Tucows – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Tucows und verwandte Unternehmen mit IMS zu erhalten .coms KOSTENLOSER täglicher E-Mail-Newsletter.