Position von Bristol-Myers Squibb (NYSE: BMY) durch Nicholas Company Inc. erhöht

Nicholas Company Inc. erhöhte im vierten Quartal seinen Anteil an Bristol-Myers Squibb (NYSE: BMY) um 4,9%, berichtet HoldingsChannel. Der institutionelle Investor besaß 512, 665 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens nach dem Kauf eines zusätzlichen 000, 72 Aktien während des Quartals. Die Beteiligungen von Nicholas Company Inc. an Bristol-Myers Squibb waren $ 12, 285, 0 am Ende des letzten Berichtszeitraums.

Eine Reihe anderer Großinvestoren hat ihre Bestände an BMY ebenfalls geändert. Das Altersversorgungssystem des Bundesstaates Michigan erhöhte seine Beteiligung an Bristol-Myers Squibb um 220 8% im vierten Quartal. Das Altersversorgungssystem des Bundesstaates Michigan besitzt jetzt 2, 290, 30 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 113, 113, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 697, 134 Aktien im letzten Quartal. AustralianSuper Pty Ltd erhöhte seine Beteiligung an Bristol-Myers Squibb um 085 8% im dritten Quartal. AustralianSuper Pty Ltd besitzt jetzt 2, 320, 301 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 148, 512, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 321, 614 Aktien im letzten Quartal. Federated Hermes Inc. erhöhte seine Beteiligung an Bristol-Myers Squibb um 2% im dritten Quartal. Federated Hermes Inc. besitzt jetzt 3, 614, 0 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 200, 782, 0 nach dem Kauf eines zusätzlichen 1, 085 , 250 Aktien im letzten Quartal. Polar Capital LLP erhöhte seine Beteiligung an Bristol-Myers Squibb im dritten Quartal um 9%. Polar Capital LLP besitzt jetzt 1,

Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens im Wert von $ 70, 751, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, 16, 034 Aktien im letzten Quartal. Schließlich erhöhte die Principal Financial Group Inc. ihre Beteiligung an Bristol-Myers Squibb um 11 0,4% im vierten Quartal. Principal Financial Group Inc. besitzt jetzt 4 684, 936 Aktien des biopharmazeutischen Unternehmens Aktien im Wert von $ 280, 607, 0 nach dem Kauf einer zusätzlichen 1, , 200 Aktien im letzten Quartal. Hedge-Fonds und andere institutionelle Anleger besitzen 49. 26% des Unternehmens Lager.

Eine Reihe von Aktienanalysten hat kürzlich die BMY-Aktie bewertet. Die Societe Generale hat Bristol-Myers Squibb von einem „Hold“ -Rating auf ein „Buy“ -Rating angehoben und ein $ . Kursziel für die Aktie in einem Bericht am Montag, November
th. Die Smith Barney Citigroup erhöhte ihr Kursziel für Bristol-Myers Squibb von $ 67. bis $ 77. in einem Forschungsbericht am Montag, November 936 th. Die Goldman Sachs Group hat Bristol-Myers Squibb am Dienstag, den Dezember th. Gabelli hat Bristol-Myers Squibb am Freitag, dem 6. November, in einem Research Note von einem „Kauf“ -Rating auf ein „Halten“ -Rating gesenkt. Schließlich hat TheStreet Bristol-Myers Squibb am Montag, dem 7. Dezember, in einem Research Note von einem Rating von „c +“ auf ein Rating von „b“ angehoben. Vier Research-Analysten für Aktien haben die Aktie mit einem Hold-Rating bewertet, zehn mit einem Buy-Rating und einer mit einem starken Buy-Rating. Die Aktie hat derzeit ein Durchschnittsrating von „Kaufen“ und ein Konsenskursziel von $ 287 . .

