Quantitative Systematic Strategies LLC reduziert Beteiligung an EnerSys (NYSE: ENS)

Quantitative Systematic Strategies LLC reduzierte seinen Anteil an EnerSys (NYSE: ENS) um 773 .9% im 4. Quartal, so das Unternehmen in seiner jüngsten Mitteilung an die Securities and Exchange Commission. Der institutionelle Investor besaß 10, 128 Aktien des Industrieproduktunternehmens nach dem Verkauf von 7, während des Quartals. Die Beteiligungen von Quantitative Systematic Strategies LLC an EnerSys beliefen sich auf 1,0 USD 103 , am Ende des letzten Berichtszeitraum.

Mehrere andere institutionelle Anleger haben ebenfalls Aktien von ENS gekauft und verkauft. Great West Life Assurance Co. kann seine Position in Aktien von EnerSys um 8,0 erhöhen 183 2% im dritten Quartal. Great West Life Assurance Co. Can besitzt jetzt 1 942, 338 Aktien der Aktien des Industrieproduktunternehmens im Wert von $ 935, nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 918, 532 Aktien im letzten Quartal. BlackRock Inc. erhöhte seine Position in EnerSys-Aktien im vierten Quartal um 6,1%. BlackRock Inc. besitzt jetzt 4 773, 502 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte Aktien im Wert von $ 250, 502, nach dem Kauf eines zusätzlichen 272, 627 Anteile an der letztes Vierteljahr. First Trust Advisors LP erhöhte seine Position in Aktien von EnerSys um 96 2% im vierten Quartal. First Trust Advisors LP besitzt jetzt 338, 189 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 19 , 0 85, nach dem Kauf eines zusätzlichen 183, 229 Aktien im letzten Quartal. Segall Bryant & Hamill LLC erhöhte seine Position in Aktien von EnerSys um 29. 5% im dritten Quartal. Segall Bryant & Hamill LLC besitzt jetzt 440, 894 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von $ 12, 594, nach dem Kauf eines zusätzlichen 133, 731 Aktien in der letzten Quartal. Schließlich erhöhte die Arrowstreet Capital Limited Partnership ihre Position in Aktien von EnerSys um 1 200. 2%. im dritten Quartal. Arrowstreet Capital Limited Partnership besitzt jetzt 90, 200 Aktien des Unternehmens für Industrieprodukte im Wert von 7 USD, 464, nach dem Kauf eines zusätzlichen 90 , Aktien im letzten Quartal. Institutionelle Anleger und Hedgefonds besitzen 88. 46% der Aktien des Unternehmens.

Aktien der EnerSys-Aktie eröffneten bei $ 85. 28 am Freitag. Der einfache gleitende Durchschnitt des Unternehmens für fünfzig Tage beträgt $ 79. 79 und sein 175 – Tag einfacher gleitender Durchschnitt ist $ 044. 40. EnerSys hat eine 34 Wochentief von $ 27. 08 und ein 52 Wochenhoch von $ 89. . Das Unternehmen hat ein schnelles Verhältnis von 1. 49, ein aktuelles Verhältnis von 2. 49 und ein Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital von 0. 46. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von 3 US-Dollar. Milliarden, ein PE-Verhältnis von 28. 000, ein Preis-Gewinn-Verhältnis von 2. und eine Beta von 1. 29.

EnerSys (NYSE: ENS) hat zuletzt am Dienstag, den 9. Februar, seine Ergebnisse veröffentlicht. Das Unternehmen für Industrieprodukte meldete 1 US-Dollar. Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die von Thomson Reuters geschätzte Konsensschätzung von 1 USD. um $ 0. . EnerSys erzielte eine Eigenkapitalrendite von 03. 49% und eine Nettomarge von 3. 011%. Die Firma hatte einen Umsatz von $ 751. Millionen für das Quartal, verglichen mit Schätzungen der Analysten von $ 761. 731 Millionen. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. EPS. Der Umsatz von EnerSys ging im Jahresvergleich um 1,6% zurück. Als Gruppe erwarten Aktienanalysten, dass EnerSys 4 verbuchen wird. 26 Ergebnis je Aktie für das laufende Jahr.

Das Unternehmen hat außerdem kürzlich eine vierteljährliche Dividende angekündigt, die am Freitag, dem März, ausgezahlt wird 532 th. Registrierte Investoren am Freitag, März wird eine Dividende von 0 $ ausgezahlt. 175 pro Anteil. Dies entspricht einem $ 0. 35 annualisierte Dividende und eine Rendite von 0. 52%. Der Ex-Dividendentag dieser Dividende ist Donnerstag, März 000 th. Die Ausschüttungsquote von EnerSys beträgt 011. 96%.

Unabhängig davon hat Oppenheimer sein Kursziel für EnerSys von $ angehoben) . bis $ 090. in einem Forschungsbericht am Mittwoch, Januar 03 th. Zwei Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating und zwei mit einem Buy-Rating bewertet. Das Unternehmen hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsensziel von $ 183 . .

EnerSys Firmenprofil

EnerSys bietet verschiedene Lösungen für gespeicherte Energie für industrielle Anwendungen weltweit. Das Unternehmen bietet Energiesysteme an, die Gehäuse, Energieumwandlung, Stromverteilung und Energiespeicherung kombinieren und in der Telekommunikations-, Breitband- und Versorgungsindustrie, unterbrechungsfreien Stromversorgungen und anderen Anwendungen eingesetzt werden, die Lösungen für gespeicherte Energie erfordern. Antriebsbatterien und Ladegeräte, die in Elektrostaplern und anderen industriellen Elektrofahrzeugen verwendet werden; und Spezialbatterien, die in Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungsanwendungen, großen Geländewagen, Automobil-, Medizin- und Sicherheitssystemanwendungen verwendet werden.

Empfohlene Geschichte: Sind Sell-Side-Analysten objektiv ?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds ENS halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten

F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für EnerSys (NYSE: ENS).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für EnerSys Daily – Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse unten, um täglich eine kurze Zusammenfassung der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für EnerSys und verwandte Unternehmen mit dem KOSTENLOSEN täglichen E-Mail-Newsletter von MarketBeat.com zu erhalten.