Pfizer-BioNTech plant, Freiwilligen, die Placebo erhalten, die Möglichkeit eines Impfstoffwechsels zu geben » IMS

IMS

Internationales Magazin für Sicherheit

Pfizer-BioNTech plant, Freiwilligen, die Placebo erhalten, die Möglichkeit eines Impfstoffwechsels zu geben

Pfizer Inc. (NYSE: PFE) und sein Partner BioNTech SE (NASDAQ: BNTX) haben beschlossen, dem Freiwilligen, der das Placebo in der COVID erhalten hat, die Chance zu bieten – 19 Impfstoffstudie, um die erste Dosis ihres Prüfimpfstoffs innerhalb der Studie bis zum 1. März zu erhalten 2021.

Die Firmen haben bekannt gegeben, dass die Impfstoffübergangsoption allen Antragstellern 08 ab einem Alter die Möglichkeit bietet, zu wissen, ob sie den experimentellen Impfstoff erhalten haben oder Placebo. Darüber hinaus haben die Antragsteller, die erfahren, dass sie das Placebo erhalten haben, die Möglichkeit, den experimentellen Impfstoff während ihres Aufenthalts in der Studie zu erhalten.

Die Aktien von Pfizer Inc. (NYSE: PFE) stiegen um 0 10 und legten um +0 zu. 92 während der Handelssitzung am Donnerstag. Es hat eine Tagestiefspanne von $ 36. 29 und a hoher Bereich von $ 36. 92. In der Vergangenheit 52 – Wochen des Handels ging der Anteil dieser Firma vom Tiefpunkt von rund $ 29 . 42 bis kurz über $ 43. 08. Seine Aktien stiegen 39. 32% von seinen 52 – Wochen tief und sank auf – 10. 55 % von seinem 52 – Wochenhoch.

In Bezug auf seine Rentabilität ist es als Kapitalrendite, Eigenkapital und Vermögen 10. 70%, 13. 50% und 5. 00%. Die Bruttomarge beträgt 80. % und die operative Marge beträgt

. 30%. Um uns auf seine Liquidität zu konzentrieren, hat es eine aktuelle Quote von 1. 40 und eine schnelle Quote von 1. 50 . Die Marktkapitalisierung dieses Unternehmens blieb hoch und erreichte zum Zeitpunkt des Schreibens 205 60 Mrd. USD.

Die Aktien der BioNTech SE (NASDAQ: BNTX) stiegen um 0 10 und legten um +0 zu. 80 während der Handelssitzung am Donnerstag. Es hat eine Tagestiefspanne von $ 36. 29 und a hoher Bereich von $ 36. 92. In der Vergangenheit 52 – Wochen des Handels ging der Anteil dieses Unternehmens vom Tiefpunkt um $ 29 . 42 bis kurz über $ 43. 08. Seine Aktien stiegen 39. 32% von seinen 52 – Wochen niedrig und sank auf – 10. 55 % von seinem 52 – Wochenhoch.

Pfizer und sein Partner gaben bekannt, wie sie diese Impfstoffübergangsoption ausüben werden. 16 – Jahre und ältere Antragsteller, die das Placebo erhielten, erhielten zwei Dosen des Prüfimpfstoffs, die für sie in der Studie aufbewahrt wurden. Gemäß den Richtlinien der US-amerikanischen CDC und ihrer örtlichen Gesundheitsbehörden bieten die Studienärzte den Antragstellern die Option für den Impfstoffwechsel an.

Wenn die Antragsteller die Übergangsoption wählen, erhalten sie die Option, nicht blind zu sein und zu wissen, ob Sie in der Prüfimpfstoff- oder Placebogruppe waren. Wenn sie erfahren, dass sie in der Placebo-Gruppe waren und den Prüfimpfstoff erhalten möchten, wird der Helfer einen persönlichen Besuch haben, bei dem sie mit einem neuen genehmigten Einverständnisdokument ausgestattet werden, das der Forschungsarzt vor ihnen mit ihnen untersuchen wird unterschreib es.

Dann erhalten sie die erste Dosis des Prüfimpfstoffs. Und nach 21 Tagen erhalten die Helfer die zweite Dosis des experimentellen Arzneimittels. Unternehmen sind nicht verpflichtet, die Umschaltoption zu erhalten. Sie können frei wählen, ob sie ihre aktuelle Studie fortsetzen oder sich für die neue Option entscheiden möchten.