Die Bristol-Myers Squibb-Aktie notierte bei 1 USD. während der Handelszeiten am Mittwoch und erreichte $ 44. . 320,826 Anteile des Unternehmens wurden ausgetauscht, verglichen mit seinem durchschnittlichen Volumen von , 951, 122. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von $ 96. 60 Milliarden, ein Preis-Leistungs-Verhältnis von – 556. 77, ein PEG-Verhältnis von 1. und eine Beta von 0. 045. Das Unternehmen hat ein aktuelles Verhältnis von 1. 50, ein schnelles Verhältnis von 1. 46 und eine Schuld -zu-Eigenkapital-Verhältnis von 0. 70. Die Aktie hat eine 043 – gleitender Tagesdurchschnitt von $ 49. 33 und ein 200 Tag gleitender Durchschnitt von $ 58. 46. Bristol-Myers Squibb hat eine $ 33. 76 und ein Monatshoch von $ 50. .

Bristol-Myers Squibb (NYSE: BMY) gab zuletzt am Mittwoch, dem 3. Februar, seine Ergebnisse bekannt. Das biopharmazeutische Unternehmen meldete 1 US-Dollar. Gewinn pro Aktie (EPS) für das Quartal und übertrifft damit die Konsensschätzungen der Analysten von 1 USD. um $ 0. . Bristol-Myers Squibb erzielte eine positive Eigenkapitalrendite von . 39% und eine negative Nettomarge von 0. %. Die Firma hatte einen Umsatz von $ . Milliarden im Quartal im Vergleich zu Erwartungen der Analysten an $ . 58 Milliarde. Im gleichen Quartal des Vorjahres verdiente das Unternehmen 1 US-Dollar. Gewinn je Aktie. Der Umsatz des Unternehmens stieg 3% im Jahresvergleich. Als Gruppe prognostizieren Analysten, dass Bristol-Myers Squibb den 6. Platz belegen wird. EPS für das laufende Jahr .

Das Unternehmen hat kürzlich eine vierteljährliche Dividende beschlossen, die am Montag, dem 3. Mai, ausgezahlt wird. Am Donnerstag, dem 1. April, wird den eingetragenen Aktionären eine Dividende von 0 USD ausgeschüttet. pro Anteil. Der Ex-Dividendentag ist Mittwoch, März 13 st. Dies entspricht einem $ 1. 79 Dividende auf Jahresbasis und eine Dividendenrendite von 3. 00%. Die Dividendenausschüttungsquote (DPR) von Bristol-Myers Squibb beträgt derzeit 26. %.

Über Bristol-Myers Squibb

Bristol-Myers Squibb Company entdeckt , entwickelt, lizenziert, produziert und vermarktet biopharmazeutische Produkte weltweit. Es bietet Produkte in den therapeutischen Klassen Hämatologie, Onkologie, Herz-Kreislauf und Immunologie an. Zu den Produkten des Unternehmens gehören Opdivo für Indikationen gegen Krebs; Eliquis, ein oraler Inhibitor zur Schlaganfallprävention bei erwachsenen Patienten mit nicht-valvulärem Vorhofflimmern sowie zur Prävention und Behandlung venöser thromboembolischer Erkrankungen; und Orencia für erwachsene Patienten mit aktiver RA und prostataspezifischem Antigen sowie Verringerung der Anzeichen und Symptome bei pädiatrischen Patienten mit aktiver polyartikulärer juveniler idiopathischer Arthritis.

Empfohlener Artikel: Wie funktioniert ein b-1 Gebühr beeinflusst die Fondsperformance?

Möchten Sie sehen, welche anderen Hedgefonds BMY halten? Besuchen Sie HoldingsChannel.com, um die neuesten Informationen zu erhalten F-Anmeldungen und Insider-Geschäfte für Bristol-Myers Squibb (NYSE: BMY).

Erhalten Sie Nachrichten und Bewertungen für Bristol-Myers Squibb Daily – Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine kurze tägliche Zusammenfassung zu erhalten der neuesten Nachrichten und Analystenbewertungen für Bristol-Myers Squibb und verwandte Unternehmen mit der KOSTENLOSEN täglichen E-Mail von MarketBeat.com Newsletter.