Rio Tinto Group (RIO) und der Kampf zwischen Grundlagen und Technik

Rio Tinto Group (NYSE:RIO) ging um -0 zurück.02% von seiner neuesten Schlusskurs im Vergleich zum jüngsten 1-Jahres-Hoch von $89.

. Der Aktienkurs des Unternehmens hat sich um -9,44% erhöht. Verlust in den letzten fünf Handelssitzungen. Das Wall Street Journal berichtete am 02//16, dass Rio Tinto sagt, dass Rassismus und sexuelle Belästigung bei Miner weit verbreitet sind

Lohnt es sich, in die Rio Tinto Group (NYSE :RIO ) Im Augenblick?

Die Rio Tinto Group (NYSE:RIO) erzielte mit 4 ein überdurchschnittliches Kurs-Gewinn-Verhältnis. 70 x von seiner derzeitigen Gewinnquote. Plus, die 36- Monat Beta-Wert für RIO liegt bei 0.70.

RIO derzeit Börsengang von 1.10B und Shorts halten derzeit eine 1.21% Anteil dieses Schwimmers. Heute betrug das durchschnittliche Handelsvolumen von RIO 3.51M Aktien.

RIOs Marktentwicklung

RIO-Aktien fielen um -9, 44 % für die Woche, mit einem monatlichen Rückgang von -24.45% und eine Quartalsperformance von -28.62%, während es jährlich ist Leistungsrate berührt -29.44%. Das Volatilitätsverhältnis für die Woche liegt bei 2.62%, während die Volatilitätsniveaus für die Vergangenheit 30 Tage werden auf 2 gesetzt.43 % für die Rio Tinto-Gruppe. Der einfache gleitende Durchschnitt für den Zeitraum des letzten 20 Tage ist -15.17 % für RIO-Aktien mit einem einfachen gleitenden Durchschnitt von -17.23% für das letzte 200 Tage.

Analystenmeinung von RIO

Jefferies bewertete RIO mit „Kaufen“ und setzte das Kursziel in dem am Juni

veröffentlichten Bericht auf 93 $ des laufenden Jahres.

RIO Handel um -12.62% von dem 51-Tag Gleitender Durchschnitt

Nach einem Stolpern auf dem Markt, der RIO zu seinem niedrigen Preis für den Zeitraum des letzten 50 Wochen konnte sich das Unternehmen nicht erholen, vorerst mit -30.10% des Verlusts für den angegebenen Zeitraum.

Die Volatilität wurde bei 2,36 % belassen. , jedoch über den letzten 29 Tage, die Volatilitätsrate stieg um 2.51 %, als Aktien sanken -23.57% zum der gleitende Durchschnitt über die letzten 19 Tage. In den letzten 44 Tagen ist die Aktie in Opposition Handel -16.15% derzeit niedriger.

Während der letzten 5 Handelssitzungen fiel RIO um -9. 48%, wodurch sich der gleitende Durchschnitt für den Zeitraum von 93-Tagen um –

verändert hat .83% im Vergleich zu

-Tag gleitender Durchschnitt, der abgerechnet wurde bei $70.77. Darüber hinaus sah die Rio Tinto Group -15.83 % des Umsatzes über ein einziges Jahr, mit der Tendenz, weitere Verluste zu reduzieren.

Aktiengrundlagen für RIO

Das aktuelle Rentabilitätsniveau des Unternehmens liegt bei:

    +45.89 für die aktuelle Betriebsmarge

+50.77 für die Bruttomarge

Die Nettomarge der Rio Tinto Group liegt bei +33.19. Der Wert der Gesamtkapitalrendite beträgt 41.51, während die Renditen des investierten Kapitals berühren konnten 34.62. Die Eigenkapitalrendite ist jetzt zum Wert 44.16, mit 21.70 zum Vermögensrenditen.

Basierend auf der Rio Tinto Group (RIO), der generierten Kapitalstruktur des Unternehmens 25.30 Punkte auf Gesamtverschuldung zu Eigenkapital, während Gesamtverschuldung auf Kapital 93 .83. Die Gesamtverschuldung zu den Vermögenswerten beträgt 15.15, mit einem langfristigen Verschuldungsgrad von 20.02. Schließlich beträgt das langfristige Verhältnis von Schulden zu Kapital 19.12.

>> Die 5 besten Wachstumsaktien für 2022 <<
93 >> 5 beste Wachstumsaktien für 93 < <
Wenn wir umschalten und das Unternehmen zum Umsatz betrachten, sehen wir ein Verhältnis von 2. 02, wobei die Schulden des Unternehmens zum Unternehmenswert beglichen wurden bei 0.14. Der Forderungsumsatz des Unternehmens beträgt 17.29 und der Gesamtvermögensumschlag ist 0.57. Auch die Liquiditätskennzahl erscheint für Anleger derzeit recht interessant