Stanley Schwarz & Decker, Inc. (NYSE:SWK) wird voraussichtlich einen Quartalsumsatz von 4,29 Milliarden US-Dollar bekannt geben

Gepostet von am 8. September 396

Analysten von Aktienanalysen sagen voraus, dass Stanley Black & Decker, Inc. (NYSE: SWK) 4 USD ankündigen wird. 30 Milliarden Umsatz für das laufende Quartal, berichtet Zacks Investment Research. Vier Analysten haben Schätzungen für die Gewinne von Stanley Black & Decker abgegeben, mit Schätzungen von 4 $.16 Milliarden bis $4.35 Milliarde. Stanley Black & Decker erzielte einen Umsatz von 3 USD. 85 Milliarden im gleichen Quartal des Vorjahres, was auf eine positive Wachstumsrate im Jahresvergleich von 12.4%. Das Unternehmen wird voraussichtlich am Dienstag, Oktober, seinen nächsten Gewinnbericht bekannt geben 23NS.

Laut Zacks erwarten Analysten, dass Stanley Black & Decker für das Gesamtjahr einen Umsatz von $17.37 Milliarden für das laufende Geschäftsjahr, wobei die Schätzungen reichen ab $18.17 Milliarden in $17.50 Milliarde. Für das nächste Geschäftsjahr prognostizieren Analysten einen Umsatz von $19 .60 Milliarden, mit Schätzungen von $18.28 Milliarden in $26.65 Milliarde. Die Verkaufsdurchschnitte von Zacks Investment Research sind ein Durchschnittswert, der auf einer Umfrage unter Sell-Side-Research-Analysten basiert, die Stanley Black & Decker folgen.

Stanley Black & Decker (NYSE: SWK) veröffentlichte zuletzt seine Quartalsergebnisse am Montag, Juli 20NS. Das Unternehmen für Industrieprodukte meldete 3 US-Dollar. 08 EPS für das Quartal übertrifft die Konsensschätzung von 2 USD. 89 um $0.18. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von 4 USD. 28 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Analystenschätzungen von 4 USD.26 Milliarde. Stanley Black & Decker hatte eine Eigenkapitalrendite von 20.72% und eine Nettomarge von 10 .70%. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg 38.7% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 USD. 60 EPS.

Mehrere Analysten haben kürzlich Berichte über die Aktie veröffentlicht. Die Deutsche Bank Aktiengesellschaft hat ihr Kursziel für die Aktien von Stanley Black & Decker von $241 gesenkt. . in $ 225.04 und legen Sie in einem Bericht am Mittwoch, Juli, eine Kaufbewertung für die Aktie fest 10NS. Morgan Stanley hat sein Kursziel für Stanley Black & Decker von $225 angehoben. . in $ 225.000 und bewertete das Unternehmen am Mittwoch in einem Forschungsbericht mit „Übergewicht“. Juli 28NS. Zacks Investment Research hat Stanley Black & Decker von einem „Halten“-Rating auf ein „Kaufen“-Rating angehoben und ein $217.0000 Kursziel des Unternehmens in einem Research-Bericht vom Dienstag, 8. Juni. G.Research hat Stanley Black & Decker in einem Research-Bericht am Donnerstag, Juni, von einem „Halten“-Rating auf ein „Kaufen“-Rating angehoben 14NS. Schließlich hob Gabelli Stanley Black & Decker in einem Research-Bericht am Donnerstag, Juni 14NS. Drei Research-Analysten haben die Aktie mit einem Hold-Rating und acht mit einem Buy-Rating für die Aktie des Unternehmens bewertet. Laut Daten von MarketBeat.com hat Stanley Black & Decker ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsens-Preisziel von $220.00.

Eine Reihe institutioneller Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Positionen in SWK geändert. Alpha DNA Investment Management LLC erhöhte seine Beteiligung an Stanley Black & Decker um 241.3% in das erste Viertel. Alpha DNA Investment Management LLC besitzt jetzt 103 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $23,08 nach dem Kauf eines zusätzlichen 127 Aktien im letzten Quartal. Ten Capital Wealth Advisors LLC hat seine Beteiligung an Stanley Black & Decker um 53,0% im ersten Quartal. Ten Capital Wealth Advisors LLC besitzt jetzt 127 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $30,06 nach dem Kauf eines zusätzlichen 53 Aktien im letzten Quartal. Zions Bancorporation N.A. hat seine Beteiligung an Stanley Black & Decker im ersten Quartal um 396,9 % erhöht. Zions Bancorporation NA besitzt jetzt 152 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $34,06 nach dem Kauf eines zusätzlichen 127 Aktien im letzten Quartal. Jones Financial Companies Lllp hat seine Beteiligung an Stanley Black & Decker um 60.6% im zweiten Quartal. Jones Financial Companies Lllp besitzt jetzt 152 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $34,000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 60 Aktien während der letzten Quartal. Schließlich erwarb Credit Agricole SA im ersten Quartal eine neue Beteiligung an Stanley Black & Decker im Wert von ca. ,06. 72.32% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Aktien von SWK eröffnet bei $168.23 Am Mittwoch. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $28.89 Mrd., ein KGV von 19.49 , ein Kurs-Gewinn-Wachstums-Verhältnis von 1.38 und eine Beta von 1.50. Stanley Black & Decker hat ein 12-Monatstief von $168.20 und ein 16-Monatshoch von $217.0000. Die Firmen 60-Tages-Gleitender Durchschnittspreis ist $168.06 und sein 200 Der gleitende Tagesdurchschnittspreis beträgt $199.80. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 23, ein schnelles Verhältnis von 0. 60 und einem Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 41.

Das Unternehmen hat kürzlich auch eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Dienstag, September 21NS. Anleger, die am Dienstag, den 7. September, eingetragen sind, erhalten 0 $. 75 Dividende. Dies entspricht einem $ 3. 18 Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 1.70%. Dies ist eine Erhöhung gegenüber der vorherigen vierteljährlichen Dividende von Stanley Black & Decker von 0 USD. 70. Der Ex-Dividende-Termin ist Freitag, der 3. September. Die Dividendenausschüttungsquote von Stanley Black & Decker beträgt 28.89%.

Über Stanley Black & Decker

Stanley Black & Decker, Inc. beschäftigt sich mit der Bereitstellung von Elektro- und Handwerkzeugen sowie zugehörigem Zubehör, Produkten, Dienstleistungen und Ausrüstung für Öl und Gas und Infrastrukturanwendungen, kommerzielle elektronische Sicherheits- und Überwachungssysteme, Gesundheitslösungen und mechanische Zugangslösungen. Es ist in den folgenden drei Segmenten tätig: Werkzeuge und Lagerung, Industrie und Sicherheit.

Empfohlene Geschichte: Was bedeutet es, eine Aktie mit Straßennamen zu halten?

Kostenlose Kopie des Zacks-Forschungsberichts über Stanley Black & Decker (SWK)

Weitere Informationen zu den Research-Angeboten von Zacks Investment Research finden Sie unter Zacks.com

Erhalte Nachrichten & Bewertungen für Stanley Black & Decker Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Stanley Black & Decker und verwandte Unternehmen mit . zu erhalten KOSTENLOSER täglicher E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

« VORHERIGE ÜBERSCHRIFT

Alliancebernstein LP beteiligt sich an GigCapital4, Inc. (NYSEMKT:GIG)


Das könnte Sie interessieren:


2021 396