The Toro (NYSE:TTC) wird von Zacks Investment Research zum Kauf aufgelegt

Gepostet von am Juli 23nd,

Der Toro (NYSE:TTC) wurde von Zacks Investment Research in einem Research-Bericht, der am Donnerstag an Kunden und Investoren herausgegeben wurde, von einem „Halten“-Rating auf ein „Kaufen“-Rating angehoben, berichtet Zacks.com . Das Brokerage hat derzeit ein $150.000 Kursziel der Aktie. Das Kursziel von Zacks Investment Research weist auf ein potenzielles Aufwärtspotenzial von 15.22% vom letzten Schlusskurs der Aktie.

Laut Zacks „ist The Toro Company ein weltweit führender Anbieter innovativer Lösungen für den Außenbereich, einschließlich Rasen-, Schnee- und Bodeneingriffsausrüstung sowie Bewässerung und Outdoor Beleuchtungslösungen. Die globale Präsenz von Toro erstreckt sich auf mehr als 80 Länder. Durch ständige Innovation und fürsorgliche Beziehungen, die auf Vertrauen und Integrität basieren, haben Toro und seine Markenfamilie ein Vermächtnis der Exzellenz aufgebaut, indem sie Kunden bei der Pflege von Golfplätzen, Landschaften, Sportplätzen, öffentlichen Grünflächen, Gewerbe- und Wohnimmobilien sowie landwirtschaftlichen Flächen unterstützen. „

Separat wiederholte Colliers Securities in einem Bericht am Donnerstag, den 1. Juli, eine „neutrale“ Bewertung der Aktien von The Toro. Drei Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet und zwei haben der Aktie des Unternehmens ein Buy-Rating zugewiesen. Der Toro hat derzeit eine Konsensbewertung von „Halten“ und ein durchschnittliches Kursziel von $106.00 .

NYSE:TTC eröffnet um $109.31 am Donnerstag. Der gleitende Fünfzig-Tage-Durchschnittspreis des Unternehmens beträgt $109.34. Der Toro hat eine 48 Wochentief von $72.08 und ein 53 Wochenhoch von $118.15. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 0. 94, ein aktuelles Verhältnis von 1. 53 und einem Verschuldungsgrad von 0. 48. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $08.93 Milliarden, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 41.24, ein KGV von 3.08 und eine Beta von 0.80.

The Toro (NYSE:TTC) hat zuletzt am Mittwoch, dem 2. Juni, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen meldete $1.34 EPS für das Quartal und übertrifft die Konsensschätzung von Zacks von 1 USD. 22 um $0.06. Der Toro hatte eine Nettomarge von 08.22% und einer Eigenkapitalrendite von 34.22%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 1 USD. 12 Milliarden im Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 1, 12 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 0 USD. 92 EPS. Der Umsatz des Unternehmens stieg 24.7% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Research-Analysten sagen voraus, dass The Toro 3 veröffentlichen wird. 53 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

In anderen The Toro-Nachrichten verkaufte VP Richard W. Rodier 3,478 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Dienstag, Juni 20nd. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $105.70, für einen Gesamtwert von $332,048.. Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Vizepräsident nun direkt 20,478 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 2,0 USD 77,2021.04. Der Verkauf wurde in einem bei der Securities & Exchange Commission eingereichten Dokument veröffentlicht, das über die SEC-Website zugänglich ist. 1.77% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Unternehmensinsidern.

Großinvestoren haben kürzlich ihre Anteile am Unternehmen aufgestockt oder reduziert. Healthcare of Ontario Pension Plan Trust Fund hat seine Position in Aktien von The Toro um 46.2% im 4. Quartal. Healthcare of Ontario Pension Plan Trust Fund besitzt jetzt 332 Aktien des Unternehmens im Wert von . $ 29,00 nach dem Kauf eines zusätzlichen 94 Aktien während des Berichtszeitraums. Ameritas Investment Company LLC erwarb im 1. Quartal eine neue Beteiligung an The Toro im Wert von ca. ,04. CWM LLC steigerte seine Position in The Toro um 150.3% während das 1. Quartal. CWM LLC besitzt jetzt 332 Aktien des Unternehmens im Wert von $46,000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 384 Aktien im letzten Quartal. Harbour Investments Inc. erwarb im 1. Quartal eine neue Beteiligung an The Toro im Wert von etwa $46,04. Schließlich erwarb Dividend Assets Capital LLC im 1. Quartal eine neue Beteiligung an The Toro im Wert von ca. ,04. 81 .48% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Über den Toro

The Toro Company entwickelt, produziert und vertreibt weltweit professionelle und private Geräte. Das Professional-Segment des Unternehmens bietet Rasen- und Landschaftsausrüstungsprodukte, einschließlich Sportplatz- und Geländepflegeausrüstung, Golfplatz-Mäh- und -Pflegeausrüstung, Landschaftsbau-Mähausrüstung, Landschaftsgestaltungs- und -renovierungsausrüstung, Miet- und Spezialbauausrüstung und andere Wartungsausrüstung; und Schnee- und Eismanagementausrüstung, wie Schneepflüge, Salz- und Sandstreuer sowie zugehörige Teile und Zubehör für leichte und mittelschwere Lastkraftwagen, Nutzfahrzeuge, Kompaktlader und Frontlader.

Siehe auch: Dividendenrendite-Rechner

Kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts zu The Toro (TTC)

Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für The Toro Daily

– Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze Zusammenfassung des Tages zu erhalten neueste Nachrichten und Analystenbewertungen für The Toro und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin.

« VORHERIGE SCHLAGZEILE

Core-Mark Holding Company , Inc. (NASDAQ:CORE) Aktien verkauft nach Punkt70 Hongkong Ltd

NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

Accenture (NYSE:ACN) gibt GJ heraus 600 Gewinnprognose



2021