Reduzierung der Beteiligung von Apple Inc. (NASDAQ: AAPL) durch Mondrian Capital Management LLC » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Reduzierung der Beteiligung von Apple Inc. (NASDAQ: AAPL) durch Mondrian Capital Management LLC

Mondrian Capital Management LLC reduzierte seine Beteiligung an Apple Inc. (NASDAQ: AAPL) um 32. 7% im vierten Quartal nach Angaben des Unternehmens in seiner jüngsten Form F) Einreichung mit die Securities and Exchange Commission (SEC). Die Firma besaß 00, 0 Aktien des iPhone-Herstellers nach dem Verkauf 000, 0 Aktien während das Viertel. Apple macht etwa 2,3% des Anlageportfolios von Mondrian Capital Management LLC aus, womit die Aktie zu ihrer 08 größte Beteiligung. Die Beteiligungen von Mondrian Capital Management LLC an Apple beliefen sich auf 4 USD 698, 0 zum Zeitpunkt der letzten SEC-Einreichung.

Eine Reihe anderer institutioneller Anleger hat ihre Anteile an AAPL ebenfalls aufgestockt oder reduziert. Sage Financial Group Inc. hat im vierten Quartal eine neue Beteiligung an Apple im Wert von ca. USD erworben 25, 0. CXI Advisors hat im 4. Quartal eine neue Beteiligung an Apple-Aktien im Wert von 54, 0. Kahn Brothers Group Inc. DE hat im dritten Quartal einen neuen Anteil an Apple-Aktien im Wert von 90, 0. Fulcrum Equity Management hat im dritten Quartal eine neue Beteiligung an Apple im Wert von rund $ 95, 0. Schließlich erhöhte Avondale Wealth Management seine Beteiligung an Apple-Aktien um 54. 0% im vierten Quartal. Avondale Wealth Management besitzt jetzt 531 Aktien des iPhone-Herstellers im Wert von $ 395 , 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 135 Aktien im letzten Quartal. 45. 43% der Aktien befinden sich im Besitz von Hedgefonds und anderen institutionellen Anlegern.

Aktien von NASDAQ: AAPL notierten bei 0 USD. am Donnerstag und erreichte $ 323. 13. Die Gesellschaft hatte ein Handelsvolumen von 365, 808 Aktien im Vergleich zu ihrem Durchschnitt Lautstärke von 31, 460, 860. Die Aktie hat eine Marktkapitalisierung von 1 USD 395. Milliarden, ein KGV von 11. 46, ein P / E / G-Verhältnis von 2. 08 und eine Beta von 1. 21. Die Aktie hat eine 43 – gleitender Tagespreis von $ 257. 16 und ein 200 Tag gleitender Durchschnittspreis von $ 257. 55. Apple Inc. hat ein Zwölfmonats-Tief von $ 112 31 und ein Zwölfmonatshoch von $ 327. 77. Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. 49, ein aktuelles Verhältnis von 1. 46 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 1. .

Apple (NASDAQ: AAPL) hat zuletzt seine vierteljährlichen Gewinndaten am Dienstag, Januar, veröffentlicht 19 th. Der iPhone-Hersteller meldete 4 US-Dollar. 88 EPS für das Quartal, das die Konsensschätzung der Zacks von 4 USD übertrifft. 45 um $ 0. 32. Apple hatte eine Eigenkapitalrendite von 43. 13% und eine Nettomarge von . 41%. Das Unternehmen hatte einen Umsatz von $ 83. 74 Milliarden für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von $ 78. 30 Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres erzielte das Unternehmen 4 US-Dollar. 04 EPS. Der Quartalsumsatz des Unternehmens stieg gegenüber dem Vorjahr um 8,9%. Im Durchschnitt sagen Sell-Side-Analysten voraus, dass Apple Inc. 156 veröffentlichen wird . 78 Verdienste pro Aktie für das laufende Geschäftsjahr.

Das Unternehmen kündigte kürzlich eine vierteljährliche Dividende an, die am Donnerstag, Februar, ausgezahlt wurde th. Am Montag, Februar, eingetragene Aktionäre erhielten eine Dividende von 0 USD. 49 pro Anteil. Der Ex-Dividendentag war Freitag, der 7. Februar. Dies entspricht einem $ 3. Dividende auf Jahresbasis und eine Rendite von 0. %. Die Auszahlungsquote von Apple beträgt derzeit . 90%.

In anderen Apple-Nachrichten verkaufte Director Arthur D. Levinson 1 429 Aktien der Aktie in a Transaktion, die am Montag, 3. Februar stattgefunden hat. Die Aktie wurde zu einem Durchschnittspreis von $ 250 verkauft. , für eine Gesamttransaktion von $ 434, 573. 05. Nach der Transaktion besitzt der Direktor nun 1, 91, 712 Aktien des Unternehmens im Wert von $ 315, 50, 215. 19. Der Verkauf wurde in einer Einreichung bei der SEC bekannt gegeben, die auf der SEC-Website verfügbar ist. 0. % der Aktien sind im Besitz von Unternehmensinsidern.

Mehrere Aktienanalysten haben kürzlich Kommentare zur AAPL-Aktie abgegeben. Die Jefferies Financial Group erhöhte ihr Kursziel für Apple-Aktien von $ 250.

bis $ 350. und gab dem Unternehmen am Donnerstag, dem 9. Januar, in einem Bericht ein Kaufrating. Die Royal Bank of Canada hat einen $ 358 festgelegt. Kursziel für Apple und gab dem Unternehmen in einem Bericht am Dienstag eine Kaufempfehlung. Cascend Securities erhöhte sein Kursziel für Apple von $ 350. 698 bis $ 375. und gab dem Unternehmen am Mittwoch in einem Forschungsbericht eine Kaufempfehlung , Januar 14 th. Die Bank of America erhöhte ihr Preisziel für Apple von $ 340. 860 bis $ 350. und gab der Aktie eine Kaufempfehlung in einem Forschungsbericht am Mittwoch, Januar 21 th. Schließlich bestätigte Tigress Financial am Montag, dem Dezember, in einem Research Note ein Kaufrating für Apple-Aktien 323 th. Drei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Verkaufsrating bewertet, vierzehn haben ein Hold-Rating vergeben und siebenundzwanzig haben die Aktie des Unternehmens mit einem Kaufrating bewertet. Apple hat derzeit eine durchschnittliche Bewertung von „Kaufen“ und ein durchschnittliches Kursziel von $ 304. 74.

Über Apple

Apple Inc entwickelt, produziert und vermarktet Mobilgeräte Kommunikations- und Mediengeräte sowie PCs. Darüber hinaus werden verschiedene zugehörige Software, Dienste, Zubehörteile sowie digitale Inhalte und Anwendungen von Drittanbietern verkauft. Das Unternehmen bietet das iPhone an, eine Reihe von Smartphones. iPad, eine Reihe von Mehrzwecktablets; und Mac, eine Reihe von Desktop- und tragbaren PCs sowie iOS-, MacOS-, WatchOS- und TVOS-Betriebssysteme.

Besondere Geschichte: Was ist der Nikkei

Index?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds AAPL halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten

F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Apple Inc. (NASDAQ: AAPL).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Apple Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Apple und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von IMS Magazin zu erhalten.