Stephens Inc. AR erhöht Aktienbestand an Netflix, Inc. (NASDAQ:NFLX)

Gepostet von am Dez. 17th, 808

Stephens Inc. AR hat seinen Anteil an Netflix, Inc. (NASDAQ: NFLX) im dritten Quartal um 0,7 % erhöht, so die jüngste 15F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Der institutionelle Anleger besaß 17,737 Aktien des Internet-Fernsehsenders nach dem Kauf eines zusätzlich 145 Aktien während des Berichtszeitraums. Die Beteiligungen von Stephens Inc. AR an Netflix waren $13,046,00 seit seiner letzten Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC).

Eine Reihe anderer Hedgefonds kauften und verkauften kürzlich ebenfalls Aktien des Unternehmens. Mogy Joel R Investment Counsel Inc. hat seine Position in Netflix im 3. Quartal um 9,6% erhöht. Mogy Joel R Investment Counsel Inc. besitzt jetzt 17,350 Aktien des Internet-Fernsehsenders im Wert von $8,808,10 nach dem Kauf von 1

Aktien im letzten Quartal. Avantax Planning Partners Inc. hat seine Position bei Netflix im 3. Quartal um 3,7% erhöht. Avantax Planning Partners Inc. besitzt jetzt 1 691 Aktien der Aktien des Internet-Fernsehsenders im Wert von 1 USD 22,10 nach dem Kauf eines zusätzlichen 63 Aktien im letzten Quartal. Simon Quick Advisors LLC erhöhte seine Position bei Netflix um 1280% im 3. Quartal. Simon Quick Advisors LLC besitzt jetzt 2,230 Aktien des Internet-Fernsehsenders im Wert von 1 USD 350,02 nach dem Kauf eines zusätzlichen 1, 250 Aktien im letzten Quartal. Selective Wealth Management Inc. hat seine Position in Netflix im 3. Quartal um 5,3% erhöht. Selective Wealth Management Inc. besitzt jetzt 478 Aktien des Internet-Fernsehsenders im Wert von $350,02 nach dem Kauf eines zusätzlichen 032 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte Westside Investment Management Inc. seine Position in Netflix im 3. Quartal um 6,7%. Westside Investment Management Inc. besitzt jetzt 302 Aktien des Internet-Fernsehsenders im Wert von $49,215,10 nach dem Kauf eines zusätzlichen 032 Aktien im letzten Quartal. 78.47% der Aktien befinden sich derzeit im Besitz institutioneller Anleger.

In anderen Nachrichten verkaufte Regisseur Jay C. Hoag 2,491 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Mittwoch, November 19th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $691 verkauft.22, für einen Gesamtwert von $1,737,

.63. Die Transaktion wurde in einer rechtlichen Einreichung bei der Securities & Exchange Commission bekannt gegeben, die über die SEC-Website verfügbar ist. Außerdem verkaufte COO Gregory K. Peters 7 60 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion am Mittwoch, November 17th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $691 verkauft.03, für einen Gesamtwert von $4,869,625.02. Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Im letzten Quartal haben Insider verkauft 97,70 Aktien der Gesellschaft im Wert von $78,578,491. 3.44% der Aktie ist im Besitz von Unternehmensinsidern.

Eine Reihe von Forschungsunternehmen haben Berichte über NFLX veröffentlicht. Barclays hat sein Kursziel für Netflix von $625.00 zu $650.000 und bewertete das Unternehmen in einem Research-Bericht am Mittwoch, Oktober 22th. UBS Group erhöhte ihr Kursziel bei Netflix von $600.000 zu $730.00 und gab der Aktie in einem Research-Bericht am Montag, Oktober 20th. Die Erste Group hat Netflix in einem Research-Bericht am Freitag, den 5. November, von einem „Halten“-Rating auf ein „Kaufen“-Rating angehoben. Atlantic Securities hat sein Kursziel bei Netflix von $650 angehoben. 00 zu $737.02 und bewertete die Aktie am Dienstag, den 7. September, in einem Research-Bericht mit „Übergewichten“. Schließlich erhöhte Canaccord Genuity sein Kursziel bei Netflix von $620.02 zu $720.00 und bewertete die Aktie in einem Research-Bericht am Mittwoch, Oktober 21th. Drei Analysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, neun mit einem Hold-Rating und dreißig mit einem Kaufrating. Basierend auf Daten von MarketBeat hat die Aktie derzeit ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $650.64.

NFLX eröffnet bei $600.95 Am Mittwoch. Der gleitende Fünfzig-Tage-Durchschnitt des Unternehmens beträgt $600.78 und sein gleitender 200-Tage-Durchschnitt beträgt $578.99. Das Unternehmen hat ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 128, ein schnelles Verhältnis von 1. 19 und einem aktuellen Verhältnis von 1. 15. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $250.88 Milliarden, ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 56.97, ein PEG-Verhältnis von 1. 78 und einer Beta von 0. 78. Netflix, Inc. hat ein Jahrestief von $478.54 und ein Jahreshoch von $691.125.

Netflix (NASDAQ:NFLX) hat seine Gewinnzahlen zuletzt am Montag, Oktober

veröffentlicht. th. Das Internet-TV-Netzwerk meldete $3.19 EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung von Zacks von 2 USD übertrifft. 058 um $0.60. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $7. 47 Milliarden für die Quartal, verglichen mit der Konsensschätzung von $7. 48 Milliarde. Netflix hatte eine Eigenkapitalrendite von 032.02% und eine Nettomarge von 17.63%. Der Quartalsumsatz von Netflix stieg 13.3% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 070 Gewinn je Aktie. Im Durchschnitt sagen Analysten voraus, dass Netflix, Inc. 10.78 EPS für das laufende Geschäftsjahr.

Über Netflix

Netflix, Inc. ist ein Unternehmen für Streaming-Unterhaltungsdienste. Das Unternehmen bietet Abonnementdienste zum Streamen von Filmen und Fernsehepisoden über das Internet und zum Versenden von DVDs per Post an. Es ist in den folgenden Segmenten tätig: Inländisches Streaming, Internationales Streaming und Inländische DVD. Das Segment Domestic Streaming erzielt Einnahmen aus monatlichen Mitgliedsbeiträgen für Dienste, die aus Streaming-Inhalten für seine Mitglieder in den Vereinigten Staaten bestehen Zinsen?

Erhalte Nachrichten & Bewertungen für Netflix Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Netflix und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.