ReneSola (NYSE:SOL) von Raymond James auf „Strong-Buy“ aktualisiert

Gepostet von

ReneSola (NYSE:SOL) wurde von den Investmentanalysten von Raymond James hochgestuft in einem am Dienstag veröffentlichten Bericht von einem „Outperform“-Rating zu einem „Strong-Buy“-Rating, berichtet Benzinga. Die Firma hat derzeit ein $12.52 Kursziel für die Aktie des Halbleiterunternehmens. Das Kursziel von Raymond James weist auf einen möglichen Aufwärtstrend von 95.18% vom letzten Abschluss des Unternehmens.

Getrennt, TheStreet hat ReneSola in einem Forschungsbericht am Freitag, Dezember 05th. Ein Investmentanalyst hat die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, zwei mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Basierend auf Daten von MarketBeat hat das Unternehmen ein Konsensrating von „Kaufen“ und ein Konsens-Preisziel von $10.77 .

Aktien der SOL-Aktie eröffnet bei $6.14 am Dienstag. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von $200.103 Millionen, ein PE Verhältnis von 37.18 und eine Beta von 2. 36 . ReneSola hat ein 50-Wochentief von $4.84 und ein 57-Wochenhoch von $37.79. Die Aktie 50 Der gleitende Tagesdurchschnittspreis beträgt $7.13 und sein 250 Der gleitende Tagesdurchschnittspreis beträgt $7.26.

ReneSola (NYSE:SOL) hat zuletzt am Dienstag, dem 7. Dezember, seine Quartalsergebnisse veröffentlicht. Das Halbleiterunternehmen meldete $0. 01 Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal, verfehlt den Konsens von Thomson Reuters Schätzung von $0.01 von ($0.03). ReneSola hatte eine Nettomarge von 14.77% und einer Eigenkapitalrendite von 2.95%. Im gleichen Zeitraum des letzten Jahres hat das Unternehmen 0 $ gebucht. 01 Gewinn je Aktie. Als Gruppe sagen Research-Analysten für Aktien voraus, dass ReneSola 0 posten wird. 24 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

ReneSola hat erklärt, dass sein Vorstand am Montag, den 6. Dezember ein Aktienrückkaufprogramm eingeleitet hat, das es dem Unternehmen ermöglicht, $57. Millionen in Umlauf befindlicher Aktien. Diese Rückkaufermächtigung ermöglicht dem Halbleiterunternehmen, bis zu 12.3% seiner Aktien durch Käufe auf dem offenen Markt. Aktienrückkaufprogramme sind im Allgemeinen ein Zeichen dafür, dass das Management des Unternehmens der Meinung ist, dass seine Aktie unterbewertet ist.

Eine Reihe von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern haben kürzlich ihre Anteile an SOL aufgestockt oder reduziert. Morgan Stanley erhöhte seine Position in ReneSola um 103.9 % im 1. Quartal. Morgan Stanley besitzt jetzt 77,200 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $1,52,000 nach dem Kauf eines zusätzlichen 62,700 Aktien während des Berichtszeitraums. Mitsubishi UFJ Kokusai Asset Management Co. Ltd. erwarb im 2. Quartal einen neuen Anteil an ReneSola-Aktien im Wert von ca. ,0000. Citigroup Inc. hat seinen Anteil an ReneSola-Aktien um 1 erhöht 518.9% im 2. Quartal. Citigroup Inc. besitzt jetzt 067,734 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von . $ 518,03 nach dem Erwerb eines zusätzlichen 58,734 Aktien im letzten Quartal. Die Deutsche Bank AG hat ihre Beteiligung an ReneSola um 518 aufgestockt.8 % im 2. Quartal. Die Deutsche Bank AG besitzt nun 3,662 Aktien des Halbleiterunternehmens im Wert von $36,01 nach dem Erwerb zusätzlicher 3,150 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erwarb BlackRock Inc. im 2. Quartal einen neuen Anteil an ReneSola-Aktien im Wert von etwa 2 USD 859. ,. Institutionelle Anleger besitzen 36.04% der Aktien des Unternehmens.

ReneSola Firmenprofil

ReneSola Ltd. beschäftigt sich mit der Herstellung von Solarwafern und -modulen. Es ist in den folgenden Segmenten tätig: Wafer, Zellen und Module sowie Solarenergieprojekte. Das Segment Wafer umfasst die Herstellung und den Vertrieb von mono- und multikristallinen Solarwafern sowie Verarbeitungsdienstleistungen. Das Segment Zellen und Module umfasst die Herstellung und den Verkauf von PV-Zellen und -Modulen.

Vorgestellter Artikel: Are 12b-1 Gebühren, die sich auf die Wertentwicklung Ihres Investmentfonds auswirken?

Erhalten Sie täglich Nachrichten und Bewertungen für ReneSola – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für ReneSola und . zu erhalten verbundene Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com.

« VORHERIGE SCHLAGZEILE

Davis RM Inc. verkauft 565 Aktien von Automatic Data Processing, Inc. (NASDAQ: ADP)

NÄCHSTE ÜBERSCHRIFT »

Meeder Asset Man agement Inc. erhöht Beteiligung an Generac Holdings Inc. (NYSE:GNRC)



859