PYPL hat bereits Zugkraft von Redburn erhalten

Die Aktien von PYPL wurden bereits von den meisten Research-Analysten bei Redburn-Partnern abgedeckt. Das Maklerunternehmen hat bereits Berichterstattung über das Unternehmen erhalten, die am vergangenen Freitag in einem Research-Bericht veröffentlicht wurde. Das für den Anbieter von Kreditdienstleistungen festgelegte Rating lautet „Kaufen“.

Aktienkommentar von PYPL

Es gab einige Research-Aktien, die bereits zu den Aktien von PYPL Stellung genommen haben. BMO Capital Markets hat das Kursziel des Unternehmens bereits von $ 216 auf eine Summe von $ 330 erhöht , mit einem Marktwert in einem Research Note vom 5. Februar. Sanford C. Bernstein legte auch das Kursziel von $ 297 zusammen mit einem Rating von Outperform fest.

Seaport Global Securities hat in einem Research-Bericht vom 7. Dezember ein neutrales Rating abgegeben. Susquehanna hat das Kursziel in einem Forschungsbericht von $ 300 auf $ 330 erhöht, zusammen mit einer positiven Bewertung in a Februar Hinweis. Am Ende hat Piper Sandler das Kursziel der PYPL von $ 255 auf $ 300 zusammen mit erhöht eine Bewertung von Übergewicht in einem Research Note vom 4. Februar.

Sechs der Investmentanalysten, die das Unternehmen abdecken, haben ihm bereits ein Hold-Rating verliehen, während fünfunddreißig dem Unternehmen ein Kaufrating verliehen haben. Derzeit genießt PYPL eine Kaufempfehlung mit einem $ 274. 50 Kursziel.

Die Aktien von PYPL wurden am Freitag zu $ ​​241 gehandelt. 83. Das Verhältnis von Schulden zu Eigenkapital des Unternehmens liegt bei 0. 12 mit einer 1. 38. schnelles Verhältnis. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens beträgt $ 297. 07 Milliarde. Das von der Firma festgelegte PE-Verhältnis ist 95. 241 mit einem PEG-Verhältnis von 3. und einem 1.

Beta. Das Jahrestief der Firma ist $ 82. 07, während das Jahreshoch bei $ 309 liegt. 14. Der gleitende Durchschnittspreis des Unternehmens über 50 Tage beträgt $ 330 . 07, während der gleitende Durchschnittspreis des Unternehmens über Tage sind $ 221. 21.