TimkenSteel (NYSE: TMST) handelt 6% höher

Die Aktien von TimkenSteel Co. (NYSE: TMST) stiegen am Donnerstag um 6%. Das Unternehmen handelte bis zu $ ​​00. und zuletzt gehandelt bei $ 04. 64. Ungefähr 1 79, 302 Aktien gehandelte Hände während des Handels, ein Rückgang von 20% von der durchschnittliches tägliches Volumen von 1, 801, 599 Aktien. Die Aktie hatte zuvor bei $ geschlossen) . 00.

TMST war das Thema einer Reihe von Analystenberichten. Zacks Investment Research hat am Samstag in einem Research-Bericht die Aktien von TimkenSteel von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating gesenkt. KeyCorp erhöhte sein Kursziel für TimkenSteel-Aktien von $ . bis $ 07. und bewertete das Unternehmen in einem Forschungsbericht am Montag, dem 8. März, als übergewichtet. Vier Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating und einer mit einem Buy-Rating bewertet. Die Aktie hat ein Konsensrating von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von 8 USD. 15.

Der gleitende 50-Tage-Durchschnittskurs der Aktie beträgt 6 USD. 72 und sein 199 gleitender Durchschnittspreis beträgt $ 5. . Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. , ein aktuelles Verhältnis von 1. 57 und ein schnelles Verhältnis von 0. 79. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ 541. 37 Millionen, ein KGV von -4. und eine Beta von 1. 91.

TimkenSteel (NYSE: TMST) hat zuletzt am Donnerstag, Februar, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht th. Die Firma für Grundstoffe meldete 0 US-Dollar. EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung der Zacks von (0 USD) übertrifft. 20) um $ 0. 21. TimkenSteel hatte eine negative Nettomarge von 09. 69% und eine negative Eigenkapitalrendite von 09. 01%. Im Durchschnitt erwarten Sell-Side-Analysten, dass TimkenSteel Co. -1 verbuchen wird. 02 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Eine Reihe von institutionellen Anlegern hat kürzlich ihre Beteiligungen an dem Geschäft geändert. Der Treuhandfonds des Pensionsplans von Healthcare of Ontario hat im 4. Quartal eine neue Position in TimkenSteel im Wert von ca. USD 901 302 gekauft 0). Die Hsbc Holdings PLC erhöhte ihre Beteiligung an TimkenSteel im 4. Quartal um 4,4%. Hsbc Holdings PLC besitzt jetzt 33, 161 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von $ 302, 0 nach dem Erwerb von weiteren 2 690 Aktien im letzten Quartal. JPMorgan Chase & Co. erhöhte seine Beteiligung an TimkenSteel um 20. 5% im 4. Quartal. JPMorgan Chase & Co. besitzt jetzt 199, 91 Aktien des Grundstoffunternehmens im Wert von $ 930, 00 0 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 72, 706 Aktien im letzten Quartal. Walleye Trading LLC kaufte im 4. Quartal eine neue Position in TimkenSteel im Wert von etwa $ 155, 0. Schließlich kaufte Walleye Capital LLC im 4. Quartal eine neue Position in TimkenSteel im Wert von etwa $ 269 901 0). Institutionelle Anleger besitzen 25. 85% der Aktien des Unternehmens.

TimkenSteel-Firmenprofil (NYSE: TMST)

TimkenSteel Corporation stellt her und verkauft weltweit legierten Stahl sowie Produkte aus Kohlenstoff- und mikrolegiertem Stahl. Das Unternehmen bietet Barren, Stangen, Rohre und Knüppel aus Kohlenstoff, Mikrolegierungen und legiertem Stahl an. und Präzisionsstahlkomponenten sowie Lieferungen für die Bearbeitung und Wärmebehandlung. Es verwaltet auch Rohstoffrecyclingprogramme.

Empfohlener Artikel: Analyst Ratings Trading

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für TimkenSteel Täglich – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für TimkenSteel und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.

)