Shilanski & amp; Associates Inc. übernimmt Position bei Facebook, Inc. (NASDAQ: FB) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Shilanski & amp; Associates Inc. übernimmt Position bei Facebook, Inc. (NASDAQ: FB)

Shilanski & Associates Inc. hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Facebook, Inc. (NASDAQ: FB) erworben, so das jüngste Unternehmen 11 Einreichung bei der Securities & Exchange Commission. Der institutionelle Anleger erwarb 1, 039 Aktien des Social-Networking-Unternehmens im Wert von ca. USD 213, .

Auch andere Hedgefonds und andere institutionelle Anleger haben kürzlich ihre Positionen im Unternehmen geändert. Chesley Taft & Associates LLC erhöhte im 3. Quartal seinen Anteil an Facebook um 0,3%. Chesley Taft & Associates LLC besitzt jetzt 40, Aktien des Netzwerkunternehmens im Wert von $ 7, nach dem Erwerb eines zusätzlichen 91 Aktien im letzten Quartal. Die Hartwell JM Limited Partnership erhöhte im 3. Quartal ihren Anteil an Facebook-Aktien um 0,3%. Hartwell JM Limited Partnership besitzt jetzt 200, 183 Aktien des Social-Networking-Unternehmens im Wert von $ 42, 213, 00 nach dem Kauf eines zusätzlichen 717 Aktien im letzten Quartal. Enterprise Bank & Trust Co erhöhte im 3. Quartal ihren Anteil an Facebook-Aktien um 5,7%. Enterprise Bank & Trust Co besitzt jetzt 15, 350 Aktien des Social-Networking-Unternehmens im Wert von 2 US-Dollar 921, 00 nach dem Kauf eines zusätzlichen 876 Aktien im letzten Quartal. Cerebellum GP LLC kaufte im 3. Quartal eine neue Beteiligung an Facebook-Aktien im Wert von ca. $ 122, . Schließlich erhöhte Foundations Investment Advisors LLC seine Anteile an Facebook um 13. 3% in der 3. Quartal. Foundations Investment Advisors LLC besitzt jetzt 6 445 Aktien des Social-Networking-Unternehmens im Wert von 1 USD . 00 nach dem Kauf eines zusätzlichen 921 Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger besitzen 60. 90% der Aktien des Unternehmens.

Aktien von FB notierten bei 0 USD. . 000. Die Aktie des Unternehmens hatte ein Handelsvolumen von 619, 725 Aktien, im Vergleich zu seinem durchschnittlichen Volumen von 16, 224, 362. Die Firmen – gleitender Tagesdurchschnitt ist $ 265. 73 und sein 200 – gleitender Tagesdurchschnitt ist $ . 52. Facebook, Inc. hat eine 20 – Wochen-Tief von $ 97. 26 und ein 51 – Wochenhoch von $ 213. 19. Die Firma hat eine Marktkapitalisierung von $ 599. 73 Milliarden, ein Preis-zu-Gewinn Verhältnis von 33. 03, ein PEG-Verhältnis von 1. 27 und eine Beta von 1. 03. Das Unternehmen hat eine aktuelle Quote von 4. 039, ein schnelles Verhältnis von 4. 33 und ein Verschuldungsverhältnis von 0 000.

Facebook (NASDAQ: FB) gab zuletzt seine Quartalsergebnisse am Mittwoch, den Januar, bekannt 27 th. Das Social-Networking-Unternehmen meldete 2 USD 000. Facebook hatte eine Nettomarge von 24. 13% und eine Eigenkapitalrendite von 15. 91%. Die Firma hatte Einnahmen von $ 20. 05 Milliarden im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von 15. 80 Milliarde. Im selben Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 2 USD. 29 EPS. Der Umsatz des Unternehmens stieg 21. 6% im Vergleich zum Vorjahresquartal. Als Gruppe prognostizieren Sell-Side-Analysten, dass Facebook, Inc. den 9. 05 Ergebnis je Aktie für das laufende Geschäftsjahr .

FB war Gegenstand einer Reihe von Forschungsberichten. SunTrust Banks hat das Kaufrating angepasst und ein $ ausgegeben. . ) auf Facebook-Aktien in einem Bericht am Mittwoch, Januar 26 th. Piper Jaffray Companies berichtete am Dienstag, dem 3. Dezember, in einem Research Note über Facebook-Aktien. Sie haben ein “Übergewicht” und ein $ 212. 00 Preisziel für das Unternehmen. Die UBS-Gruppe hat ihr Kursziel für Facebook-Aktien von bis $ 250. und in einem Research Note am Donnerstag, Januar 28 th. Wells Fargo & Co setzen einen $ Kursziel für Facebook-Aktien und gab der Aktie ein „Kauf“ -Rating in Eine Forschungsnotiz am Freitag, den 1. November. Schließlich bestätigte Loop Capital ein Kaufrating und setzte ein $ 213. Kursziel auf Aktien von Facebook in einem Research Note am Donnerstag, Januar 29 th. Zwei Investmentanalysten haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, drei mit einem Hold-Rating, vierundvierzig mit einem Kaufrating und einer mit einem starken Kaufrating. Facebook hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von 238. 08.

VP Jennifer Newstead verkauft 260 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Dienstag, November 16 th. Die Aktien wurden zu einem Durchschnittspreis von $ 183. 039, für eine Gesamttransaktion von $ 325. . Nach Abschluss der Transaktion hält der Vizepräsident nunmehr 6 640 Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 1 USD

. , 935. 80. Die Transaktion wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der SEC eingereicht wurde und unter diesem Hyperlink verfügbar ist. Auch CRO David B. Fischer verkauft 638 Aktien des Unternehmens in einer Transaktion, die am Montag, den 2. Dezember stattfand. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 197. , insgesamt Transaktion von $ 2, 197. . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. Insider verkauften insgesamt 77, 265 Aktien der Gesellschaft im Wert von $ 15, 638, 755 in den letzten neunzig Tagen. Corporate Insider besitzen 11. 52% der Aktie des Unternehmens.

Facebook-Firmenprofil

Facebook, Inc bietet verschiedene Produkte zum Verbinden an und teilen Sie über mobile Geräte, PCs und andere Oberflächen weltweit. Zu den Produkten des Unternehmens gehört Facebook, mit dem Menschen auf Mobilgeräten und PCs Verbindungen herstellen, teilen, entdecken und miteinander kommunizieren können. Instagram, eine Community zum Teilen von Fotos, Videos und Nachrichten; Messenger, eine Messaging-Anwendung, mit der sich Benutzer über Plattformen und Geräte hinweg mit Freunden, Familienmitgliedern, Gruppen und Unternehmen verbinden können. und WhatsApp, eine Messaging-Anwendung, mit der Personen und Unternehmen auf private Weise kommunizieren können.

Gekennzeichneter Artikel: Berechnen des Verhältnisses von Schulden zu Eigenkapital

Erhalte News & Ratings für Facebook Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Facebook und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.