Russell Investments Group Ltd. verkauft 73.844 Aktien der Lakeland Financial Co. (NASDAQ: LKFN) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Russell Investments Group Ltd. verkauft 73.844 Aktien der Lakeland Financial Co. (NASDAQ: LKFN)

Russell Investments Group Ltd. reduzierte seine Position in Lakeland Financial Co. (NASDAQ: LKFN) um 49. 1% im 4. Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Fassung Bilden 13 F Einreichung bei der Securities and Exchange Commission (SEC). Die Firma besaß 53, 558 Aktien des Finanzdienstleisters nach dem Verkauf 52, 844 Aktien während des Quartals. Russell Investments Group Ltd. besaß ungefähr 0. 25% von Lakeland Financial im Wert von $ 3, 743, am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Andere institutionelle Anleger und Hedgefonds haben kürzlich ihre Beteiligungen an der Gesellschaft geändert. CWM LLC erhöhte seinen Anteil an Lakeland Financial um 3 77. 3%. im dritten Quartal. CWM LLC besitzt jetzt 658 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 658 , nach dem Kauf zusätzlicher 658 Aktien während des Zeitraums. SG Americas Securities LLC hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Lakeland Financial im Wert von 214 erworben , . Synovus Financial Corp kaufte im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Lakeland Financial im Wert von $ 493, . Cox Capital Mgt LLC hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Lakeland Financial im Wert von 772 772 erworben . Schließlich erhöhte Envestnet Asset Management Inc. seinen Anteil an Lakeland Financial um 16 8% im dritten Quartal. Envestnet Asset Management Inc. besitzt jetzt 26, 426 Aktien des Finanzdienstleisters im Wert von $ 1, 426, nach dem Kauf von weiteren 6 856 Aktien während des Zeitraums. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 53. 25% der Aktien des Unternehmens.

In anderen Nachrichten verkaufte EVP Eric H. Ottinger 2, Aktien des Unternehmens in einer Transaktion vom Montag, Dezember 12 th. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . für einen Gesamtwert von $ 98, 040. . Nach Abschluss der Transaktion besitzt der Executive Vice President nun direkt 16, Aktien des Unternehmens im Wert von ca. 1 USD, 214, 500. Die Transaktion wurde in einem Dokument veröffentlicht, das bei der Securities & Exchange Commission eingereicht wurde und auf der SEC-Website verfügbar ist. Außerdem verkaufte EVP Michael E. Gavin in einer Transaktion vom Mittwoch, dem 5. Februar, 4 493 Aktien des Unternehmens. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ verkauft) . 50, für einen Gesamtwert von $ 214, 605. . Nach Abschluss der Transaktion hält der Executive Vice President nun 200 Aktien des Unternehmens im Wert von USD 00, 447. . Die Offenlegung für diesen Verkauf finden Sie hier. In den letzten 73 Tagen haben Insider verkauft 000, 467 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 695, 853. 4. 49% der Aktie ist im Besitz von Insidern.

NASDAQ: LKFN eröffnet bei $ 41. 32 am Montag. Das Unternehmen hat eine Verschuldungsquote von 0. , ein schnelles Verhältnis von 0. 96 und ein aktuelles Verhältnis von 0. 96. Lakeland Financial Co. hat eine 47 -Wochentief von $ 29. 20 und ein 52 – Wochenhoch von $ . . Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD. 13 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von 000. und eine Beta von 0. 90. Der gleitende Durchschnitt des Unternehmens von fünfzig Tagen beträgt $ 42. 15 und sein 200 Der gleitende Tagesdurchschnitt beträgt $ 33. .

Lakeland Financial (NASDAQ: LKFN) hat zuletzt am Montag, Januar, seine Ergebnisse veröffentlicht 21 th. Der Finanzdienstleister meldete für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0 USD 76. Überschreitung der Thomson Reuters-Konsensschätzung von 0 US-Dollar 53 $ 0. . Lakeland Financial erzielte eine Eigenkapitalrendite von 11. 42% und eine Nettomarge von 27. 40%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 46. Millionen im Quartal, verglichen mit den Erwartungen der Analysten von $

. Millionen. Aktienanalysten sagen voraus, dass Lakeland Financial Co. für das laufende Geschäftsjahr ein EPS von 3,1 ausweisen wird.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Mittwoch, dem 5. Februar, ausgezahlt wurde. Registrierte Investoren am Samstag, Januar 16 Sie erhielten eine Dividende von 0 USD. 30 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 1. 13 annualisierte Dividende und eine Rendite von 2. 53%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende war Freitag, Januar 15 th. Die Ausschüttungsquote von Lakeland Financial beträgt 29. 46%.

Eine Reihe von Analysten hat kürzlich Berichte über das Unternehmen veröffentlicht. BidaskClub senkte Lakeland Financial am Dienstag, Februar, in einem Research Note von einem Verkaufsrating auf ein starkes Verkaufsrating 426 th. ValuEngine hat Lakeland Financial am Mittwoch, dem Oktober, in einem Research Note von einem „Sell“ -Rating auf ein „Hold“ -Rating angehoben 426 th. Schließlich hat Zacks Investment Research Lakeland Financial am Donnerstag, Januar 493 in einem Research Note von einem „Sell“ -Rating auf ein „Hold“ -Rating angehoben th.

Lakeland Financial Profile

Die Lakeland Financial Corporation fungiert als Bankholding der Lake City Bank, die verschiedene Bankprodukte anbietet und Dienstleistungen. Das Unternehmen akzeptiert verschiedene Einlagenprodukte wie unverzinsliche, verzinsliche Prüfungen, Ersparnisse, Geldmarkt-, JETZT- und Sichteinlagen. Zu den Darlehensprodukten gehören gewerbliche und industrielle, gewerbliche Immobilien und Mehrfamilienhäuser, landwirtschaftliche und landwirtschaftliche Betriebe, Hypotheken für Verbraucher mit 1 bis 4 Familien sowie andere Verbraucherkredite.

Weiterführende Literatur: Bargeld Flow

Nachrichten erhalten & Bewertungen für Lakeland Financial Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Lakeland Financial und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.