Truist Financial Co. (NYSE: TFC) erwartet einen Gewinn von 1,07 USD je Aktie

Makler prognostizieren, dass Truist Financial Co. (NYSE: TFC) einen Gewinn pro Aktie von 1 USD ausweisen wird. 849 für das laufende Geschäftsquartal, berichtet Zacks. Fünf Analysten haben Schätzungen für das Ergebnis von Truist Financial veröffentlicht. Die höchste EPS-Schätzung liegt bei 1 US-Dollar. und der niedrigste ist $ 0. 90. Truist Financial meldete einen Gewinn je Aktie von 0 USD. 78 im selben Quartal des vergangenen Jahres, was eine positive Wachstumsrate von gegenüber dem Vorjahr bedeuten würde) %. Das Unternehmen wird voraussichtlich seine nächsten Quartalsergebnisse bekannt geben, bevor der Markt am Donnerstag, dem April, eröffnet wird th.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass Truist Financial einen Jahresgewinn von 4 USD ausweisen wird. 851 pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr mit EPS-Schätzungen zwischen 3 USD 662 bis $ 4. 90. Für das nächste Jahr prognostizieren Analysten einen Gewinn von 4 US-Dollar. 56 pro Aktie, mit EPS-Schätzungen im Bereich von 4 USD. 544 bis $ 5. . Der durchschnittliche Gewinn pro Aktie von Zacks Investment Research basiert auf einer Umfrage unter Research-Analysten, die Truist Financial abdecken.

Truist Financial (NYSE: TFC) gab zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten bekannt Mittwoch, Januar 00 th. Der Versicherer meldete 1 US-Dollar. die Konsensschätzung der Zacks von 0 USD 91 um 0 USD

. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 5 US-Dollar. Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 5 USD. 42 Milliarde. Truist Financial hatte eine Nettomarge von . 90% und eine Eigenkapitalrendite von 7. %. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. Gewinn je Aktie.

Eine Reihe von Brokern hat TFC belastet. Die Credit Suisse Group erhöhte ihr Kursziel für Aktien von Truist Financial von $ 90 . bis $ 50. und bewertete die Aktie in einem Bericht über mit „neutral“ Freitag, Januar nd. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel für Aktien von Truist Financial von $ 53. bis $ . und bewertete die Aktie in einem Bericht am Montag, dem 8. März, als gleichgewichtig. Robert W. Baird wiederholte seine „neutrale“ Bewertung und gab ein $ 90 ab . Kursziel für Aktien von Truist Financial in einem Bericht am Donnerstag, dem 7. Januar. Barclays erhöhte sein Kursziel für Aktien von Truist Financial von $ 39. bis $ . in einem Bericht am Montag, den 4. Januar. Schließlich erhöhte die Bank of America ihr Kursziel für Aktien von Truist Financial von $ 93 . bis $ 55. und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Freitag, Januar eine Kaufempfehlung nd. Zehn Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und zehn mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 96 . .

TFC notierte bei 0 USD. 75 während des Mittagshandels am Freitag und erreichte $ . 50. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von , 524, 356 Aktien im Vergleich zum Durchschnitt Volumen von 6, 93, 188. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 72. 61 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von . 82, ein PEG-Verhältnis von 1 59 und eine Beta von 1. 17. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 0. 87, a schnelles Verhältnis von 0. 82 und eine Verschuldung an -Gleichheitsverhältnis von 0. 55. Truist Financial hat ein 1-Jahres-Tief von $ 16. 38 und ein 1-Jahres-Hoch von $ 56. 17. Die Aktie 37 – Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 51. 82 und sein 200 – Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 35. 52.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Montag, dem 1. März, ausgezahlt wurde. Aktuelle Aktionäre am Freitag, Februar gegeben ein $ 0. 35 Dividende. Der Ex-Dividendentag war Donnerstag, Februar th. Dies entspricht einem $ 1. 075 annualisierte Dividende und eine Rendite von 3. %. Die Ausschüttungsquote von Truist Financial beträgt derzeit 36. 07%.

In anderen Truist Financial-Nachrichten verkaufte EVP Scott Case 9 851 Aktien im Rahmen einer Transaktion, die am Mittwoch, März

stattfand. th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 35, für einen Gesamtwert von $ 544, 191. 78. Nach der Transaktion besitzt der Executive Vice President nun direkt , 583 Aktien des Unternehmens im Wert von 1 USD, 188 , 841. 24. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Anmeldung bei der Securities & Exchange Commission veröffentlicht, auf die über diesen Hyperlink zugegriffen werden kann. Auch COO William H. Rogers, Jr. verkauft 96, 379 Aktien der Aktie in einer Transaktion, die am Freitag, Januar 12 nd. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 12, für eine Gesamttransaktion von 8 USD, 857, 753. 24. Nach Abschluss der Transaktion hält der Chief Operating Officer nun 849, 506 Anteile an das Unternehmen im Wert von $ 30, 662, 191. 19. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauft 191, 250 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 52, 66 im letzten Quartal. Insider besitzen 0. 22% der Aktien des Unternehmens.

Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Hoover Financial Advisors Inc. hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Truist Financial im Wert von 11, . Peoples Financial Services CORP. Erhöhte seine Position in Aktien von Truist Financial um . 4 % im 4. Quartal. Peoples Financial Services CORP. Besitzt jetzt 544 Aktien des Versicherers im Wert von $ 662 , nach dem Kauf zusätzlicher 345 Aktien während des Zeitraums. Kinloch Capital LLC hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Truist Financial im Wert von USD , . RWM Asset Management LLC hat im vierten Quartal eine neue Position in Truist Financial im Wert von $ erworben) , . Schließlich erwarb Sterling Financial Planning Inc. im vierten Quartal eine neue Position in Truist Financial im Wert von $ 25, . Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 58. % der Aktien des Unternehmens.

Truist Financial Company Profile

Truist Financial Corporation, eine Holdinggesellschaft bietet Bank- und Treuhanddienstleistungen im Südosten und im mittleren Atlantik der USA an. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Consumer Banking und Wealth, Corporate und Commercial Banking sowie Insurance Holdings. Zu den Einlagenprodukten gehören unverzinsliche Schecks, verzinsliche Schecks, Spar- und Geldmarkteinlagenkonten sowie Einlagenzertifikate und individuelle Rentenkonten.

Empfohlene Geschichte: Optionshandel – Was ist ein Straddle?

Erhalten Sie eine kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über Truist Financial (TFC)

. Weitere Informationen zu Forschungsangeboten von Zacks Investment Research, besuchen Sie Zacks.com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Truist Financial Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein Mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com erhalten Sie täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Truist Financial und verwandte Unternehmen.