Trip.com Group Limited (NASDAQ: TCOM) Short Interest stieg im Februar um 81,6% » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Trip.com Group Limited (NASDAQ: TCOM) Short Interest stieg im Februar um 81,6%

Trip.com Group Limited (NASDAQ: TCOM) war das Ziel eines starken Anstiegs des Short-Interesses im Februar. Ab Februar th, es gab kurze Zinsen insgesamt 000, 570, Aktien, ein Anstieg von 81. 6% gegenüber dem Januar 24 die Summe von 00, 880, Anteile. Derzeit sind 3,9% der Aktien leer verkauft. Basierend auf einem durchschnittlichen täglichen Volumen von 5, 170, Aktien, das Days-to-Cover-Verhältnis beträgt derzeit 4,2 Tage.

Institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an der Aktie aufgestockt oder reduziert. Signaturefd LLC hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Trip.com Group im Wert von $ 18, . Truewealth LLC kaufte im 4. Quartal eine neue Position in der Trip.com-Gruppe im Wert von ca. USD 26, . Credit Agricole SA kaufte im 4. Quartal eine neue Position in der Trip.com-Gruppe im Wert von ca. USD 43 ), . Northwestern Mutual Wealth Management Co. hat im 4. Quartal eine neue Position in der Trip.com-Gruppe im Wert von ca. USD gekauft) , . Schließlich kaufte Lindbrook Capital LLC im 4. Quartal eine neue Position in der Trip.com-Gruppe im Wert von etwa $ 52. . Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 60. % der Aktien des Unternehmens.

TCOM war das Thema einer Reihe von jüngsten Analystenberichten. TheStreet hat die Aktien der Trip.com Group am Montag, dem Dezember, in einem Research Note von einem „d +“ Rating auf ein „c“ Rating angehoben 63 th. Sanford C. Bernstein senkte die Aktien der Trip.com Group von einem „Outperform“ -Rating auf ein „Market Perform“ -Rating und senkte das Kursziel für die Aktie von $ 170 . 00 bis $ 39. in einem Forschungsbericht am Dienstag, Januar 14 st. Zacks Investment Research senkte die Aktien der Trip.com Group am Donnerstag, dem 6. Februar, in einem Research Note von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating. Die Bank of America senkte ihr Kursziel für Aktien der Trip.com Group von $ 34. bis $ 32. und setzen Sie eine Kaufempfehlung auf die Aktie in einem Research Note am Dienstag, Februar 10 th. Schließlich hat ValuEngine am Freitag, dem Januar 73 die Aktien der Trip.com Group in einem Research Note von einem „Sell“ -Rating auf ein „Hold“ -Rating angehoben th. Vier Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und zwei mit einem Buy-Rating bewertet. Die Trip.com-Gruppe hat eine durchschnittliche Bewertung von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 33. .

Aktien der Trip.com Group-Aktie notierten bei 0 USD. 20 am Freitag und trifft $ 29. 81. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 354, 224 Aktien, verglichen mit einem durchschnittlichen Volumen von 6,

, 171. Die Trip.com-Gruppe hat ein 52 – Wochentief von $ 354 . 55 und ein 45 – Wochenhoch von $ 46. 50. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. , ein aktuelles Verhältnis von 1. und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 20. Das Unternehmen hat einen gleitenden Durchschnitt von 50 Tagen von $ 29. 35. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 02. 73 Milliarden, ein KGV von 33. 99, ein P / E / G-Verhältnis von 1. 63 und eine Beta von 1. 60.

Über Trip.com Group

Trip.com Group Limited ist tätig als Reisedienstleister für Unterkunftsreservierung, Transportticket, Pauschalreisen und Geschäftsreisemanagement in China. Das Unternehmen fungiert als Vermittler für Hotelgeschäfte und den Verkauf von Flugtickets. und bietet andere damit verbundene Dienstleistungen an, einschließlich des Verkaufs von Luftfahrt- und Zugversicherungen, Lieferservices für Flugtickets, Online-Check-in und anderer Mehrwertdienste wie Online-Sitzplatzauswahl, Express-Sicherheitskontrolle und Flugstatus in Echtzeit.

Siehe auch: So interpretieren Sie das aktuelle Verhältnis

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Trip.com Group – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für die Trip.com Group und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.