SunTrust Banks nimmt Stellung zum Ergebnis von Medtronic PLC im ersten Quartal 2021 (NYSE: MDT)

Medtronic PLC (NYSE: MDT) – Analysten von SunTrust Banks gaben ihr erstes Quartal bekannt

Schätzung des Ergebnisses je Aktie für Medtronic in einem am Dienstag, dem 7. Januar, veröffentlichten Bericht nach Angaben von Zacks Investment Research. SunTrust Banks-Analyst K. Krum geht davon aus, dass das Medizintechnikunternehmen einen Gewinn von 1 USD erzielen wird. 44 pro Aktie für das Quartal. SunTrust Banks hat ein Kaufrating und ein $ 125. Kursziel auf dem Lager. SunTrust Banks gab auch Schätzungen für Medtronics Q2 12 EPS , Q3 EPS, Q4 2021 Verdienst bei 1 USD. 71 EPS und FY 2021 verdienen bei $ 6. 52 EPS.

Medtronic (NYSE: MDT) hat zuletzt am Dienstag, November 14 th. Das Medizintechnikunternehmen meldete 1 USD 10 EPS für das Quartal, das die Einschätzung der Analysten von 1 USD übertrifft 27 um $ 0. . Die Firma hatte einen Umsatz von $ 7. 66 Milliarden im Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von 7 USD. 64 Milliarde. Medtronic erzielte eine Eigenkapitalrendite von 50% und eine Nettomarge von 13. 03%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahresquartal um 3,0%. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 19 EPS.

Eine Reihe anderer Analysten hat kürzlich ebenfalls Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. Oppenheimer erhöhte sein Kursziel auf Medtronic von 115. bis $ 122. 00 und gab die Aktie eine „Outperformance“ -Bewertung in einem Forschungsbericht vom Mittwoch, November 19 th. Morgan Stanley erhöhte sein Kursziel auf Medtronic von 111. bis $ 122. 000 und gab Die Aktie erhielt am Dienstag, den Dezember, in einem Research-Bericht die Bewertung „Gleichgewichtig“ 13 th. Piper Jaffray Companies hat das Kursziel für Medtronic auf 122. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Dienstag, November 13 th. Royal Bank of Canada hat das Kursziel für Medtronic von 111. bis $ 120. und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Mittwoch, November 13 th. Schließlich hat die Deutsche Bank am Freitag, dem 3. Januar, in einem Research Note die Berichterstattung über Medtronic eingeleitet. Sie setzen ein Kaufrating und ein $ 082. Kursziel der Aktie. Sechs Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und achtzehn mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von 118. 054.

Aktien von NYSE MDT notierten 2 USD tiefer. . 41. 6,0 054, im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 4, 241, 936. Die Gesellschaft hat einen Verschuldungsgrad von 0. 41, ein aktuelles Verhältnis von 2. 74 und ein schnelles Verhältnis von 2. 27. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $ . 65 Milliarde, ein PE-Verhältnis von 36, ein P / E / G-Verhältnis von 2. 082 und eine Beta von 0 59. Medtronic hat ein Jahrestief von $ 82. 77 und ein Jahreshoch von $ 120. 12. Die Firmen . 10 und sein 200 gleitender Tagesdurchschnitt ist $ 109. 31.

Mehrere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Anteile an MDT aufgestockt oder reduziert. Kanawha Capital Management LLC erhöhte seine Position in Medtronic durch 10. 1% im zweiten Quartal. Kanawha Capital Management LLC besitzt jetzt 60, 80 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von 6 USD 241, 0 nach Erwerb weiterer 6 913 Aktien im letzten Quartal. Die Impax Asset Management Group plc erhöhte ihre Position in Medtronic-Aktien um 10. 3% im zweiten Quartal. Impax Asset Management Group plc besitzt jetzt 23, 943 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von 2 USD 251, 00 0 nach dem Kauf von zusätzlichen 2, 440 Aktien im letzten Quartal. MML Investors Services LLC erhöhte seine Position in Medtronic-Aktien um 03. 2% im zweiten Quartal. MML Investors Services LLC besitzt jetzt 102, 104 Anteile der Medizin Aktien des Technologieunternehmens im Wert von $ 03 , 158, 00 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 10, 499 Aktien im letzten Quartal. Beck Mack & Oliver LLC erwarb im zweiten Quartal einen neuen Anteil an Medtronic-Aktien im Wert von ca. USD 209, 0. Schließlich erhöhte Barrow Hanley Mewhinney & Strauss LLC im zweiten Quartal seine Position in Medtronic-Aktien um 9,4%. Barrow Hanley Mewhinney & Strauss LLC besitzt jetzt 14, 499, 865 Aktien des Medizintechnikunternehmens im Wert von $ 1, 412, 125, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 250, 764 Aktien im letzten Quartal. 77. 64% der Aktien befinden sich im Eigentum von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

In anderen Medtronic-Nachrichten kaufte Direktor Richard H. Anderson 5, 0 Aktien einer Transaktion am Freitag, den 6. Dezember. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 104. 11 je Aktie mit einem Gesamtwert von 130. . Die Akquisition wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und über diesen Link zugänglich ist. Auch EVP Michael J. Coyle verkaufte 2, 64 Aktien von Medtronic in einer Transaktion vom Donnerstag, November 15 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 102. 74, für einen Gesamtwert von $ 200, 736. 054 . Nach dem Verkauf besitzt der Executive Vice President nun direkt 31 Aktien der Gesellschaft im Wert von ca. USD , 650, 20. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. 0. 11% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz von Insidern des Unternehmens.

Die Firma hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende bekannt gegeben, die am Freitag, den Januar, ausgezahlt wurde. 13 th. Aktionäre der Aufzeichnung am Freitag, Dezember 054 Dividende. Dies entspricht $ 2. 16 annualisierte Dividende und eine Rendite von 1 . 082%. Der Ex-Dividendentag war Donnerstag, Dezember 23 th. Die Dividendenausschüttungsquote von Medtronic beträgt derzeit 44. 31%.

Über Medtronic

Medtronic plc entwickelt, produziert, vertreibt und vertreibt verkauft gerätebasierte medizinische Therapien an Krankenhäuser, Ärzte, Kliniker und Patienten weltweit. Das Unternehmen ist in vier Segmente unterteilt: Herz- und Gefäßgruppe, Gruppe für minimal invasive Therapien, Gruppe für restaurative Therapien und Gruppe für Diabetes.

Empfohlener Artikel: Börsensymbol

) Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des Zacks-Research-Berichts über Medtronic (MDT)

. Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

.

Erhalten Sie Nachrichten & Bewertungen für Medtronic Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Medtronic und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.