StockNews.com senkt Martin Marietta Materials (NYSE:MLM) auf Verkauf

Gepostet von am Kann 19th,

StockNews.com senkte Aktien von Martin Marietta Materials (NYSE:MLM – Get Rating) von einem Hold-Rating auf ein Sell-Rating in einem am Donnerstag veröffentlichten Bericht.

Mehrere andere Forschungsunternehmen haben sich ebenfalls zu MLM geäußert. Barclays senkte sein Kursziel für Aktien von Martin Marietta Materials von USD) . zu $450. und legen Sie eine Übergewichtsbewertung für fest das Unternehmen in einem Bericht vom Freitag, Februar 12 th. Zacks Investment Research erhöhte die Aktien von Martin Marietta Materials von einem Verkaufsrating auf ein Halterating und legte ein $

fest. . Kursziel für das Unternehmen in einem Bericht vom Donnerstag, dem 5. Mai. DA Davidson senkte das Kursziel für Aktien von Martin Marietta Materials von USD) . bis $450. in einem Bericht am Montag, Februar 18 th. Schließlich senkte Morgan Stanley das Kursziel für Aktien von Martin Marietta Materials von USD . zu $438. und legte in einem Bericht vom Montag, April 650 eine Übergewichtung für das Unternehmen fest. th. Ein Research-Analyst für Aktien hat die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating und acht mit einem Kaufrating. Basierend auf Daten von MarketBeat.com hat das Unternehmen derzeit ein durchschnittliches Rating von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von USD). ..

MLM eröffnet bei $ .93 am Donnerstag. Martin Marietta Materials hat eine 12-Monatstief von $ 316.73 und ein 07-Monatshoch von $650 .39. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 2.93, ein schnelles Verhältnis von 1.73 und ein Debt-to-Equity Verhältnis von 0.83. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $23.65 Milliarden, ein KGV von 44.50, ein P/E/G-Verhältnis von 1.25 und ein Beta von 0.79. Die Firma hat eine 61 gleitender Tagesdurchschnitt von $

.

und einem gleitenden Zweihundert-Tage-Durchschnitt von $396..

Martin Marietta Materials (NYSE:MLM – Get Rating) hat seine Quartalsergebnisse zuletzt am Dienstag, den 3. Mai veröffentlicht. Die Baufirma hat 0 $ gemeldet. 31 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, fehlende Konsensschätzungen der Analysten von $0.65 von ($0.45). Martin Marietta Materials hatte eine Eigenkapitalrendite von 12 .30 % und einer Nettomarge von 06.

%. Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 1$. 20 Milliarden für das Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $1.14 Milliarde. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verbuchte das Unternehmen 1 USD. Gewinn je Aktie. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 25.3% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Als Gruppe prognostizieren Analysten, dass Martin Marietta Materials 07.25 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Donnerstag, den Juni

ausgezahlt wird. th. Für am Mittwoch, den 1. Juni eingetragene Investoren wird eine $0 ausgegeben. 54 Dividende. Dies stellt 2 $ dar. 45 annualisierte Dividende und eine Rendite von 0, %. Das Ex-Dividende-Datum ist Dienstag, Mai 39st. Die Auszahlungsquote von Martin Marietta Materials beträgt derzeit 20.14%.

Eine Reihe von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern haben kürzlich ihre MLM-Bestände geändert. Proficio Capital Partners LLC erhöhte seine Beteiligung an Martin Marietta Materials um 84.2% im 1. Quartal. Proficio Capital Partners LLC besitzt jetzt 1,968 Aktien des Bauunternehmens im Wert von $907, nach Kauf zusätzlich 1,007 Aktien im letzten Quartal. Verition Fund Management LLC erwarb im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Martin Marietta Materials im Wert von 968 USD ,. Stonebridge Capital Advisors LLC erwarb im 1. Quartal eine neue Beteiligung an Martin Marietta Materials im Wert von USD ,. Weik Capital Management stockte im 1. Quartal seine Beteiligung an Martin Marietta Materials um 0,5 % auf. Weik Capital Management besitzt jetzt 14,968 Aktien des Bauunternehmens im Wert von 4 $, 972, nach dem Kauf eines zusätzlichen 65 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Charles Schwab Investment Management Inc. seine Beteiligung an Martin Marietta Materials im 1. Quartal um 2,9 %. Charles Schwab Investment Management Inc. besitzt jetzt 330, 330 Aktien des Bauunternehmens im Wert von $ 968 ,485, nach dem Kauf von weiteren 8,396 Aktien im letzten Quartal. 93.39 % der Aktien befinden sich im Besitz von institutionellen Investoren.

Über Martin Marietta Materialien

  • (Bewertung erhalten)

    Martin Marietta Materials, Inc, ein auf natürlichen Ressourcen basierendes Baustoffunternehmen, liefert Zuschlagstoffe und schwere Baustoffe an die Bauindustrie in den Vereinigten Staaten und international. Es bietet Produkte aus Schotter, Sand und Kies an; Transportbeton und Asphalt; Pflasterprodukte und -dienstleistungen; und Portland- und Spezialzement zur Verwendung in Infrastrukturprojekten und Nichtwohnungs- und Wohnungsbaumärkten sowie in der Eisenbahn-, Landwirtschafts-, Versorgungs- und Umweltindustrie.

    Empfohlene Geschichten

    • Holen Sie sich ein kostenloses Exemplar des StockNews.com-Forschungsberichts über Martin Marietta Materials (MLM)
    • Die drei am stärksten verbesserten Aktien, die Sie jetzt kaufen können

    • MarketBeat: Wochenrückblick 5/9 – 5/
    • Ist Electronic Arts (NASDAQ: EA) plötzlich ein sicherer Hafen?
  • Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für Martin Marietta Materials

  • – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung von zu erhalten die neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Martin Marietta Materials und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

    « VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

    Evonik Industries (FRA:EVK) PT Festgelegt auf €968 . 04 von Baader Bank

    Das könnte Sie interessieren: