Research-Analysten prognostizieren für das vierte Quartal 2020 ein Ergebnis für Armstrong World Industries, Inc. (NYSE: AWI) » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Research-Analysten prognostizieren für das vierte Quartal 2020 ein Ergebnis für Armstrong World Industries, Inc. (NYSE: AWI)

Analysten von Truist Securities gaben ihre 2020 Schätzung für das vierte Quartal der Aktien von Armstrong World Industries, Inc (NYSE: AWI) zu 0 USD bekannt. 65 EPS am Oktober 27, Dienstag. Dies ist weniger als die vorherige Schätzung von 0 US-Dollar 81. Die Schätzung für das erste Quartal der AWI-Aktie 2021 liegt bei 0 USD. 88 Gewinn pro Aktie, das zweite Quartal bei 0 USD. und Q3 bei $ 1. 07 derzeit

Wall Street Analysten bewerten NYSE: AWI-Aktien bei „Halten“

Mehrere Wall Street-Analysten haben ihre Berichte zu den NYSE: AWI-Aktien eingereicht. Die Credit Suisse Group hat das Rating am auf „Neutral“ gesetzt. th Oktober. Die Goldman Sachs Group stufte es im September als „Kaufen“ ein 25. Die Bank of America gab für AWI-Aktien ein „neutrales“ Rating ab. Evercore ISI bewertete das Unternehmen im Juli als „Underperform“ 07. Zacks Investment Research hat es im September als „Halten“ markiert 29.

Mehrere Wall Street-Analysten, die sich mit NYSE: AWI befassten, waren sich in diesem Quartal über ein „Hold“ -Rating für Armstrong World Industries, Inc. einig. Gleichzeitig teilt das Unternehmen einen Konsens über das durchschnittliche Kursziel von $ 81. 246 .

NYSE: Schätzung des vierteljährlichen AWI-Gewinns

)

Der vierteljährliche Ergebnisbericht für das vorangegangene Geschäftsquartal wurde vom Unternehmen im Oktober veröffentlicht 31. Der Gewinn lag bei 1 USD 07 EPS für dieses Quartal und übertraf damit den allgemeinen Konsens von 0 USD. 94 von den Analysten von Thomson Reuters vorgeschlagen. Die Eigenkapitalrendite des Unternehmens liegt bei 56. 59% zusammen mit der Nettomarge von 5. 64%. Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von 246. 29 Millionen für dieses Quartal.

Armstrong World Industries, Inc. (NYSE: AWI), das Design- und Fertigungsunternehmen, war in letzter Zeit auch eine Attraktion für viele Hedge-Fonds und institutionelle Anleger.

The post Research Analysts Predict 2020 Q4-Einnahmen für Armstrong World Industries, Inc. (NYSE: AWI) erschienen erstmals bei IMS.